• Vancouver, BC, Kanada – 31. März 2022 – Gold Line Resources Ltd. (TSX-V: GLDL) (Gold Line oder das Unternehmen) freut sich die Ernennung von Benjamin Gelber zum Vice President Exploration bekannt zu geben. Herr Gelber ist ehemaliger Mitarbeiter der Barrick Gold Corporation.

    Herr Gelber ist ein eingetragener Geologe mit mehr als 17 Jahren Branchenerfahrung, der auf orogene Goldsysteme spezialisiert ist. Er verfügt über ein tiefgreifendes Verständnis der geologischen, strukturellen, Alterations- und Mineralisierungskontrollen in orogenen Systemen aller Größenordnung und war unter anderem an der Entwicklung und Verwaltung großer und komplexer Explorationsprogramme auf Bezirks- und Camp-Ebene beteiligt.

    Benjamin war zuvor bei der Barrick Gold Corporation (Barrick) als Explorationsmanager in Guyana tätig, wo er für den Aufbau der Niederlassung und des örtlichen Teams von Barrick in Guyana sowie die Ermittlung und Bewertung von vorrangigen Akquisitionszielen in der Region des Guayana-Schilds verantwortlich zeichnete. Außerdem war er für die Aushandlung verschiedener Joint Venture-, Options-, Earn-in- und Kaufverträge mit ortsansässigen und internationalen Grundbesitzern zuständig.

    Vor seiner Tätigkeit bei Barrick hatte Benjamin die Positionen des Generative Exploration Manager und des Group Geology Manager bei Asanko Gold Inc. (jetzt Galiano Gold Inc.) inne, wo er für die Generierung von Greenfield- und Brownfield-Zielen, die Strategie, die Kostenplanung und die Durchführung von Explorationsprojekten beim Camp der Goldmine Asanko verantwortlich war. In dieser Funktion leitete Herr Gelber technische Bewertungen und Due-Diligence-Prüfungen, identifizierte Akquisitionsziele und war ein wesentlicher Bestandteil des Explorations-Managementteams, das den mehrere Millionen Unzen schweren Goldkomplex entdeckte und konsolidierte, der nun als Goldmine Asanko bekannt ist.

    Benjamin ist auch ein ehemaliger Director und geologischer Berater von Cayden Resources, das für 205 Millionen Dollar an Agnico Eagle Mines Limited verkauft wurde.

    Wir freuen uns sehr, dass wir jemanden von Benjamin Gelbers Kaliber für Gold Line Resources gewinnen konnten. In einer Zeit, in der in unserer Branche eine Knappheit an qualifizierten Führungskräften herrscht, ist die Ernennung von Ben ein Beweis für die Qualität unserer Projekte in Schweden und Finnland, erklärt Adam Cegielski, CEO von Gold Line Resources.

    Herr Gelber hat einen Master of Science in Wirtschaftsgeologie von der Rhodes University (Grahamstown, Südafrika), wo er seine Dissertation mit dem Titel A Mineral System Approach to the Development of Structural Targeting Criteria for Orogenic Gold Deposits in the Asankrangwa Belt of the Kumasi Basin, South West Ghana abgeschlossen hat, sowie einen Bachelor of Science in Geologie (Honours) von der University of British Columbia (Vancouver, Kanada). Er ist als professioneller Geowissenschaftler (P.Geo) bei der Association of Professional Engineers and Geoscientists of British Columbia (APEGBC) (Kanada) sowie bei der Society of Economic Geologists (SEG) registriert, ist ein qualifizierter Sachverständiger für die Zwecke der technischen Berichterstattung gemäß Vorschrift NI 43-101 und ist ein ehemaliger Empfänger des CIM-Bedford Canadian Young Mining Leadership Award. Herr Gelber ist auf die Suche und Exploration von orogenen Goldvorkommen spezialisiert und bringt mehr als 17 Jahre Explorationserfahrung mit zu Gold Line. Zuletzt arbeitete er 12 Jahre lang für Asanko Gold (ehemals Keegan Resources, jetzt Galiano Gold), wo er das mehr als 12 Millionen Unzen schwere Lager der Goldmine Asanko im Goldgürtel Asankrangwa im Kumasi-Becken im Südwesten Ghanas erschloss und Mitglied des Entdeckungsteams der mehr als 6 Millionen Unzen schweren Lagerstätte Esaase war, die jetzt in Produktion ist. Anschließend arbeitete er zwei Jahre lang für die Barrick Gold Corporation als Explorationsmanager in Guyana innerhalb ihrer Abteilung Global Exploration and New Opportunities. Hier gehörte er zu einem Team, das Ziel- und Prospektivitätsstudien vom kratonischen bis zum Camp-Maßstab im Guayana-Schild durchführte, die zur Konsolidierung eines großen aussichtsreichen Landpakets in Guyana führten.

    Es ist mir eine Freude, dem Team von Gold Line Resources mit seinem Portfolio von Projekten in Schweden und Finnland beizutreten. Ich freue mich darauf, mithilfe der neuesten wissenschaftlichen und technischen Erkenntnisse bei den Ziel- und Explorationsmethoden das Potenzial dieser unzureichend erkundeten Bezirke zu erschließen, meint Benjamin Gelber, Vice President of Exploration.

    Über Gold Line Resources Ltd.
    Gold Line Resources konzentriert sich auf den Erwerb von Mineralkonzessionen mit bedeutendem Explorationspotenzial in den produktivsten goldproduzierenden Regionen in Fennoscandia und die weitere Abgrenzung historischer Vorkommen. Gold Line ist in einem Gebiet tätig, das aufgrund großer Mineralvorkommen, stabiler politischer Lage, unkomplizierter Genehmigungsverfahren, günstiger Besteuerung und einer guten geopolitischen Situation als eine führendes Rechtssystem für Bergbau und aufstrebendes Explorationsgebiet gilt.

    Gold Line hält derzeit ein weitreichendes Portfolio von fünf Goldprojekten in Schweden: ein Projekt liegt im Skelleftea-Gürtel im nördlichen Mittelschweden, und vier Projekte, einschließlich der Konzession Långtjärn, liegen im Gold Line-Mineralgürtel im nördlichen Mittelschweden. Die Projekte befinden sich in einem 200 km langen Proterozoikum-Grünstein-Sedimentgürtel mit zahlreichen Zonen von Goldvorkommen.

    Für das Board of Directors von Gold Line Resources,

    Adam Cegielski
    CEO & Director

    Informations- oder sonstige IR-Anfragen richten Sie bitte an:
    Dave Burwell
    Vice President
    The Howard Group Inc.
    E-Mail: dave@howardgroupinc.com
    Tel: 403-410-7907
    Gebührenfreie Rufnummer: 1-888-221-0915

    FOLGEN SIE UNS HIER:

    Website: www.goldlineresources.com/
    Facebook: www.facebook.com/Gold-Line-Resources
    Twitter: twitter.com/GLDL_Resources
    Instagram: www.instagram.com/gold_line_resources/
    LinkedIn: www.linkedin.com/company/gold-line-resources-ltd

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge oder Entwicklungen von Gold Line wesentlich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolge abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch Wörter wie erwartet, plant, nimmt an, glaubt, beabsichtigt, schätzt, prognostiziert, Potenzial und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind, oder besagen, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten werden, würden, könnten oder sollten.

    Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung enthalten unter anderem Aussagen in Bezug auf die Erwartungen hinsichtlich der Transaktion, der Geschäfts-, Explorations- und Erschließungspläne von Gold Line nach Abschluss der Transaktion, die Umwandlung der Reservierung für Oijarvi in einen Explorationsgenehmigungsantrag, die Ergebnisse der Explorations- und Erschließungsaktivitäten, die erwarteten Vorteile und Synergien der Transaktion sowie andere Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den aktuellen Einschätzungen und Annahmen von Gold Line in Bezug auf das Ergebnis und den Zeitplan zukünftiger Ereignisse, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Annahme, dass die erwarteten Vorteile und Synergien der Transaktion realisiert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind naturgemäß mit bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge oder andere zukünftige Ereignisse erheblich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Faktoren und Risiken gehören unter anderem: dass nicht gewährleistet werden kann, dass die Transaktion die endgültige Genehmigung durch die Börsenaufsicht erhält oder dass die erwarteten Vorteile und Synergien der Transaktion nach Abschluss der Transaktion realisiert werden; dass Gold Line von Zeit zu Zeit zusätzliche Finanzmittel benötigt, um seinen Betrieb fortzuführen, die möglicherweise nicht zum richtigen Zeitpunkt oder zu akzeptablen Bedingungen zur Verfügung stehen; die Einhaltung umfangreicher staatlicher Vorschriften; dass sich inländische und ausländische Gesetze und Vorschriften nachteilig auf das Geschäft und die Betriebsergebnisse von Gold Line auswirken könnten; dass die Aktienmärkte eine Volatilität erfahren, die oft nicht mit der Leistung der Unternehmen zusammenhängt, und diese Schwankungen können sich ungeachtet der Betriebsleistung nachteilig auf den Kurs der Wertpapiere von Gold Line auswirken; und die Auswirkungen von COVID-19.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Erwartungen von Gold Line zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung dar und können sich dementsprechend nach diesem Zeitpunkt ändern. Die Leser sollten zukunftsgerichteten Informationen keine übermäßige Bedeutung beimessen und sich nicht auf diese Informationen zu einem anderen Datum verlassen. Gold Line ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen des Managements oder andere Faktoren ändern sollten.

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/65021/Goldline_310322_DEPRCOM.001.jpeg

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Gold Line Resources Ltd.
    Adam Cegielski
    3123 – 595 Burrard Street
    V7X1J1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : adam@goldlineresources.com

    Pressekontakt:

    Gold Line Resources Ltd.
    Adam Cegielski
    3123 – 595 Burrard Street
    V7X1J1 Vancouver, BC

    email : adam@goldlineresources.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

    Gold Line gibt Ernennung von Benjamin Gelber zum VP Exploration bekannt

    wurde veröffentlicht am 31. März 2022 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: