• Stefan C. Pachlina liefert mit „Braunington und Millstone“ einen nostalgischen Kriminalroman, der viel Lesevergnügen verspricht.

    BildIm zweiten Teil der Serie „Braunington und Millstone“ verschlägt es Detective Inspector Braunington nach Sussex. Es gilt einen Mordfall zu klären, der immer mysteriöser wird und Scotland Yard einiges abverlangt. Höchst fragliche Vorgänge fordern den Verstand der Ermittler heraus. Das Netz der Hinweise wird immer verwirrender: Wo ist die Spinne, die dieses Netz gewebt hat? Weitere Morde versetzen die Familie in Angst und Schrecken. Die eigenwilligen Bewohner von Corbin Manor erschweren die Lösung des Falles und treiben es leider nur zu oft auf die Spitze. Immer wieder läuft das Fass anhand turbulenter Auseinandersetzungen zwischen den Geschwistern über und stellen die Nerven aller Beteiligten auf die Zerreißprobe.

    Kann Mrs. Millstone in dem unterhaltsamen Kriminalroman „Braunington und Millstone – Das Corbin Manor Problem“ von Stefan C. Pachlina ihre Spürnase wieder erfolgreich einsetzen, um dem Inspector unter die Arme zu greifen? Sie hat ein kniffliges Rätsel zu knacken, wobei Detective Inspector Braunington allmählich bezüglich eines weiteren Falles unter Druck gerät und dem Spuk auf Corbin Manor ein Ende setzen muss. Wer gern auch den ersten Band der Reihe („Braunington und Millstone -Der Fall Dawson Hall“) zur Hand nehmen möchte, kann diesen via ISBN 978-3-7497-8762-3 bei tredition bestellen.

    „Braunington und Millstone“ von Stefan C. Pachlina ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-31651-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Schlagwörter: , , , , , , ,

    Braunington und Millstone – Das Corbin Manor Problem – der zweite Band der Kriminalromanreihe

    wurde veröffentlicht am 23. September 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: