• sv-to-goDie aktuelle politische Situation führt dazu, dass sich immer mehr Frauen bedroht fühlen und realisieren, dass sie sich nicht ausschließlich auf die Polizei verlassen können.

    Zu groß sind die Migrationszahlen, zu schnell das Bevölkerungswachstum und zu groß die kulturellen Unterschiede und Interessen zwischen Menschen. Zudem geraten Frauen zusehends in die Unterzahl, so dass sie in Zukunft immer mehr zu einem „begehrten Objekt“ werden dürften. Auch für ihre Kinder entwickeln Eltern ein immer größeres Schutzbedürfnis.

    Dieses E-Book ist kein Buch im eigentlichen Sinne, sondern ein KNAPPES Kurs-Manuskript, das auch in regelmäßigen Workshops gelebt wird!

    Hier werden aufgeweckte Frauen und Kinder von erfahrenen Kämpfern – teils in Zusammenarbeit mit der Polizei – in kürzester Zeit vom Opfer zum ernstzunehmenden Gegner transformiert.

    Auch ALLEINE anhand dieses Manuskriptes, können Frau und Kind schnell wehrhaft werden!
    In aktuellen Situationen, kann die Anwenderin in ihrem Smartphone schnell nachlesen:
    Wie geht das gleich nochmal?„, wenn Sie eine gefährliche Situation auf sich zukommen sieht und noch ausreichend Zeit dafür findet. Hierfür ist dieser Kurzlehrgang aufgrund seiner straffen Form bestens geeignet.

    Der Autor bedauert sehr, dass es überhaupt notwendig geworden ist, sich mit diesem Thema so ausgiebig zu beschäftigen. Aber die Realitäten zwingen uns dazu.

    Das Ebook „SV-to-Go!“ – Selbstverteidigung für Frauen und Kinder können Sie auf Amazon für 1,99 Euro kaufen.

    Das was im Ebook beschrieben wird in der TMA Kampfkunstschule Würzburg gelehrt.
    Besuchen Sie uns auf auf Facebook.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:


    Selbstverteidigung „SV-to-Go!“ für Frauen und Kinder

    wurde veröffentlicht am 15. Februar 2016 auf bekannt im Web in der Rubrik Buchempfehlung
    Artikel wurde 766 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,