• Frank Theuerkorn und sein Team präsentieren nach einem Relaunch ihr neues Portal für Reisen nach Israel und Jordanien.

    BildDas Team von Israel Explorer organisiert für seine Kunden individuelle und geführte Rundreisen, Studienreisen, Gruppenreisen, Selbstfahrertouren und biblisch-christliche Reisen durch das Heilige Land. Nach einem umfassenden Relaunch präsentiert sich der Internetauftritt nicht nur in einem neuen Design, sondern ist auch unter einer neuen Webadresse erreichbar: Das ehemalige Portal israel-flug-reisen.de ist nun unter der Adresse https://www.israel-explorer.de im Netz zu finden.

    Die neu überarbeitete Internetpräsenz überzeugt den Benutzer mit ihrem klaren und modernen Design. Bei der Gestaltung der neuen Homepage wurde großes Augenmerk auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt, um den Bedürfnissen der Kunden besser gerecht zu werden. Dabei fällt vor allem die neue, übersichtliche Navigation ins Auge. Sämtliche Reisearten und Hotels können vom Betrachter intuitiv erfasst werden. Der User kann sich nun einfacher durch die Rundreisen und Hotelangebote klicken. Großer Wert wurde auf die Nutzerfreundlichkeit auf mobilen Endgeräten gelegt: Das Design des Portals passt sich dank des sogenannten Responsive Designs automatisch an die verschiedenen Smartphones und Tablet-PCs an. Technisch wurde die Website somit auf den neuesten Stand gebracht.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Israel Explorer
    Herr Frank Theuerkorn
    Friedensstraße 14-16
    41564 Kaarst
    Deutschland

    fon ..: 02131-6621500
    web ..: https://www.israel-explorer.de
    email : info@sonnenklar-kaarst.de

    Wir sind seit 1991 die Spezialisten für Israel-Reisen.

    Pressekontakt:

    Israel Explorer
    Herr Frank Theuerkorn
    Friedensstraße 14-16
    41564 Kaarst

    fon ..: 02131-6621500
    web ..: https://www.israel-explorer.de
    email : info@sonnenklar-kaarst.de

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

    Experten für Israel-Reisen mit neuer Internetseite

    wurde veröffentlicht am 27. Dezember 2018 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 10 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: