• Toronto, Kanada, 26. August 2021 – Eloro Resources Ltd. (TSX-V: ELO; OTCQX: ELRRF FSE: P2QM) („Eloro“ oder das „Unternehmen“) freut sich, bekannt zu geben, dass im Zusammenhang mit den erforderlichen Genehmigungen für weitere Explorationen bei La Victoria die 82%ige peruanische Tochtergesellschaft des Unternehmens, Compañia Minera Eloro Peru S.A.C. („Eloro Peru“), ein Abkommen über Oberflächenrechte (das „Abkommen“) mit der Gemeinde Pallasca in der Provinz Pallasca, Departement Ancash, Peru, unterzeichnet hat. Das Abkommen erlaubt die Fortsetzung der Explorationsaktivitäten, einschließlich Bohrungen, im epithermalen Silberbohrziel San Markito.

    Das Ziel San Markito befindet sich innerhalb des Konzessionsgebiets Victoria-APB im Bezirk und in der Provinz Pallasca, 430 km nordnordöstlich von Lima, Peru. Die bisherigen Oberflächenkartierungen und Probenahmen haben hohe Silbergehalte innerhalb einer verkieselten Brekzienstruktur auf einer Höhe von 4050 m über dem Meeresspiegel bestätigt. Signifikante Silberwerte bei San Markito beinhalten 994 g/t Ag mit 0,35 g/t Au in einer kontinuierlichen Diamantsägekanalprobe über 4,00 m und 390 g/t Ag mit 0,53 g/t Au über 1,53 m (siehe Eloro-Pressemitteilung vom 14. Dezember 2016). Die Ergebnisse der induzierten Polarisationsuntersuchung weisen auf eine steil abfallende Anomalie mit niedrigem spezifischen Widerstand und hoher Wiederaufladbarkeit in der Tiefe hin, die räumlich mit der Oberflächenmineralisierung korreliert. Es ist ein 3000 m langes Bohrprogramm geplant, um die Kontinuität der Brekzienmineralisierung entlang des Streichens und neigungsabwärts zu testen.

    Seit 2016 arbeitet Eloro Peru aktiv mit den lokalen Interessenvertretern der Gemeinde Pallasca und den nahegelegenen Weilern zusammen, um alle betroffenen Mitglieder mit den notwendigen Informationen zu versorgen. Am 24. Juli 2021 fand eine außerordentliche Gemeindeversammlung statt, bei der eine Mehrheit der Gemeindemitglieder für den Landnutzungsvorschlag von Eloro Peru stimmte. Neben der Pachtzahlung für das Land hat sich Eloro auch bereit erklärt, die Gemeinde bei der Inanspruchnahme von staatlichen Infrastrukturfonds zu unterstützen, um die landwirtschaftlichen Praktiken der Gemeinde und den Zugang zu Wasser zu verbessern.

    Nach Abschluss der Vereinbarung kann Eloro Peru nun mit dem Genehmigungsverfahren für Bohrungen beim peruanischen Ministerium für Energie und Bergbau und der Wasserbehörde fortfahren. Geades Consulting S.A.C. wurde zu diesem Zweck beauftragt.

    Die geologischen Arbeiten werden im September 2021 unter der Aufsicht des Chefgeologen (Peru), Marcelo Alvarez, der die Explorationsaktivitäten von Eloro Peru in den Jahren 2017-2018 leitete, wieder aufgenommen. Herr Alvarez verfügt über 30 Jahre Explorationserfahrung in südamerikanischen epithermalen, mesothermalen und porphyrischen Lagerstättentypen. Er verfügt auch über umfassende Kenntnisse in der Modellierung und Bewertung von Mineralressourcen.

    Eloros Joint-Venture-Partner bei La Victoria, Burgundy Diamond Mines Limited, hält eine Beteiligung von 18 % an Eloro Peru und kann gemäß einem Optionsabkommen seine Beteiligung von 18 % auf 25 % erhöhen, indem er weitere 1.400.000 $ investiert, vorbehaltlich des Erhalts aller erforderlichen Genehmigungen.

    Qualifizierte Person

    Luc Pigeon, B.Sc., M.Sc., P. Geo., General Manager von Compañia Minera Eloro Peru S.A.C. und eine qualifizierte Person im Sinne von National Instrument 43-101 (NI 43-101″), hat den technischen Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt.

    Über Eloro Resources Ltd.

    Eloro ist ein Explorations- und Minenerschließungsunternehmen mit einem Portfolio von Gold- und Basismetallgrundstücken in Bolivien, Peru und Quebec. Eloro hat eine Option auf den Erwerb einer 99%-Beteiligung am äußerst aussichtsreichen Grundstück Iska Iska, das als polymetallischer Epithermal-Porphyr-Komplex klassifiziert werden kann, einem bedeutenden Mineralvorkommenstyp im Department Potosi im Süden Boliviens. Eloro hat einen technischen Bericht gemäß NI 43-101 über Iska Iska in Auftrag gegeben, der von Micon International Limited fertiggestellt wurde und auf der Website von Eloro und unter seinen Einreichungen auf SEDAR verfügbar ist. Iska Iska ist ein straßenzugelassenes, lizenzgebührenfreies Grundstück. Eloro besitzt ferner eine 82%ige Beteiligung am Gold-/Silberprojekt La Victoria, das sich im nördlich-zentralen Mineralgürtel von Peru befindet, etwa 50 km südlich der Goldmine Lagunas Norte von Barrick und der Goldmine La Arena von Pan American Silver. La Victoria besteht aus acht Bergbaukonzessionen und acht Bergbau-Claims, die etwa 89 Quadratkilometer umfassen. La Victoria verfügt über eine gute Infrastruktur mit Zugang zu Straßen, Wasser und Elektrizität und liegt auf einer Höhe zwischen 3.150 m und 4.400 m über dem Meeresspiegel.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte entweder Thomas G. Larsen, Chairman und CEO oder Jorge Estepa, Vice-President unter +1 (416) 868-9168.

    Eloro Resources Ltd.
    20 Adelaide Street East, Suite 200, Toronto, Ontario CANADA M5C 2T6
    Tel.: (416) 868-9168
    Fax: (416) 361-1333
    TSX.V Symbol: ELO
    www.elororesources.com

    Die Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, drücken zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung die Pläne, Schätzungen, Prognosen, Projektionen, Erwartungen oder Überzeugungen des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse aus und werden auf der Grundlage der dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehenden Informationen als angemessen erachtet. Es kann nicht garantiert werden, dass sich die zukunftsgerichteten Aussagen als richtig erweisen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen. Die Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen.

    Weder die TSXV noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSXV definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Eloro Resources Ltd.
    Jorge Estepa
    20 Adelaide Street East, Suite 200
    M5C 2T6 Toronto, ON
    Kanada

    email : jestepa@elororesources.com

    Pressekontakt:

    Eloro Resources Ltd.
    Jorge Estepa
    20 Adelaide Street East, Suite 200
    M5C 2T6 Toronto, ON

    email : jestepa@elororesources.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Eloro Resources gibt aktuelle Informationen über sein Silber-/Goldprojekt La Victoria in Peru bekannt.

    wurde veröffentlicht am 26. August 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: