• In Geldern-Pont finden vom 14. bis 16. Juni 2019, dem Wochenende nach Pfingsten, die 11. Tolkien Tage statt. Der Kartenvorverkauf dafür startet am Donnerstag, 1. November 2018.

    BildWer würde nicht gern einmal die Hobbits im Auenland oder die Elben in Bruchtal besuchen? Am Linken Niederrhein ist das möglich: Bei einem der größten Treffen von Tolkien-Fans weltweit begegnen die Besucher Zauberern, Orks und Zwergen, ohne dafür die Gefahren Mittelerdes in Kauf nehmen zu müssen. In Geldern-Pont finden vom 14. bis 16. Juni 2019, dem Wochenende nach Pfingsten, die 11. Tolkien Tage statt. Der Kartenvorverkauf dafür startet am Donnerstag, 1. November 2018.

    Die Bücher des britischen Fantasyautors J.R.R. Tolkien sind weltberühmt und längst Kult. Sei es Der Herr der Ringe, Der Hobbit oder Das Silmarillion, Mittelerde begeistert Millionen von Fans schon seit den 1930er Jahren. Auch die Verfilmungen von Peter Jackson zählen zu den erfolgreichsten Filmen der Kinogeschichte. Die Fangemeinde ist riesig und eines der weltweit größten Treffen findet jährlich in Deutschland statt: die Tolkien Tage am Linken Niederrhein. Allein in diesem Jahr besuchten über 6.000 Tolkien-Fans die Tolkien Tage in Pont.

    Drei Tage sattes Programm rund um J.R.R. Tolkien und sein Werk

    Drei Tage Unterhaltung und Abenteuer in Tolkiens phantastischer Welt erwarten die Besucher in Pont. Hobbits, Elben, Zwerge und Zauberer, aber auch dunkle Gestalten wie Orks und Nazgûl präsentieren sich in beeindruckenden und detailverliebten Kostümen, mit ihren prachtvollen Pferden, Greifvögeln und Wölfen. Bekannte Autoren und Tolkien-Experten halten Lesungen und Vorträge, internationale Künstler stellen ihre Werke rund um Mittelerde aus und Kreativschaffende geben in unterhaltsamen Workshops ihr Wissen weiter.

    Bei den von der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. rein ehrenamtlich organisierten Tolkien Tagen kommt die ganze Familie auf ihre Kosten: Auch kleine Hobbits dürfen beim Kampf gegen die Orks ihren Mut unter Beweis stellen, beim Bogenschießen ihre Fähigkeiten üben oder sich in Spielerunden austoben. Derweil können die Großen das Markttreiben bei mitreißender Livemusik genießen. Für das leibliche Wohl ist mit zahlreichen Spezialitäten aus Mittelerde bestens gesorgt.

    Start des Kartenvorverkaufs

    Die Veranstaltung startet am Freitagabend, 14. Juni 2019, mit Open-Air-Kino auf einer 50m² großen Leinwand. Gezeigt wird „Der Herr der Ringe – Die zwei Türme“. Dazu startet der Vorverkauf am 1. November 2018. Bis zum Jahresende können sich Interessierte über www.tolkientag.de ein vergünstigtes Frühbucherticket für 11,00 Euro sichern. Ab dem 1. Januar 2019 sind alle Tickets zum regulären Preis erhältlich. Kinder bis einschließlich 12 Jahre haben freien Eintritt. Die Tickets sind außerdem an allen deutschen Vorverkaufsstellen erhältlich.

    Veranstaltungsort:
    Eichental Pont, Bruchweg 58-64, 47608 Geldern-Pont

    Öffnungszeiten:

    Freitag: 20:00 – 24:00 Uhr | Samstag: 10.00 – 24:00 Uhr | Sonntag: 10:00 – 18:30 Uhr

    Eintrittspreise:

    Kino am Freitag: 6,00 EUR | Tageskarte Samstag: 9,00 EUR | Tageskarte Sonntag: 8,00 EUR

    Samstag und Sonntag: 15,00 EUR | Wochenendticket: 18,00 EUR

    Kinder bis einschließlich 12 Jahren haben freien Eintritt.

    Kontakt:

    Sebastian Richartz

    Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V.

    sebastian.richartz@tolkiengesellschaft.de

    02831 9759983 – 0174 6488368

    Über die DTG:

    Die Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. fördert die wissenschaftliche Erschließung und Verbreitung der Werke von Professor John Ronald Reuel Tolkien, CBE, und anderer Werke, die zu einem Vergleich herausfordern. Sie pflegt dabei das Zusammenwirken verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, veranstaltet regionale Tolkien Tage, das bundesweite Tolkien Thing, das alljährliche, wissenschaftliche Tolkien Seminar, Vorträge, Lesungen und Ausstellungen und veröffentlicht neben der Mitgliederzeitschrift „Der Flammifer von Westernis“ auch das akademische Jahrbuch „Hither Shore“, das schon zweimal den Deutschen Phantastik Preis in der Kategorie Sekundärliteratur gewonnen hat.

    Für weitere Informationen: www.tolkiengesellschaft.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V
    Herr Tobias M. Eckrich
    Bingener Str. 28
    80993 München
    Deutschland

    fon ..: 015678557989
    web ..: https://www.tolkiengesellschaft.de
    email : Tobias.m.eckrich@tolkiengesellschaft.de

    Pressekontakt:

    Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V
    Herr Sebastian Richartz
    Bruchweg 33
    47608 Geldern

    fon ..: 02831/991503
    web ..: https://www.tolkientag.de
    email : sebastian.richartz@tolkiengesellschaft.de

    Schlagwörter: , , , , , , , , ,

    Mittelerde am Niederrhein: Vorverkauf für Tolkien Tage 2019 startet am 1. November

    wurde veröffentlicht am 30. Oktober 2018 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: