• Pflegepersonal-Engpass in deutschen Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten

    BildDie auf binationale Vermittlung von Pflege- und Medizinpersonal spezialisierte TTA Personal GmbH blickt auf ein erfolgreiches Recruiting in Bogota zurück. Beim Bewerbungstermin in der kolumbianischen Hauptstadt stellten sich mehr als 100 examinierte Pflegefachkräfte vor. 30 Bewerber erhielten direkt Arbeitsverträge von deutschen Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und Krankenhäusern. In der starken Resonanz auf beiden Seiten sieht TTA Personal eine relevante Option, über Südamerika zum Abbau des Fachkräftemangels in deutschen Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten beizutragen.

    TTA Personal ist Marktführer in der Vermittlung von Pflegefachpersonal aus Spanien und Südamerika. Gleichfalls wurden bereits hochqualifizierte Physiotherapeuten und Ärzte erfolgreich in deutschen Einrichtungen integriert. Geschäftsführer Oliver Nordt: „Gesundheits- und Krankenpfleger in Südamerika sind sehr gut ausgebildet. Angesichts des hiesigen Personalengpasses ist es damit naheliegend, engagierten und ambitionierten Pflegefachkräften den Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt zu ermöglichen.“

    Als Spezialist für binationales Pflegepersonal-Recruiting sorgt TTA Personal ebenso für die nachweisliche Einhaltung der deutschen Richtlinien bei Ausbildung und Sprachkenntnissen. Bereits im Herkunftsland wird dazu über ausgebildete Sprachtrainer eine schnelle sprachliche Integration allgemein wie fachspezifisch unterstützt. Medizinische und pflegerische Versorgungseinrichtungen erhalten so Mitarbeiter, deren Qualifikationen den gesetzlichen Vorgaben vollständig entsprechen: mit Sprachniveau B2 gemäß europäischem Referenzrahmen, akademisierten Berufsabschlüssen sowie in Deutschland anerkannten Berufstiteln. Basis der Vermittlung bildet ein vereinbartes Anforderungsprofil, bei dem TTA Personal die Vorgaben der künftigen Arbeitgeber mit den Fähigkeiten der potenziellen Arbeitnehmer für eine größtmögliche Übereinstimmung abgleicht.

    Werbeanzeige

    Ebenso professionell organisiert und begleitet der Personaldienstleister den Transfer- und Anerkennungsprozess – von der An- und Einreise über die Behördenvorgänge bis hin zur Arbeitsaufnahme. Die neuen Mitarbeiter profitieren dabei von umfangreichen Relocation-Services, innerhalb derer neben Sprachtrainings auch die Umzugskosten von TTA Personal für einen möglichst einfachen Einstieg in das neue Arbeitsverhältnis übernommen werden.

    Weiterführende Informationen:

    o Personalvermittlung / Medizin und Pflege: www.tta-personalmedizin.de 
    o Vermittlung von Pflegekräften: www.tta-personalmedizin.de/vermittlung-pflegekr%C3%A4fte

    Über:

    TTA Personal GmbH
    Herr Vicente Milán
    Bertha-Benz-Straße 5
    10557 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49-(0)30-12076196
    web ..: http://www.tta-personalmedizin.de
    email : info@tta-personal.de

    Die TTA Personal GmbH mit Sitz in Berlin, München und spanischen Dependancen in Granada, Valencia und Madrid ist auf das Recruiting von ausländischen Fachkräften für den deutschsprachigen Arbeitsmarkt spezialisiert. Gegründet im Jahr 2010, hat sich die TTA Personal GmbH unter der Geschäftsführung von Vicente Milan und Oliver Nordt zum Marktführer in der binationalen Personalvermittlung aus Spanien und Südamerika für Deutschland, Österreich und die Schweiz entwickelt.

    Pressekontakt:

    TTA Personal GmbH
    Herr Vicente Milán
    Bertha-Benz-Straße 5
    10557 Berlin

    fon ..: +49-(0)30-12076196
    web ..: http://www.tta-personalmedizin.de
    email : info@tta-personal.de

    Recruiting-Spezialist TTA Personal vermittelt erfolgreich Pflegefachkräfte aus Südamerika nach Deutschland

    wurde veröffentlicht am 15. Februar 2018 auf bekannt im Web in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 25 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: