• FLYERALARM, eine der größten Online-Druckereien Europas, wird den deutschen Squash-Profi und aktuellen Weltranglisten-Fünften Simon Rösner auch in der kommenden World-Tour-Saison 2018/19 unterstützen.

    Würzburg, 31.Oktober 2018 – FLYERALARM, eine der größten Online-Druckereien Europas, wird den deutschen Squash-Profi und aktuellen Weltranglisten-Fünften Simon Rösner auch in der kommenden PSA World Tour Saison 2018/19 als Sponsor unterstützen.

    FLYERALARM setzt die seit 2011 bestehende Zusammenarbeit mit Simon Rösner in der kommenden Squash-World-Tour-Saison fort und wird unter anderem mit Logo und Schriftzug auf dem Trikot des deutschen Profis präsent sein. Die weltweiten Auftritte und Erfolge von Simon Rösner sowie die Faszination des Squash-Sports sollen im nächsten Jahr noch intensiver von FLYERALARM begleitet und über die verschiedenen Kanäle des Unternehmens kommuniziert werden. FLYERALARM erhofft sich dadurch eine noch stärkere mediale Präsenz des deutschen Squash-Profis, der bei den World Games 2017 die Goldmedaille gewonnen hat und zuletzt im Januar 2018 für internationales Aufsehen sorgte, als er in New York als erster Deutscher ein Weltranglistenturnier der höchsten Kategorie gewann. Aktuell ist Simon Rösner der bestplatzierte Spieler aus Europa in der Squash-Weltrangliste.

    „Simon Rösner hat sich in den letzten Jahren in die absolute Weltspitze des Squash-Sports gespielt und mit bemerkenswerten Ergebnissen nicht nur in Deutschland auf sich aufmerksam gemacht. Mit seiner Leidenschaft für den Sport, seinem Wunsch sich immer weiter zu verbessern und seiner hohen Professionalität passt der gebürtige Würzburger perfekt zu uns. Wir sind mit FLYERALARM schon heute in vielen der Länder innerhalb und außerhalb Europas präsent, in denen die PSA World Series Station macht“, erklärt Rolf Dittrich, der als Unternehmenssprecher verantwortlich zeichnet für Sponsoring bei FLYERALARM.

    Simon Rösner freut sich über den Ausbau der Zusammenarbeit: „Ich bin FLYERALARM sehr dankbar für die jahrelange Unterstützung und Verbundenheit. Um in einer fordernden und anspruchsvollen Sportart wie Squash erfolgreich zu sein, braucht es einen starken, zuverlässigen und vor allem treuen Partner. Ich freue mich auf die neue Saison und die großen sportlichen Herausforderungen der nächsten Monate. Es fühlt sich gut an, FLYERALARM als einen meiner wichtigsten Sponsoren weiterhin an meiner Seite zu wissen.“

    Das langjährige Sponsoring für den gebürtigen Würzburger ist bei FLYERALARM ein wichtiger Baustein, um den Profisport zu unterstützen und bei einem breiten Publikum die Markenbekanntheit konsequent weiter zu steigern. So kennen Fußballfans FLYERALARM bereits durch die Bandenwerbung bei Spielen der Männer- und Frauen-Nationalmannschaft. Auch beim Audi FIS Alpine Ski World Cup ist FLYERALARM als „Offizieller Sponsor des Events“ an den weltweiten Austragungsorten der Skiwettbewerbe bei den Frauen und Männern vertreten. FLYERALARM ist auch seit vielen Jahren steter Wegbegleiter des FC Würzburger Kickers, der seine Heimspiele in der „FLYERALARM Arena“ austrägt. Darüber hinaus unterhält FLYERALARM auch enge Partnerschaften mit der Basketball-Abteilung des FC Bayern München und s.Oliver Würzburg. Mehr Informationen zum Sponsoring bei FLYERALARM gibt’s hier.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    FLYERALARM GmbH
    Herr Rolf Dittrich
    Alfred-Nobel-Straße 18
    97080 Würzburg
    Deutschland

    fon ..: +49 931 46584-2101
    web ..: http://www.flyeralarm.com
    email : presse@flyeralarm.de

    Über FLYERALARM
    FLYERALARM gehört zu führenden Online-Druckereien im B2B-Bereich in Europa und ist eines der größten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands. Gegründet 2002 beschäftigt FLYERALARM heute über 2.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2017 einen Umsatz von mehr als 340 Millionen Euro. Inzwischen liefert FLYERALARM nicht nur Druckprodukte, sondern auch Marketing-Dienstleistungen und Werbemittel aller Art für den perfekten Markenauftritt. Im Webshop flyeralarm.com stehen mehr als drei Millionen Druckprodukte zur Auswahl. Täglich werden bis zu 15.000 Aufträge für mehr als 1,5 Millionen Kunden in 15 Ländern bearbeitet und bis zu 24.000 Sendungen so koordiniert, dass sie in möglichst kurzer Zeit den Weg zum Auftraggeber finden – und das alles „printed in Germany“! www.flyeralarm.com

    Pressekontakt:

    FLYERALARM GmbH
    Herr Thomas Doriath
    Alfred-Nobel-Straße 18
    97080 Würzburg

    fon ..: +49 931 46584-2101
    web ..: http://www.flyeralarm.com
    email : presse@flyeralarm.de

    Schlagwörter: , , , ,

    FLYERALARM setzt Sponsoring mit Squash-Profi Simon Rösner fort

    wurde veröffentlicht am 31. Oktober 2018 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: