• NICHT ZUR VERTEILUNG AN DEN UNITED STATES NEWSWIRE SERVICE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN.

    Toronto, Ontario – Discovery Metals Corp. („Discovery“) (TSXV: DSV – www.youtube.com/watch?v=bKbvCYo6KAM=3s) freut sich, bekannt zu geben, dass man beabsichtigt, eine nicht vermittelte Privatplatzierung (die „Privatplatzierung“) abzuschließen um bis zu 17 Mio. CAD durch die Ausgabe von Stammaktien („Stammaktien“) und Zeichnungsbelegen („Zeichnungsbelege“) zu einem Preis von 0,45 CAD pro Wertpapier aufzunehmen.

    Arlington Group Asset Mangement Limited wurde beauftragt, bei der Privatplatzierung bei ausgewählten europäischen Institutionen zu beraten, und Sprott Capital Partners LP fungiert als Berater für Discovery und Finder für nordamerikanische Investoren.

    Herr Eric Sprott hat zugestimmt, 5 Millionen CAD in das Private Placement zu investieren. Herr Sprott wird die Anzahl der Stammaktien erwerben, die seinen 19,9%igen Anteil an Discovery nach der Ausgabe der Stammaktien erhalten wird. Der Saldo der Investition von Herrn Sprott wird mit dem Kauf von Subscription Receipts abgeschlossen, die, wenn sie umgewandelt werden, seinen Anteil an der Gesellschaft auf ca. 22% erhöhen, vorausgesetzt, die Privatplatzierung ist vollständig gezeichnet.

    Der Erlös aus den Zeichnungseingängen wird nach Abschluss der Privatplatzierung auf einem Treuhandkonto hinterlegt, das Discovery nach Erhalt aller erforderlichen Aktionärs- und Aufsichtsgenehmigungen („Genehmigungen“) für die Schaffung einer neuen „Kontrollperson“ (wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) zur Verfügung gestellt wird. Bei der Umwandlung wird jeder Zeichnungsschein automatisch und ohne zusätzliche Gegenleistung in eine Stammaktie umgewandelt. Für den Fall, dass die Genehmigungen bis zum 31. Dezember 2019 nicht vorliegen, wird jeder Zeichnungsbeleg storniert und die Zeichnungsgelder an den Zeichner zurückgegeben.

    Taj Singh, President und CEO von Discovery, kommentierte: „Wir freuen uns, unsere europäische Investorenbasis beim Übergang in unsere nächste Wachstumsphase deutlich erweitert zu haben. Wir sind auch sehr dankbar für die anhaltende Unterstützung von Herrn Sprott und freuen uns, dass er seine Beteiligung an Discovery deutlich erhöht hat. Diese Investitionen stellen sicher, dass wir gut finanziert sind, um Explorationspläne für unser Silberprojekt Cordero und auch für unsere Silber-Zink-Leitprojekte Coahuila zu verfolgen. Für die Aktionäre von Discovery ist diese Privatplatzierung eine starke Bestätigung unserer zukünftigen Geschäftspläne.“

    Im Zusammenhang mit der Privatplatzierung kann Discovery eine Vermittlungsgebühr an eine oder mehrere marktübliche Parteien zahlen, die Discovery an Investoren einführen, in Übereinstimmung mit den Richtlinien der TSX Venture Exchange (die „Börse“). Die ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer viermonatigen und eintägigen gesetzlichen Haltefrist ab dem Zeitpunkt der Ausgabe. Der Abschluss der Privatplatzierung bedarf noch der Zustimmung der Börse.

    Der Erlös aus dem Private Placement wird in erster Linie zur Finanzierung des laufenden Explorationsprogramms von Discovery auf seinen Explorationsgrundstücken verwendet. Ein Teil des Erlöses wird für allgemeine Zwecke des Umlaufvermögens verwendet.

    Über Discovery Metals Corp.

    Discovery Metals Corp. (TSX-V: DSV) ist ein kanadisches Explorations- und Entwicklungsunternehmen mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, das sich auf historische Edelmetallgebiete in Mexiko konzentriert. Das Flaggschiff von Discovery ist das zu 100% eigene Silberprojekt Cordero im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua. Das 37.000 Hektar große Grundstück umfasst einen ganzen Porphyrbezirk, in dem sich die angekündigte Ressource und zahlreiche Explorationsziele für diatreme gehostete, porphyrartige und karbonatfreie Lagerstätten mit großen Tonnagen befinden. Darüber hinaus konzentriert sich Discovery auf die Entdeckung und Weiterentwicklung mehrerer hochwertiger Carbonat-Ersatzprojekte im Silber-Zink-Lead-Stil in einem Grundstückspaket von rund 150.000 Hektar im Bundesstaat Coahuila, Mexiko. Die Landbesitze enthalten zahlreiche historische Erz-Direktabbaue und bedeutende unterirdische Erschließungen, an denen jedoch noch nie Bohrversuche durchgeführt wurden.

    Für weitere Informationen:
    Discovery Metals Corp.
    (416) 613-9410
    info@dsvmetals.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der Börse definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch wird es einen Verkauf der Wertpapiere in einer Rechtsordnung geben, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre, einschließlich der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „1933 Act“) oder nach staatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an oder für Rechnung oder zugunsten von U.S. Personen (wie in Regulation S nach dem Act von 1933 definiert) angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind nach dem Act von 1933 und den geltenden staatlichen Wertpapiergesetzen registriert, oder es besteht eine Befreiung von diesen Registrierungsanforderungen.

    Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, sind als zukunftsorientiert anzusehen. Obwohl Discovery der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen geäußerten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantien für zukünftige Leistungen und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen. Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen, sind unter anderem Schwankungen der Marktpreise, einschließlich Metallpreise, die anhaltende Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierung sowie die allgemeinen Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftsbedingungen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen, und deshalb wird den Lesern empfohlen, sich auf ihre eigene Einschätzung solcher Unsicherheiten zu verlassen. Es kann nicht garantiert werden, dass die Privatplatzierung zu den angekündigten Bedingungen abgeschlossen wird. Discovery übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Discovery Metals Corp.
    55 University Avenue, Suite 701
    M5J 2H7 Toronto
    Kanada

    Pressekontakt:

    Discovery Metals Corp.
    55 University Avenue, Suite 701
    M5J 2H7 Toronto

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

    Discovery Metals kündigt 17 Millionen CAD Privatplatzierung an – 5 Millionen CAD Investment von Eric Sprott

    wurde veröffentlicht am 14. Oktober 2019 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: