• Neuer Service der Zweigstelle Berlin: Kunst online kaufen, ausgewählte Arbeiten virtuell selber rahmen und in Auftrag geben | Online-Ausstellung mit Kunstwerken aus dem Portfolio des ART-Shops

    BildIm Portfolio der Zweigstelle Berlin finden sich über 700 Originalarbeiten und limitierte Auflagen namhafter, zeitgenössischer Künstler. Der ART-Shop bietet eine große Auswahl hochwertiger Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Skulpturen, Objekte, Fotografie, Arbeiten auf Papier und Editionen, von denen viele mit dem Online Framer über den Kunstpartner „Bilderrahmenwerk“ dort selbst gerahmt und in Auftrag gegeben werden können. Für ausgewählte Arbeiten aus dem vielfältigen Angebot der Zweigstelle Berlin wurden bereits Rahmen-Vorschläge generiert, die aber über den Link in der Bildbeschreibung geändert werden können. Der Online Framer hat bereits den Innovationspreis des deutschen Einzelhandels 2017 erhalten. Die Zweigstelle Berlin freut sich, diesen virtuellen Einrahmungs-Designer exklusiv anbieten zu können. | Unter dem Titel „Domestic Space | Berlin Art Week Edition“ präsentiert die Zweigstelle Berlin außerdem ausgewählte Künstlerinnen und Künstler in einer Online-Ausstellung mit unregelmäßig wechselnden Kunstwerken aus seinem Portfolio. Das bereits 2013 noch in den Galerieräumen gestartete Programm „Domestic Space“ stellt arrivierte und junge Positionen gegenüber und schafft Korrelationen zwischen vielfältigen, zeitgenössischen Kunstwerken. Den Rezipienten erwartet eine spannungsreiche Sammlung ausgewählter Werke, die mit den Möglichkeiten künstlerischer Prozesse spielt und die räumlichen, als auch emotiven Dimensionen der Kunst erweitert.

    Werbeanzeige

    Über:

    Zweigstelle Berlin
    Herr Andreas Stucken
    Leonhardstr. 7
    86551 Aichach
    Deutschland

    fon ..: 08251/871630
    web ..: http://www.zweigstelle-berlin.de
    email : info@zweigstelle-berlin.de

    Im Zentrum von Berlin, in der Nähe zum Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart und unweit des Hauptbahnhofs bezog die Zweigstelle Berlin Anfang 2008 in der Lehrter Straße 37, 10557 Berlin ihren Standort. Im September 2016 beendete die Galerie ihre physische Präsenz und wurde in einen virtuellen ART-Shop transformiert. Management: Andreas Stucken.

    Zweigstelle Berlin bietet über 700 Originalarbeiten und limitierte Auflagen namhafter, zeitgenössischer Künstler – jetzt auch mit Online-Ausstellungen. Wir legen Wert auf Qualität und setzen hohe Maßstäbe bei der Auswahl der Kunstwerke – Wertsteigerung und Expertise inklusive. Bei uns können Sie Kunst online kaufen, ausgewählte Arbeiten virtuell rahmen und bei unserem Kunstpartner „Bilderrahmenwerk“ in Auftrag geben.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Zweigstelle Berlin
    Herr Andreas Stucken
    Leonhardstr. 7
    86551 Aichach

    fon ..: 08251/871630
    web ..: http://www.zweigstelle-berlin.de
    email : info@zweigstelle-berlin.de

    Zweigstelle Berlin: Online Framer | Online-Ausstellung

    wurde veröffentlicht am 22. Februar 2018 auf bekannt im Web in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 22 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: