• Zahnimplantate sind für viele Situationen aktuell der beste Zahnersatz, den es gibt. Allerdings sollte der Zahnarzt, der die Implantation durchführt, mit den modernsten Methoden vertraut sein.

    BildSaarlouis, 10.08.2022 – Guided Surgery – geführte Implantationen – wie funktioniert das?

    Die Guided Surgery ist auch unter dem Begriff navigierte Implantologie oder schablonengeführte Insertion bekannt. Die Guided Surgery ist ein hoch innovatives Verfahren der Zahnmedizin, welches den Prozess der Zahn-Implantation von der Planung bis hin zum fachmännischen Einsetzen des Implantats revolutioniert und erheblich verbessert hat.

    Sie ist Teil der computerassistierten Chirurgie und zieht aus diesem Bereich ihre innovativen Anteile, die vor allem die Planung und auch Durchführung des zahnchirurgischen operativen Eingriffs auf Seite der zahnmedizinischen Experten und Expertinnen erheblich erleichtern. Die geführte Implantation hat im Vergleich zur herkömmlichen operativen Methodik im Feld der Zahn-Implantologie zahlreiche Vorteile, die im Folgenden weiter besprochen werden.

    Vorteile der Guided Surgery

    Durch die virtuelle Planung des operativen Eingriffs gewinnt der gesamte Prozess an Sicherheit und Präzision. Die Guided Surgery arbeitet mit der 3D-Planung. Diese zeichnet sich durch eine höhere Genauigkeit der Abbildung aus, als es die traditionelle zweidimensionale Abbildung vermag. Denn die dreidimensionale Bildaufnahme liefert eine Vielzahl an Bildinformationen, die dem zahnmedizinischen Spezialisten bzw. der zahnmedizinischen Spezialistin bei der kompetenten Beurteilung des individuellen Falls unterstützen. Das Ergebnis der gesamten Implantation gewinnt an Qualität.

    Nicht zuletzt steigt mit der geführten Implantation auch der ästhetische Anspruch des Implantats. Die Zahl an Patienten und Patientinnen für professionelle Zahnimplantate wird Jahr für Jahr größer. Und der ästhetische Anspruch an das Wunsch-Implantat wird nicht kleiner. Die hochmoderne computerassistierte Chirurgie-Methodik der Guided Surgery ist die fachmännische Antwort auf diesen Trend aus dem Feld der Zahnmedizin.

    Was versteht man unter schablonengeführter Implantation?

    Ein besonderer Aspekt der schablonengeführten Insertion ist die Verwendung von Bohrschablonen. Diese werden individuell für den Patienten und die Patientin angefertigt. Bohrschablonen ermöglichen einen höheren Grad an operativer Sicherheit. Diese werden zu Beginn der zahnchirurgischen Operation fest im Mund des Patienten bzw. der Patientin rutschfest verankert. Sie erhöhen so die Sicherheit des Eingriffs. Exakte Löcher in der Schablone geben die Position des Instruments vor.

    Die Guided Surgery ist die zahnchirurgische Behandlungsform Nummer Eins aus dem Feld der Zahn-Implantologie. Sie strukturiert und vereinfacht jeden Arbeitsschritt des implantologischen Verfahrens. Nachdem die Daten des Patienten und der Patientin gesammelt wurden, wird die Operation virtuell mithilfe einer Software geplant. Zusätzlich kann der zahnmedizinische Spezialist bzw. die zahnmedizinische Spezialistin vor dem physischen Eingriff den gesamten Operationsverlauf durch die virtuell geplante OP üben.

    Moderne Methoden treffen auf hochqualifizierte Spezialisten

    Auch dadurch gewinnt die schablonengeführte Insertion an Sicherheit. Anschließend wird die individuell an den Patienten und die Patientin angepasste Bohrschablone entworfen, welche die zahnchirurgischen Instrumente in der OP führt. Dieses innovative verfahren reduziert die Behandlungszeit und macht den Prozess der Implantologie für den Patienten und die Patientin signifikant angenehmer.

    Die zahnärztliche Praxis Jankowski führt diese Behandlungsform sicher durch. Das langjährig erfahrene Team um ZA. Jankowski sorgt motiviert und professionell für einen fachgerechten und angenehmen Implantations-Prozess.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Praxis für ästhetische Zahnmedizin
    Herr Julian Jankowski
    Schulstraße 22
    66740 Saarlouis
    Deutschland

    fon ..: 06831-98614-0
    web ..: https://www.zahnaerztesaarland.de/
    email : presse@zahnaerztesaarland.de

    Ein Team aus mehreren Ärzten mit langjähriger Erfahrung, die sich auf Parodontologie, ästhetische Zahnmedizin und Implantologie spezialisiert haben, steht Ihnen mit Rat und Tat aktiv zur Seite und bietet Ihnen durch ständige Weiterbildung, neueste Techniken und kompetente Betreuung die bestmöglichen Behandlungen.

    Qualität und Vertrauen haben unser Erfolgskonzept über die Jahre geprägt und im Zusammenspiel mit unserer angenehmen Praxisatmosphäre gewährleisten wir Ihnen einen auf Sie individuell abgestimmten Besuch in unserer Praxis.

    Pressekontakt:

    Praxis für ästhetische Zahnmedizin
    Herr Julian Jankowski
    Schulstraße 22
    66740 Saarlouis

    fon ..: 06831-98614-0
    web ..: https://www.zahnaerztesaarland.de/
    email : presse@zahnaerztesaarland.de

    Schlagwörter: , , , ,

    Sorgfältige Planung führt zu guten Ergebnissen, auch in der Implantologie

    wurde veröffentlicht am 10. August 2022 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: