• Thea-Marie Schmitz enthüllt in ihrem Buch „Gut wie Brot“ die leckersten und einfachsten Rezepte zum Brotbacken.

    BildBacken ist zeitaufwendig. Aber nicht der Bäcker braucht die Zeit, sondern der Teig. Dafür erschafft man mit den eigenen Händen etwas, das nicht nur herausragend schmeckt, sondern etwas, das alle Discounter und Massenbäckereien nicht bieten können: selbstzubereitetes handgemachtes Brot, bei dem man jede einzelne Zutat kennt und selbst angefasst hat. Thea-Marie Schmitz offenbart ihre mitreißende Backleidenschaft mit einem Rezeptbuch, das einfach und praktisch an die Kunst des Brotbackens heranführt. Ihr Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Schlichtheit, denn zum Backen benötigt es kein kompliziertes und teures Zubehör. In einer schmackhaften Lektüre zeigt die leidenschaftliche Bäckerin, wie man mit einer einfachen Küchenmaschine und einer Sorte Mehl verschiedenste Varianten Brot zaubern kann.

    Thea-Marie Schmitz legt mit „Gut wie Brot“ ein Backbuch vor, dem es gelingt, den Zauber des Brotbackens, den Duft und das Besondere von frischgebackenen Brot in einem Buch zu festzuhalten und beim Leser eine wahre Backlust zu entfachen. In „Gut wie Brot.“ stellt Schmitz das Handwerk wieder in den Vordergrund und erklärt grundlegendes Wissen zum Brotbacken in einer einfachen und lebhaften Lektüre. Lernen Sie die Kunst des Brotbackens kennen und probieren Sie es anhand von einfachen Beschreibungen der Rezepte selbst aus. Roggenschrotbrot, Ciabatta, Dinkelkernbrot, Baguette über Pizza bis zum Sesamring sind Brote für jeden Geschmack dabei. Entdecken auch Sie Ihre Leidenschaft fürs Backen!

    Werbeanzeige

    „Gut wie Brot.“ von Thea-Marie Schmitz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-7266-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    tredition ist ein schnell wachsendes Verlagshaus, das 2006 in Hamburg gegründet wurde und seither viele tausend Buchtitel veröffentlicht hat. Autoren veröffentlichen in wenigen leichten Schritten gedruckte Bücher und e-Books. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing mit der aktiven Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines klassischen Verlages.

    tredition ist ebenfalls im B2B-Bereich tätig. Wir unterstützen Unternehmen mit Software- und Distributionslösungen selbst zum Verleger oder Herausgeber von Büchern und Buchreihen unter eigener Marke werden können. tredition übernimmt dabei das komplette Herstellungs- und Distributionsrisiko. Zahlreiche Zeitschriften-, Zeitungs- und Buchverlage, Universitäten oder Forschungseinrichtungen nutzen diese Dienstleistung von tredition.

    tredition wurde mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Webfuture Award und dem Innovationspreis der Buch-Digitale.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Gut wie Brot – neues Backbuch ist eine Hommage an selbstgebackenes Brot

    wurde veröffentlicht am 27. Januar 2016 auf bekannt im Web in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 177 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: