• So machen Sie mit Bodenvasen Ihren Wohnraum zur saisonalen Deko-Bühne.

    BildZum Herbst-Winter legen wir wieder mehr Wert auf die Inneneinrichtung unserer Wohn- und Lebensräume, um diese zu einem lebendigen und gemütlichen Ort zu machen.
    Hohe, schmale und standsichere Vasen – auch Bodenvasen genannt – bieten da die perfekte Lösung. Da man seine Möbel nicht ständig austauschen kann, sucht man nach Gegenständen, die man öfter mal dekorativ verwandeln kann. Ein ca. 70-120 cm hohes und schmales Pflanzgefäß nimmt nicht viel Platz ein und kann wunderbar mit Blumen, Ästen oder Zweigen der Saison immer wieder neu bestückt werden.

    Die neuen Bodenvasen, die es jetzt über greenbop.de zu kaufen gibt, greifen den aktuellen Einrichtungstrend von hellen Tönen, wie creme und weiß auf. Zugleich versprühen diese edlen Bodenvasen einen Hauch von Nostalgie und Gemütlichkeit. Dabei stehen natürliche Materialien wie Holz und Perlmutt, oder auch ausgefallene Oberflächen wie Spiegelmosaik, im Vordergrund. Denn solche ausgefallenen Bodenvasen sehen auch ohne weitere Dekorationen toll aus.

    Werbeanzeige

    Disclaimer: Seit 2011 bringt der Design Online-Shop greenbop.de Neues und Besonderes aus den Bereichen Home & Garden bequem per Click nach Hause. Mit seiner einmaligen Produktwelt macht Greenbop.de Pflanzeninszenierungen zu Spielplätzen und dekorativen Highlights, die zu Wohndesign und -atmosphäre beitragen.

    Über:

    greenbop e.K.
    Frau Christina Setzer
    Kaiser-Wilhelm-Str. 89
    20355 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040 180 80 580
    web ..: http://www.greenbop.de
    email : info@greenbop.de

    Greenbop.de – Ihr Gartenshop für Design im Garten und zu Hause.

    Pressekontakt:

    greenbop e.K.
    Frau Christina Setzer
    Kaiser-Wilhelm-Str. 89
    20355 Hamburg

    fon ..: 040 180 80 580
    web ..: http://www.greenbop.de
    email : info@greenbop.de

    Neue Bodenvasen in creme & weiß zum Verlieben

    wurde veröffentlicht am 12. Oktober 2017 auf bekannt im Web in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 11 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: