• Was Sie zum Controlling wissen müssen! – Sicherer Umgang mit Unternehmens-Kennzahlen – Im Controlling den Chef unterstützen – Die BWA richtig vorbereiten

    BildUnsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

    Stuttgart 13.06.-14.06.2019

    Frankfurt 13.06.-14.06.2019

    Köln 13.08.-14.08.2019

    München 13.08.-14.08.2019

    Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.

    Zielgruppe:
    > Office-Manager/-innen, Assistenten der Geschäftsleitung und des Vorstandes
    > Einkäufer, Projektmanager, Verkäufer und Techniker

    Ihr Nutzen:

    Tag 1
    > Was Sie zum Controlling wissen müssen!
    > Sicherer Umgang mit Unternehmens-Kennzahlen

    Tag 2
    > Im Controlling den Chef unterstützen – Die BWA richtig vorbereiten
    > Der Chef-Report: Kennzahlen einfach auswerten und darstellen

    Seminarprogramm zum Seminar Controlling für Einsteiger:

    1. Seminartag:

    Was Sie zum Controlling wissen müssen!
    > Die Controlling-Organisation im Unternehmen – Wie setzt sie sich zusammen?
    > Definition der wichtigsten Begriffe: Rentabilität, Wirtschaftlichkeit, Produktivität, EBIT , Liquidität, Cashflow
    > Welche Aufgaben umfasst das Controlling?
    > Vorgehensweisen im operativen und strategischen Controlling
    > Was wird vom Controller erwartet? – Die Schnittstelle zwischen Unternehmensbereichen und Geschäftsführung

    Sicherer Umgang mit Unternehmens-Kennzahlen
    > Der Jahresabschluss: Das Wichtigste auf einen Blick
    > Analyse der Bilanz, GuV und Liquidität: Einfach, transparent und verständlich
    > Erstellung eines Management-Reports mit Blick auf das Wesentliche
    > Unternehmensanalyse mit den entscheidenden Kennzahlen für die jeweiligen Branchen
    > Preiskalkulation: Kostenrechnung, Deckungsbeitrag und Break-Even

    2. Seminartag:

    Im Controlling den Chef unterstützen – Die Betriebswirtschaftliche Auswertung richtig vorbereiten
    > Budget-Planung: Wer bekommt wie viel und warum?
    > Die BWA: Was sind ihre wesentlichen Bestandteile?
    > BWA richtig lesen, auswerten und interpretieren
    > Fallstudien-Training mit Muster-BWA`s verschiedener Branchen
    > Die wichtigen Kennzahlen auf einen Blick

    Der Chef-Report: Kennzahlen einfach auswerten und darstellen
    > Berichtswesen für Controller: Empfänger orientierte Vor- und Aufbereitung der Unternehmensdaten
    > Soll / Ist Vergleiche: Einfache Tipps zur Durchführung von AbweichungsAnalysen
    > Reporting von Kennzahlen – Controlling-orientiertes Berichtswesen
    > Monatliche Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
    > Stärken, Schwächen und Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: 089 4524 2970 100
    fax ..: 089 4524 2970 299
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de

    Vorsprung in der Praxis

    Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

    Gemeinsam Lösungen erarbeiten
    Ohne Umwege Chancen sichern
    Erfahrungen austauschen

    Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

    Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
    Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring

    fon ..: 089 4524 2970 100
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de

    Schlagwörter: , , , , ,

    Seminare Controlling – Controlling für Einsteiger – Seminare in Frankfurt

    wurde veröffentlicht am 20. April 2019 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 6 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: