• Agilität als Führungskraft sicher umsetzen

    BildUnsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

    Köln & München 26.09.2019

    München & Düsseldorf 17.10.2019

    Frankfurt & Berlin 14.11.2019

    Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.

    Zielgruppe:
    > Team-, Gruppen- und Projektleiter, stellvertretende Führungskräfte, Leiter von Stabstellen.
    > Key Account Manager, Produktmanager und Assistenten von Vorstand und Geschäftsführung.
    > Verantwortliche, die Teams, Kollegen und Mitarbeiter führen

    Ihr Nutzen:
    > Prinzipien des agilen Managements: Was heißt „agil“? Was bedeutet agiles Arbeiten?
    > Agilität: Was bedeutet das für Teams und Mitarbeiter?
    > Ein agiles Unternehmen etablieren: Welche agilen Kompetenzen benötigen Führungskräfte?

    Seminarprogramm – Seminar Agilität als Führungskraft sicher umsetzen

    Prinzipien des agilen Managements:

    > Was heißt „agil“? Was bedeutet agiles Arbeiten?
    > Wie etabliere ich ein agiles Unternehmen? Wie funktionieren agile Teams?
    > Mehr Flexibilität im Tagesgeschäft – Einsatz von agilen Techniken
    > Der Mix macht´s: Kombination agiler Techniken
    > Einbettung im Gesamtchange – Schnittstellenbetrachtung
    > Flow schaffen und ein Pull-System etablieren

    Agilität – Was bedeutet das für Teams und Mitarbeiter?

    > Wie funktionieren agile Teams?
    > Das Miteinander in agilen Teams
    > Kommunikation: Der Daily Scrum als neues Team-Meeting
    > Wie kann Führung helfen Agilität zur Gewohnheit zu machen?
    > Teams in Veränderungsprozessen richtig führen
    > Agile Ziele definieren, umsetzen und die Mitarbeiter für die Ziele gewinnen
    > Feedback – Eine besondere Herausforderung in der agilen Führung

    Ein agiles Unternehmen etablieren – sichere Umsetzung als Führungskraft

    > Was bedeutet Agilität für die Zusammenarbeit und Prozesse im Unternehmen?
    > Führungsaufgabe Agilität – so kommunizieren sie den digitalen Wandel im Unternehmen
    > „Spielregeln“ und Kommunikationswege im Team klar definieren
    > Mit Zielen führen und Ziele agil formulieren
    > Teammitglieder „mit ins Boot holen“ – Agilität zur gemeinsamen Sache machen

    Alle weiteren Informationen, so wie das detaillierte Seminarprogramm finden Sie direkt hier.

    Sie wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team hilft Ihnen jederzeit weiter: 089/452 429 70 100

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: 089 4524 2970 100
    fax ..: 089 4524 2970 299
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de

    Vorsprung in der Praxis

    Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

    Gemeinsam Lösungen erarbeiten
    Ohne Umwege Chancen sichern
    Erfahrungen austauschen

    Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

    Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
    Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring

    fon ..: 089 4524 2970 100
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de

    Schlagwörter: , , , , , ,

    *NEU* Seminar Agile Führung – Seminare in Köln

    wurde veröffentlicht am 30. Juli 2019 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 5 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: