• Mark Krüger beschreibt in „Nila“ die Folgen eines Krieges für zwei Menschen, die sich lieben, aber nicht zusammen sein dürfen.

    BildEric Jones zieht mit der US Army nach Afghanistan in den Krieg und will sein Land für die furchtbaren Terroranschläge am 11. September 2001 rächen. Er will unbedingt als Held nach Hause zurückkehren. Doch die Realität sieht anders aus. Er wird zum einzigen Überlebenden eines Anschlages auf seinen Konvoi. Er schleppt sich schwer verletzt und auf der Flucht vor den Taliban durch die Wüste. Das afghanische Mädchen Nila hilft ihm und versteckt Eric für Wochen in einem unterirdischen Keller. Er ist sich nicht bewusst, dass seine Regierung ihn für tot hält. Er muss einen Weg durch das Gebiet der Taliban finden, um zurück zu seiner Truppe zu gelangen, aber weiß nicht, ob er das wirklich will. Zwischen Nila und ihm wächst etwas heran, was nicht sein darf. Nila hat sein Leben komplett verändert. Eric muss eine Entscheidung treffen und ein Wettlauf gegen die Zeit – und den Tod – beginnt.

    Der anregende Roman „Nila“ von Mark Krüger ist ein Buch über eine einzigartige Liebe, über falschen Patriotismus und die Folgen eines Krieges für zwei Menschen die zusammen sein wollen, es aber nicht dürfen. Die Geschichte erlaubt den Lesern einen etwas anderen Einblick in den Krieg in Afghanistan und das Leben in einem krisengeschüttelten Land. Wie auch die anderen Bücher des Autors geht es hier um die Sehnsucht von Menschen nach Glück und Liebe. Sein Roman „Die Klinik – Die Wahrheit tötet dich“ (auch via tredition erschienen) war mehr als nur ein Achtungserfolg und erzielte bei den Lesern nur positive Resonanzen.

    „Nila“ von Mark Krüger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-2579-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

    Nila – Romantischer Psychothriller

    wurde veröffentlicht am 26. März 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: