• COQUITLAM, British Columbia. 2. Juli 2020 – Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTC: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (Canada Silver Cobalt) hat einen Kauf- und Verkaufsvertrag mit Granada Gold Mine Inc. (TSXV: GGM) (Granada Gold) geschlossen, wonach Canada Silver Cobalt von Granada Gold eine Back-In-Option für fünf Mining Leases (bergrechtliche Pachtverträge) in Castle East zurückkaufen wird, die Teil der Liegenschaft Castle Mine in der Nähe von Gowganda, Ontario, sind.

    Als Zahlung wird Canada Silver Cobalt 2.941.000 Stammaktien an Granada Gold zu einem angenommenen Preis von 0,51 Dollar je Aktie ausgeben, was einem Gesamtbetrag von ungefähr 1.500.000 Dollar entspricht. Jede der Aktien wird von einem Warrant zum Kauf von Stammaktien begleitet. Jeder Warrant wird GGM über einen Zeitraum von fünf Jahren zum Erwerb einer weiteren Stammaktie der Canada Silver Cobalt für 0,55 Dollar berechtigen.

    Dieser Kauf- und Verkaufsvertrag wurde abgeschlossen, um die Entwicklung der Liegenschaft Castle Mine zu beschleunigen (siehe Pressemitteilung vom 30. Juni 2020, CCW). Im Jahr 2017 erwarb Canada Silver Cobalt Granada Golds 50 %-Anteil an den fünf bergrechtlichen Pachtverträgen, um einen 100 %-Anteil an dem Grundstück zu halten, das jetzt 78 km² umfasst. Canada Silver Cobalt erwarb den 50 %-Anteil an den fünf bergrechtlichen Pachtverträgen anstelle einer Schuldenrückzahlung in Höhe von 500.000 Dollar, die Granada Gold der Canada Silver Cobalt schuldete. Als Teil der Transaktion im Jahr 2017 behielt Granada Gold eine Back-In-Option zum Rückkauf des 50 %-Anteils an den fünf bergrechtlichen Pachtverträgen für 500.000 Dollar.

    Der Abschluss der Transaktion wird voraussichtlich in den kommenden Tagen erfolgen. Die von Canada Silver Cobalt bei Abschluss ausgegebenen Aktien und Warrant unterliegen gemäß den geltenden Wertpapierbestimmungen und den Richtlinien der TSX Venture Exchange einer viermonatigen Haltefrist.

    Über Canada Silver Cobalt Works Inc.

    Die Vorzeigemine Castle von Canada Silver Cobalt und das 78 Quadratkilometer große Konzessionsgebiet Castle weisen beträchtliches Explorationspotenzial für Silber, Kobalt, Nickel, Gold und Kupfer im produktiven, vormals produzierenden hochgradigen Silber-Kobalt-Gebiet Gowganda im Norden von Ontario auf. Angesichts einer wichtigen Neuentdeckung bei Castle East, des Untertagezugangs bei der Mine Castle, einer Verarbeitungsanlage (TTL Laboratories) in der nahegelegenen Stadt Cobalt und eines eigenen hydrometallurgischen Verfahrens, das als Re-2OX bekannt ist, sowie der Konzessionsgebiete Beaver und Violet befindet sich CCW in einer günstigen strategischen Position, um ein kanadischer Marktführer im Silber-Kobalt-Bereich zu werden.

    Frank J. Basa

    Frank J. Basa, P. Eng.
    Chief Executive Officer

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner:
    Frank J. Basa, P.Eng.,
    CEO
    1-416-625-2342

    Marc Bamber,
    Director
    mb@buffaloassociates.com
    +44-7725-960939

    Canada Silver Cobalt Works Inc.
    3028 Quadra Court
    Coquitlam, B.C., V3B 5X6
    CanadaSilverCobaltWorks.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen und beinhaltet, beschränkt sich jedoch nicht auf, Aussagen zur zeitlichen Planung und zum Inhalt der zukünftigen Arbeitsprogramme, zu den geologischen Interpretationen, zum Erwerb von Grundrechten, zu den potenziellen Methoden der Rohstoffgewinnung, etc. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind somit typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen prognostiziert werden.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Canada Silver Cobalt Works
    Frank J. Basa
    3028 Quadra Court
    V3B 5X6 Coquitlam, BC
    Kanada

    email : frank@grupomoje.com

    Pressekontakt:

    Canada Silver Cobalt Works
    Frank J. Basa
    3028 Quadra Court
    V3B 5X6 Coquitlam, BC

    email : frank@grupomoje.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Canada Silver Cobalt kauft Back-in-Option von Granada Gold Mine zurück

    wurde veröffentlicht am 3. Juli 2020 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 5 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: