• Andreas Fengler unterstützt als neuer Lebenshelfer in Freital und Dresden ab sofort Senioren im Alltag. Er hilft u.a. im Haushalt, beim Einkauf, begleitet zum Arzt u.v.m.

    BildFreital, 21.01.2019. Die SeniorenLebenshilfe unterstützt ältere Menschen in ihrem Alltag, damit Sie ein zufriedenes Leben in ihren eigenen vier Wänden genießen können. Die Lebenshelfer übernehmen dabei vielfältige Aufgaben. Wichtig ist ihnen, dass die betreuten Senioren ein selbstbestimmtes und langes Leben in ihrer gewohnten Umgebung führen können. Andreas Fengler ist der neue Lebenshelfer in Freital und Dresden. Nähere Informationen erhalten Sie unter SeniorenLebenshilfe und Lebenshelfer in Sachsen.

    Andreas Fengler – Lebenshelfer in Freital und Dresden

    Andreas Fengler möchte als Lebenshelfer Menschen unterstützen, so wie er es bereits bei seiner Großmutter getan hat. Die entgegengebrachte Dankbarkeit erfüllte den gebürtigen Dresdener mit großer Zufriedenheit. Andreas Fengler lebt in einer festen Partnerschaft und hat zwei Söhne sowie eine Tochter. Der ausgebildete Zimmerer war als Außendienstmitarbeiter und Geschäftsführer in verschiedenen Unternehmen tätig, bevor er sich entschloss Lebenshelfer zu werden. Andreas Fengler kocht gerne und liebt es Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Er ist ein sehr aktiver Mensch, der sich auch für die Natur, das Theater und die Musik begeistert.

    Das leisten die Lebenshelfer

    Lebenshelfer wie Andreas Fengler übernehmen vielfältige Aufgaben. Sie unterstützen Senioren im Haushalt, kaufen ein und kochen leckere Gerichte. Sie übernehmen kleinere Reparaturen und Handwerksarbeiten und kümmern sich auch um den Garten. Als helfende Hand stehen sie älteren Menschen stets zur Seite. Sie unterstützen sie bei der Organisation ihres Alltags und helfen ihnen dabei mobil zu bleiben. Lebenshelfer sind Begleiter beim Arztbesuch, beim Friseur, bei Behörden oder auf dem Friedhof. Auch als Freizeitpartner sind die Lebenshelfer ein wichtiger Bestandteil des Alltags. Wenn die Familie weiter weg wohnt und die Freunde immer weniger werden, ist es für die Senioren wichtig, einen festen Ansprechpartner zu haben. Je nach Interesse werden gemeinsame Spaziergänge unternommen, Bücher vorgelesen oder eine kulturelle Veranstaltung besucht. Mit einem Lebenshelfer an seiner Seite, muss sich niemand mehr einsam fühlen.

    Über die SeniorenLebenshilfe

    Hinter der SeniorenLebenshilfe steckt die Berlinerin Carola Braun, die selbst auch als Seniorenbetreuerin arbeitet und 2011 zusammen mit ihrem Mann Benjamin die SeniorenLebenshilfe gründete. Ihre Vision ist es, Senioren ein langes, würdevolles und selbstbestimmtes Leben Zuhause zu ermöglichen. Mit ihren Lebenshelfern hat sie sich ein großes Netzwerk aufgebaut, das ganz Deutschland umspannt. Die Lebenshelfer arbeiten auf selbstständiger Basis und werden dabei von Carola Braun gefördert und koordiniert. Alle Teammitglieder werden bei der Gründung ihrer Selbstständigkeit unterstützt und erhalten Hilfe bei der Kundengewinnung. Die Lebenshelfer werden, ebenso wie die Senioren, nie alleine gelassen.

    Lebenshelfer finden

    Auch Sie oder Ihre Angehörigen benötigen Unterstützung im Alltag? Dann ist ein Lebenshelfer eine gute Wahl. Sie finden alle Lebenshelfer online unter www.seniorenlebenshilfe.de. Nach Bundesland sortiert sind dort alle Teammitglieder aufgeführt. In einem Kurzportrait können Sie näheres zu den Lebenshelfern erfahren.

    Kontakt:
    Lebenshelfer
    Andreas Fengler
    Am Sonnenhang 35
    D-01705 Freital

    Kontaktvermittlung über:
    SeniorenLebenshilfe
    Salanje GmbH
    Bessemerstraße 86/88
    D-12103 Berlin

    Pressekontakt:
    Benjamin Braun
    T: 030-83221100
    E: presse@senleb.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Bessemerstr. 86/88
    12103 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: http://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Bessemerstr. 86/88
    12103 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: http://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Schlagwörter: , , , , , , , , ,

    Andreas Fengler ist neuer Lebenshelfer in Freital und Dresden

    wurde veröffentlicht am 22. Januar 2019 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 5 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: