• Deutscher stürmt schweizer iTunes Charts

    BildMünchen ? Was dem Münchner Sebastian Baumert gelungen ist kann man schon fast als Faschingswunder bezeichnen. Mit dem von SOS Project produzierten Song „Allein im Club“ sorgt der deutsche Newcomer derzeit für gute Laune und reichlich Stimmung in den schweizer Clubs.
    Nachdem Baumert in den vergangenen Tagen bereits die Niederlande und Belgien mit seinem Hit begeistert und für Überraschungen in den iTunes Charts gesorgt hat, sorgt „Allein im Club“ nun auch in der Schweiz kräftig für Schlagzeilen. Der Popsong des 35-jährigen hat sich im Nu zum beliebten Ohrwurm entwickelt und ist bei Faschingspartys und Karnevalsveranstaltungen längst nicht mehr wegzudenken. „Allein im Club“ hat es heuer gar bis auf Platz 34 der schweizer iTunes Charts geschafft. Für einen deutschen Popsong eines Newcomers ein riesen Erfolg. Der im Schwarzwald aufgewachsene Sebastian Baumert zeigt sich „sprachlos und unendlich dankbar für die großartige Unterstützung“. Trotz des für ihn „völlig unerwarteten Erfolges“ möchte sich der Deutsche aber nach wie vor seinem Job in der Medienbranche abseits der großen Showbühne widmen. Parallel verspricht Baumert aber „fleißig an weiteren Songs zu arbeiten“, sodass auch den Karnevalspartys im nächsten Jahr mit neuen Songs des sympathischen und bodenständigen jungen Deutschen nichts mehr im Wege steht.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Presseblitz24
    Frau Daniela Batrone
    Langes Gewann 5
    78052 Villingen-Schwenningen
    Deutschland

    fon ..: 0170-306536
    web ..: http://www.sebastian-baumert.com
    email : mail@presseblitz24.de

    Pressekontakt:

    SB Records
    Herr Vanessa Stadler
    Olmützer Weg 3
    85737 Ismaning

    fon ..: 0170-306536
    web ..: http://www.sebastian-baumert.com
    email : presse@sebastian-baumert.com

    Schlagwörter: , , , , ,

    Sebastian Baumert landet mit Popsong vollen Erfolg

    wurde veröffentlicht am 24. Februar 2020 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 11 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: