• Ziel ist die Produktion von batterietauglichem Mangan mit ultrahohem Reinheitsgehalt zur Versorgung der wachsenden Elektrofahrzeug- und Energiespeicherbranchen

    Montreal, Quebec, Kanada, 22. April 2021 Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC2)(OTC: MNXXF ) (Manganese X oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die international tätige Beratungs- und Ingenieurfirma Wood mit der Durchführung einer wirtschaftlichen Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment/PEA) beauftragt hat. Ziel der PEA ist die Bewertung der Wirtschaftlichkeit des Manganprojektes Battery Hill des Unternehmens in Woodstock (New Brunswick, Kanada).

    Im Rahmen der PEA wird das gesamte wirtschaftliche und kommerzielle Potenzial des Projekts in Bezug auf die Produktion von Premium-Manganprodukten mit ultrahohem Reinheitsgrad, die sich für den Einsatz in Batterien für die wachsenden nordamerikanischen Elektrofahrzeug- und Energiespeichermärkte eignen, untersucht.

    Martin Kepman, CEO von Manganese X, sagt dazu: Wir freuen uns ungemein, dass eine so angesehene Firma wie Wood unsere PEA durchführt und sehr eng mit unserem für die Metallurgie zuständigen Team bei Kemetco Research Inc. zusammenarbeitet. Wir gehen davon aus, dass diese technische Studie unsere neuen kostensparenden metallurgischen Verfahren für die wirtschaftliche Produktion eines wettbewerbsfähigen, sicheren, nachhaltigen, hochgradigen Manganprodukt für den Einsatz in Elektrofahrzeugen (EV) sowie unsere bevorstehende Patentanmeldung in diesem Zusammenhang bestätigen werden. Angesichts der Forderungen nach der Schaffung einer Lieferkette in den USA/Kanada, die den Bedarf an ausländischen Importen verringern sollte, ebenso wie die anhaltende Expansion der EV- und Back-up-Energiespeichermärkte, in denen Mangan verwendet wird, blicken wir zuversichtlich in die Zukunft.

    Mit dem Abschluss der jüngsten Bohrprogramms am 16. Februar 2021, in dessen Zuge 28 Bohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 4.509 Metern absolviert wurden, rechnet das Unternehmen damit, dass die NI 43-101-konforme Mineralressourcenschätzung in naher Zukunft fertiggestellt wird.

    Wood ist eine weltweit führende Beratungs- und Ingenieurfirma in den Bereichen Energie und bebaute Umwelt, die Beratungsleistungen für Projekt- und Betriebslösungen in mehr als 60 Ländern bietet und rund 40.000 Mitarbeiter beschäftigt.

    Zum zweiten Mal in Folge landete Wood in der Engineering News-Record-Rangliste für 2020 auf Platz 1 der internationalen führenden Design-Firmen. Die branchenweit anerkannten Experten von Wood, die Erfahrung in allen Facetten der Projektbewertung, -erschließung und -optimierung vorweisen können, bieten globale Lösungen für den gesamten Lebenszyklus von Bergbauprojekten – von den ersten Konzeptstudien und dem Design bis hin zur Projektlieferung, dem Betrieb und der Anlagenbetreuung.

    Das in New Brunswick ansässige Team von Wood wird sich mit den Wasser-, Halden-, Umwelt- und Sozialenaspekten der Studie befassen und die Erfassung und Schätzung der lokalen Kosten unterstützen.

    Über Manganese X Energy Corp.:

    Manganese X hat sich zum Ziel gesetzt, sein Projekt Battery Hill zu einem Produktionsbetrieb auszubauen. Das Unternehmen hegt die Absicht, die Lithiumionenbatteriebranche und andere alternative Energiesektoren mit Mehrwertstoffen zu versorgen. Darüber hinaus strebt das Unternehmen nach neuen CO2-armen und effizienteren Methoden, die auch eine Herstellung von Mangan zu geringeren, wettbewerbsfähigen Kosten ermöglichen. Das Unternehmen arbeitet auf die eine Kommerzialisierung einer Manganlagerstätte in Kanada hin.

    Disruptive Battery, die Tochtergesellschaft des Unternehmens, widmet sich der Entwicklung eines HLK-Verteilungssystems für die Versorgung mit saubererer und gesünderer Luft, um den COVID-19-Erreger und andere Schadstoffe auf Oberflächen und in der Luft zu reduzieren.

    Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.manganesexenergycorp.com.

    Für das Board of Directors:

    Martin Kepman
    CEO & Director
    martin@kepman.com
    1-514-802-1814

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf allgemeine und zukunftsgerichtete Aussagen:

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, einschließlich Aussagen in Bezug auf die zukünftige Explorationsleistung des Unternehmens. Diese zukunftsgerichteten Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen des Unternehmens abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Diese und andere Risiken werden in den Einreichungen des Unternehmens auf SEDAR offengelegt, die Investoren vor einer Transaktion mit den Wertpapieren des Unternehmens lesen sollten. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung zur Verfügung gestellt, und das Unternehmen lehnt jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen aus irgendeinem Grund zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als zutreffend erweisen, und der Leser wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Wir bemühen uns um ein Safe-Harbor-Zertifikat.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire
    Kanada

    email : martin@kepman.com

    Pressekontakt:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire

    email : martin@kepman.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Manganese X Energy beauftragt Wood mit der Durchführung einer wirtschaftlichen Erstbewertung (PEA) für Battery Hill

    wurde veröffentlicht am 22. April 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: