• Ein wunderbar ergreifender, durch und durch wahrer Lebensstoff – das neue Buch von Philippe Daniel Ledermann

    Ich darf Ihnen heute das neue Buch von Philippe Daniel Ledermann „Die Papiereltern – Winter“ vorstellen.

    „DIE PAPIERELTERN“ sind als vierteilige Romanfolge: Frühling – Sommer – Herbst und Winter in den Jahren 2000 bis 2015 erschienen und beschreiben wahrheitsgetreu die Jahreszeiten des Waisenkindes Pascal von seiner rätselhaften Geburt an bis ins hohe Alter. Eine schier unglaubliche Geschichte, die nur das Leben zu schreiben vermag.

    Die vierte Jahreszeit seines Lebens – der Winter – ist in dem neuen Buch angebrochen. Dr. Pascal D. Laubscher geht nicht ganz freiwillig in den Ruhestand. Doch Ruhestand sieht anders aus. Betrüger, Verwesungsgerüche aus einer Wohnung, seine erste Liebe, Bordelldamen, Ärgerliches rund um sein Jugendstilhotel und vieles andere mehr halten ihn auf Trab und rauben ihm den Schlaf. Auch der Tod ist allgegenwärtig: Der Abschied vom Müeti, von lieben Freunden und Weggefährten, ein Doppelmord auf offener Strasse und die Begegnung mit einem Frauenmörder verwickeln ihn tief in Gedanken über Gut und Böse. Daneben wird Pascal ständig mit den Symptomen des Älterwerdens konfrontiert. Und über allem schwebt ein vernichtendes Gutachten über ihn sowie eine ehemalige Patientin, die ihn bis aufs Äusserste fordert. Auch der letzte Teil der Tetralogie „Die Papiereltern“ strotzt vor Spannung, Witz, Charme und Tiefsinn – in der typischen, stark bebilderten Sprache des Berner Autors.

    Zum Autor

    Aus unserem Portfolio verkaufen wir diese Webadressen ohne Inhalt:

    www.online-haustiershop.de
    www.zaehne.me
    www.informieren-sparen.de
    www.dein-geldbeutel.de
    www.sparen-durch-vergleichen.de
    www.vergleichen-informieren.de
    www.informieren-buchen-sparen.de

    Werbeanzeige

    Philippe Daniel Ledermann verfasste als international anerkannter Implantologe über 100 wissenschaftliche Publikationen und ein implantologisches Lehrbuch. Zur Jahrhundertwende erschienen seine beiden ersten Teile der autobiografischen, vierteiligen Romanfolge «Die Papiereltern», die innert kurzer Zeit zu Bestsellern wurden.

    Autor: Philippe D. Ledermann
    Buchtitel: Die Papiereltern – Winter
    ISBN 978-3-906180-55-7, Hardcover mit 465 Seiten
    38 CHF
    Weitere Informationen zum Buch finden Sie auf der Seite
    http://literaturgesellschaft.ch/produkt/ledermann_winter_papiereltern/

    Wenn Sie sich weitere Informationen, ein Leseexemplar, ein Interview mit dem Autor oder sich weitere Bilder wünschen, so können Sie sich direkt an den Verlag, an Herrn Smolny, wenden:
    Schweizer Literaturgesellschaft, Neugasse 12, 6300 Zug, Schweiz
    info@Literaturgesellschaft.ch

    Über:

    Schweizer Literaturgesellschaft
    Herr Rodja Smolny
    Neugasse 12
    6300 Zug
    Schweiz

    fon ..: 109892400
    web ..: http://literaturgesellschaft.ch
    email : info@Literaturgesellschaft.ch

    Pressekontakt:

    Schweizer Literaturgesellschaft
    Herr Rodja Smolny
    Neugasse 12
    6300 Zug

    fon ..: 109892400
    web ..: http://literaturgesellschaft.ch
    email : info@Literaturgesellschaft.ch

    Die Papiereltern

    wurde veröffentlicht am 28. November 2015 auf bekannt im Web in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 169 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: