• Telefonkonferenz am 31. Juli 2019

    Toronto, Ontario, 29. Juli 2019 – Aurania Resources Ltd. (TSXV: ARU) (OTCQB: AUIAF) (Frankfurt: 20Q) („Aurania“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=299154) gibt bekannt, dass es am Sprott Global Resource Symposium teilnehmen und präsentieren wird, das vom 30. Juli bis 2. August 2019 in Vancouver stattfindet. Die Unternehmensleitung wird sich mit den Teilnehmern der Konferenz treffen, um einen Überblick über ihr Explorationsprogramm und andere Aktivitäten im Rahmen des Projekts Lost Cities – Cutucu („Projekt“) des Unternehmens im Südosten Ecuadors zu geben.

    Darüber hinaus hat Aurania für Mittwoch, den 31. Juli 2019 um 12:00 Uhr EDT (9:00 Uhr Vancouver-Zeit) eine Telefonkonferenz im Internet geplant, um denen, die nicht an dieser Konferenz teilnehmen werden, die Möglichkeit zu geben, ein ähnliches Update zu hören. Dr. Keith Barron, Chairman und CEO von Aurania, und Dr. Richard Spencer, President des Unternehmens, werden während des Telefonats eine kurze Präsentation halten und stehen den Anrufern für Fragen zur Verfügung.

    Details zur Telefonkonferenz
    Verabredung: Mittwoch, 31. Juli 2019
    Zeit: 12:00 Uhr EDT (9:00 Uhr Vancouver Zeit)
    Webcast-URL: services.choruscall.ca/links/aurania20190731.html
    Wenn Sie dazu aufgefordert werden, nehmen die Webcastteilnehmer teil: Vorname, Nachname, Firma, E-Mail-Adresse.

    TEILNEHMER-TELEFONNUMMERN

    Kanada/USA gebührenfrei: 1-800-319-4610
    Toronto Maut: +1-416-915-3239
    Großbritannien & Europa gebührenfrei: 0808-101-2791

    Anrufer sollten sich 5 – 10 Minuten vor der geplanten Startzeit einwählen und um die Teilnahme an der Telefonkonferenz von Aurania bitten.

    Privatplatzierung
    Wie in einer Pressemitteilung vom 18. Juli 2019 angekündigt, führt das Unternehmen derzeit eine Privatplatzierung in Höhe von 4 Millionen Dollar durch, um die Exploration und die laufenden Bohrungen von Zielen zu finanzieren. Wenn Sie weitere Informationen darüber wünschen, wie Sie teilnehmen können, oder wenn Sie sich nicht sicher sind, unter welcher Freistellung Sie teilnehmen können, kontaktieren Sie bitte carolyn.muir@aurania.com .

    Über Aurania

    Aurania ist ein junges Mineralexplorationsunternehmen, das sich mit der Identifizierung, Bewertung, dem Erwerb und der Exploration von Mineralgrundstücken befasst, mit Schwerpunkt auf Edelmetallen und Kupfer. Das Flaggschiff, The Lost Cities – Cutucu Project, befindet sich im Jurassic Metallogenic Belt in den östlichen Ausläufern der Anden im Südosten Ecuadors.

    Informationen über Aurania und technische Berichte sind verfügbar unter www.aurania.com und www.sedar.com sowie auf Facebook unter www.facebook.com/auranialtd/ , Twitter unter twitter.com/auranialtd und LinkedIn unter – www.linkedin.com/company/aurania-resources-ltd-.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an uns:

    Carolyn Muir
    Manager – Investor Services
    Aurania Resources Ltd.
    (416) 367-3200
    carolyn.muir@aurania.com

    Dr. Richard Spencer
    Präsident
    Aurania Resources Ltd.
    (416) 367-3200
    richard.spencer@aurania.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aurania Resources
    Jochen Staiger
    36 Toronto Street, Suite 1050
    M5C 2C5 Toronto
    Kanada

    email : info@resource-capital.ch

    Pressekontakt:

    Aurania Resources
    Jochen Staiger
    36 Toronto Street, Suite 1050
    M5C 2C5 Toronto

    email : info@resource-capital.ch

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Aurania nimmt am Sprott Global Resource Symposium in Vancouver teil

    wurde veröffentlicht am 29. Juli 2019 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 6 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: