• Verstoßene TV-Moderatoren wollen sich in Peter Hirt-Wirzes „Der Kanalreiniger“ an ihren Nachfolgern rächen.

    BildGameshows sind im deutschen Fernsehen beliebt und Sönke Karbacher hat eine der erfolgreichsten und beliebtesten davon erfunden. Leider bedeutet das für seine Intendantin wenig. Denn was diese braucht, ist ein Job für ihren aktuellen Liebhaber. Aus diesem Grund kündigt sie ihrem Haus- und Hofmoderator und übergibt ihrem Lover den Moderatorenjob. Der ehemalige Moderator sieht seine Welt um sich herum zusammenbrechen und macht es mit einem Absturz in die Alkoholsucht nur noch schlimmer. Durch diese verliert er auch noch seine Frau. Erst eine Entziehungskur verhilft ihm wieder auf die richtige Bahn. Doch dann gründet er einen Verein für verstoßene Moderatoren, die sich an ihren Nachfolgern rächen wollen …

    Sönkes eigener Nachfolger bleibt in dem spannenden Roman „Der Kanalreiniger“ von Peter Hirt-Wirz vorerst und überraschenderweise unangetastet. Er wird beliebter als Sönke es je war. Hass und Neid folgen. Der Tod des Nachfolgers folgt bald daraufhin auch. Natürlich verdächtigen alle Sönke, doch die Antworten sind nicht ganz so einfach und eindeutig, wie sie auf den ersten Blick erscheinen. Der amüsante und unterhaltsame Roman „Der Kanalreiniger“ von Peter Hirt-Wirz entführt die Leser hinter die Kulissen von Gameshows und zu den dunkleren Abgründen der menschlichen Seele. Der Autor Peter Hirt-Wirz hält für seine Leser jede Menge Überraschungen und vertrackte Fährten bereit, welche die Romanlektüre bis zum Ende fesselnd und unterhaltsam gestalten.

    „Der Kanalreiniger“ von Peter Hirt-Wirz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6736-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Werbeanzeige

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Der Kanalreiniger – ein unterhaltsamer Roman offenbart die dunkle Seite von Gameshows

    wurde veröffentlicht am 23. Februar 2018 auf bekannt im Web in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 15 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: