• Claus-Olaf Gravittssons eremitischer Protagonist verstrickt sich mit „Der Lügensammler“ immer mehr in die eigene Gedankenwelt.

    Bild„Der Lügensammler“ beginnt mit der Scheidung des Protagonisten. Dieser ist ein erfolgreicher und international gefragter Brückenbauer. Er lernte seine wunderschöne Frau Tamara vor einigen Jahren auf einer Zugfahrt kennen und war sofort von ihr bezaubert. Allerdings war die Liebe des Paares bereits von Anfang an von den Erfahrungen des Protagonisten überschattet: er ist in der Vergangenheit von einer ehemaligen Geliebten verletzt worden und sieht sich seitdem stets immer und überall von Lügen umgeben. Er verstrickt sich immer tiefer in seine eigene Gedankenwelt. Er ist ein Träumer, ein Schwarzseher, durch und durch pessimistisch. Wie ein Besessener stürzt er sich auf die Lektüre von Todesanzeigen, spürt der Lebensgeschichte eines verstorbenen Arztes nach und entdeckt plötzlich Überraschendes. Und dort, in der besonderen Lebensgeschichte eines Arztes, entdeckt er plötzlich Überraschendes.

    Es wird ihm auf einmal klar, welch rettende Kraft die selbstlose Liebe einer Frau haben kann. Doch kommt diese Einsicht rechtzeitig genug? Der mitreißende und äußerst aktuelle Roman „Der Lügensammler“ von Claus-Olaf Gravittsson über die zerstörerische Kraft der Lüge und ihrer Überwindung stammt aus der Feder eines Arztes, der in Baden-Württemberg aufgewachsen ist und über viele Jahre eine große medizinische Abteilung eines Städtischen Klinikums leitete. Er hat zahlreiche Fach-Publikationen veröffentlicht. Seine wissenschaftlichen Bücher wurden in sieben Sprachen übersetzt. „Der Lügensammler“ ist sein Debütroman.

    „Der Lügensammler“ von Claus-Olaf Gravittsson ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9615-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

    Der Lügensammler – aktueller Roman über die zerstörerische Kraft der Lüge und ihre Überwindung

    wurde veröffentlicht am 11. Oktober 2019 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: