• Rekorde konnte die Bayern LB 2019 einfahren. Diesmal nicht wegen Skandalen, sondern im operativen Geschäft. Denn noch nie haben die Bayern so viel Gold gehandelt wie im vergangenen Jahr.

    BildDas immer mehr um sich greifende Coronavirus bringt es den Investoren wieder deutlich vor Augen: Gold ist hoch angesehen. Doch es bedarf nicht einmal eines konkreten Krisenherds. Bereits 2019 war Gold gesucht bei den Anlegern. Das zeigen eben die Zahlen der Bayern LB, Abteilung Edelmetallhandel. Einer der ganz großen Edelmetallhändler in Deutschland, die Bayern LB, hat im vergangenen Jahr so viel Gold wie noch nie gehandelt. Gold hat nun mal seine Krisenfestigkeit über einen sehr langen Zeitraum bewiesen. Auch Silber wurde von der Bayern LB im Jahr 2019 fast um 80 Prozent mehr als im Vorjahr gehandelt.

    Das physische Metall sollte in jedem diversifizierten Portfolio als Absicherung erste Wahl sein. Denn nur was im eigenen Zugriffsbereich ist, kann uneingeschränkt als Absicherung dienen. Wer jedoch auch auf Rendite schaut und entsprechend Risiken eingehen kann und will, sollte auch an die Aktien der Edelmetallproduzenten denken. Denn diese besitzen in der Regel einen Hebel gegenüber den Edelmetallpreisen.

    Als spekulative Beimischung könnte so zum Beispiel Revival Gold und Maple Gold Mines dienen. Revival Gold – https://www.rohstoff-tv.com/play/newsflash-87-mit-aurania-resources-revival-gold/ – kümmert sich um das Beartrack-Goldprojekt in Idaho, sowie um das benachbarte Arnett- Goldprojekt. Die Bohrergebnisse sind vielversprechend. Zudem gehört Revival Gold eine 51-prozentige Beteiligung am Diamond Mountain Phosphate-Projekt in Utah. Weitere Möglichkeiten im Goldbereich werden verfolgt.

    Maple Gold Mines – https://www.rohstoff-tv.com/play/maple-gold-meldet-eine-neue-mineralressourcenschaetzung-in-douay/ – besitzt das große Douay-Goldprojekt, gelegen im Abitibi-Grünsteingürtel in Quebec. Auch hier besteht hervorragendes Potenzial, eine Goldressource, offen in verschiedenen Richtungen, ist gegeben.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Maple Gold Mines (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/maple-gold-mines-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Schlagwörter: , , , ,

    Edelmetallumsatz steigt an

    wurde veröffentlicht am 5. Februar 2020 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 10 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: