• Überzeugend Führen im digitalen Wandel – Vom Widerstand zur Akzeptanz

    BildUnsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

    Hamburg & Düsseldorf 19.11.2019

    Frankfurt & Stuttgart 10.12.2019

    Berlin & München 21.01.2020

    Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.

    Zielgruppe:

    > Geschäftsführer, Inhaber, Vorstände, Unternehmer, Prokuristen und Bevollmächtigte
    > Führungskräfte, Abteilungsleiter, Teamleiter, Personalleiter sowie Vertriebsleiter, Produktionsleiter und kaufmännische Leiter.

    Seminarprogramm:

    Überzeugend Führen im digitalen Wandel – Vom Widerstand zur Akzeptanz

    > Das Unternehmen verändern – Aufbau einer Innovationskultur
    > Besonderes Augenmerk: Ängste, Widerstände? Akzeptanz!
    > Wie kommuniziere ich schwierige Themen und Kritik?
    > Einbettung im Gesamtchange – Schnittstellenbetrachtung
    > Rollen im Change-Projekt festlegen
    > Flexibler Umgang mit Veränderungen im Team
    > Flow schaffen und ein Pull-System etablieren

    Ein agiles Unternehmen etablieren – So führen Sie Ihr Team erfolgreich durch Veränderungsprozesse!

    > Wie funktionieren agile Teams?
    > Mehr Flexibilität im Tagesgeschäft – Einsatz von agilen Techniken
    > Der Mix macht´s: Kombination agiler Techniken
    > Das Miteinander in agilen Teams
    > Projektmanager und Scrum Master als Team-Coaches
    > Wie Führung helfen kann Agilität zur Gewohnheit zu machen
    > Teams im Veränderungsprozess richtig führen
    > Agile Ziele definieren, umsetzen und die Mitarbeiter für die Ziele gewinnen

    Neue Fachkräfte finden – Richtige Ansprache im Zeitalter der Digitalisierung

    > Richtig Positionieren bei potentiellen Kandidaten – Ihr Arbeitgeber als Marke
    > Cultural Fit: Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor in der Personalgewinnung
    > Anforderungsprofil und Stellenausschreibung auf den Punkt bringen
    > Kandidatenansprache: Mehr Bewerber durch bessere Stellenanzeigen
    > Verknüpfung von Online- und Offline-Recruiting bei der Kandidatensuche
    > Zwei Recruiting-Ansätze: Werben und Suchen
    > Erfolgreicher Einsatz von Karrierewebseiten, Online Jobbörsen und Karriere-Blogs

    Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Informationen finden Sie direkt hier.

    Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: 089 4524 2970 100
    fax ..: 089 4524 2970 299
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de

    Vorsprung in der Praxis

    Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

    Gemeinsam Lösungen erarbeiten
    Ohne Umwege Chancen sichern
    Erfahrungen austauschen

    Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

    Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
    Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring

    fon ..: 089 4524 2970 100
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de

    Schlagwörter: , , , , , , , ,

    Wie kommuniziere ich den agilen Wandel als Führungskraft richtig? Seminare in Düsseldorf

    wurde veröffentlicht am 9. Oktober 2019 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: