• In seinem neuesten Kochbuch „Addicted to Food“ veröffentlicht der Autor Michael Götz-Pijl seine Lieblingsrezepte und lädt seine Leser zum Mitkochen und Mitgenießen ein.

    BildObwohl er kein gelernter Koch ist, hat der Autor Michael Götz-Pijl mit viel Lust, Liebe und Leidenschaft fürs Kochen sowie gutes Essen ein 116-seitiges Kochbuch, „Addicted to Food“, erstellt. Darin regt er seine Leser dazu an, die Rezepte nicht nur 1:1 nachzukochen, sondern auch mal frei zu kochen und ein Wagnis einzugehen, wie er es selbst mit seinem Buch getan hat.

    Götz-Pijls Rezepte selbst sind einfach beschrieben, jedoch nicht alltäglich. Inhaltlich deckt der Autor eine große Bandbreite ab, so gehören Salate, Suppen, Carpaccio, Hauptgänge und Nachspeisen zum Portfolio. Ergänzt werden die insgesamt 56 schmackhaft anmutenden Rezepte mit liebevoll gestalteten „Foodbildern“. Guten Appetit!

    Michael Götz-Pijl kam bereits im Alter von 14 Jahren zum Kochen. Allerdings geschah dies eher aus einer Not heraus, denn fehlende Freundschaften und Übergewicht hatten den Jugendlichen einsam werden lassen. Aus diesem Grund begann er, sich mit den Themen Essen und Kochen zu beschäftigen. Inspiration bekam er zunächst aus Zeitschriften und Kochbüchern und später aus Kochshows. Inzwischen ist der leidenschaftliche Koch bereits selbst in zahlreichen TV-Formaten in Erscheinung getreten.

    Götz-Pijl beherrscht das Kochen heute beinahe wie ein Profi und arbeitet meist ohne Rezepte. Seine Gerichte bereitet er nach Gefühl zu, wobei sein Repertoire von bodenständig bis Haute Cuisine reicht. Mit seinem Kochbuch möchte er sein Wissen an interessierte Hobbyköche weitergeben.

    „Addicted to Food“ von Michael Götz-Pijl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-08750-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Schlagwörter: , , , , , , ,

    Addicted to Food – 56 Lieblingsrezepte zum Nachkochen

    wurde veröffentlicht am 29. Juli 2020 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: