• – Börsengehandelte Produkte werden an der Börse Frankfurt notieren. Die Börse Frankfurt ist gemessen an der Marktkapitalisierung die zwölftgrößte Börse der Welt und die größte der sieben regionalen Börsen in Deutschland.
    – Der Handel mit Bitcoin Zero und Ethereum Zero wird am Freitag, dem 1. Oktober 2021, an der Börse Frankfurt Zertifikate AG beginnen, wobei Cardano ETP, Polkadot ETP und Solana ETP folgen werden.

    Toronto (Ontario), 20. September 2021 – Valour Inc. (Valour), eine Tochtergesellschaft von DeFi Technologies Inc. (NEO: DEFI, GR: RMJ.F, OTC: DEFTF) (DeFi Technologies oder das Unternehmen) und der Ausgeber von Investmentprodukten mit Schwerpunktlegung auf digitale Aktiva, hat die bevorstehende Notierung seiner börsengehandelten Produkte an der Börse Frankfurt Zertifikate AG bekannt gegeben.

    Der Handel mit Bitcoin Zero und Ethereum Zero an der Börse Frankfurt soll am Freitag, dem 1. Oktober 2021, beginnen. Valour Cardano ETP, Polkadot ETP und Solana ETP werden kurz darauf folgen.

    Russell Starr, Executive Chairman von DeFi Technologies, sagte: Die Notierung in Deutschland ist ein bedeutsamer Meilenstein für DeFi und alle seine Aktionäre. Wir rechnen mit einem beträchtlichen Wachstum unserer verwalteten Aktiva, zumal unsere Produkte weltweit an Anerkennung gewinnen. Das Team von Valour hat bei der Entwicklung dieser revolutionären Produkte hervorragende Arbeit geleistet.

    Die Börse Frankfurt befindet sich in Frankfurt in Deutschland und wird von der Deutschen Börse AG und der Börse Frankfurt Zertifikate AG betrieben. Die Börse Frankfurt ist gemessen an der Marktkapitalisierung die zwölftgrößte Börse der Welt und die größte der sieben regionalen Börsen in Deutschland, wobei 90 % ihres Umsatzes in Deutschland generiert werden.

    Bitcoin Zero und Ethereum Zero folgen dem Kurs von BTC und ETH genau, ohne Verwaltungsgebühren zu verrechnen, wodurch Investitionen in die bekanntesten digitalen Aktiva der Welt einfacher, sicherer und kostengünstiger sind als alle anderen Optionen.

    Per 7. September 2021 hat Valour die Marke von verwalteten Aktiva im Wert von über 208 Millionen US$ übertroffen, die an der Nordic Growth Market Stock Exchange (der NGM) gehandelt werden. Dieser Erfolg verdeutlicht die außergewöhnlichen ersten acht Monate des Jahres 2021, in denen die verwalteten Aktiva seit Anfang 2021 um über 1.400 % gewachsen sind. Das Unternehmen geht davon aus, dass das Wachstum der verwalteten Aktiva mit den Notierungen an der gemessen an der Marktkapitalisierung wesentlich größeren Börse Frankfurt deutlich höher sein wird.

    Durch den erhaltenen Zugang zu digitalen Aktiva über Valour profitieren die Investoren von DeFi Technologies von der Standardisierung, Risikominderung und Betriebseffizienz eines zentral abgewickelten Produkts, das an einer regulierten Börse notiert. Für jedes ETP-Produkt (börsengehandeltes Produkt) von Valour, das an der NGM, der Börse Frankfurt oder einer anderen Börse gekauft und verkauft wird, kauft oder verkauft Valour die entsprechende Menge der zugrundeliegenden digitalen Aktiva, wodurch die ETPs jederzeit vollständig abgesichert sind.

    Über die Börse Frankfurt
    Die Börse Frankfurt (vormals Frankfurter Wertpapierbörse – FWB) ist gemessen an der Marktkapitalisierung die zwölftgrößte Börse der Welt. Die Börse Frankfurt befindet sich in Frankfurt in Deutschland und wird von der Deutschen Börse AG und der Börse Frankfurt Zertifikate AG betrieben. Sie befindet sich in der Innenstadt und im zentralen Geschäftsviertel, das auch als Bankenviertel bekannt ist.

    90 % ihres Umsatzes werden in Deutschland generiert, nämlich an den beiden Handelsplätzen Xetra und Börse Frankfurt, und sie ist die größte der sieben regionalen Börsen in Deutschland.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Investor Relations
    Dave Gentry
    RedChip Companies Inc.
    1-800-RED-CHIP (733-2447)
    407-491-4498
    Dave@redchip.com

    Public Relations
    Marie Knowles
    MFK Publicity
    marie@mfkpublicity.co

    Über Valour Inc.:

    Valour Inc. emittiert börsennotierte Finanzprodukte, die es privaten und institutionellen Investoren ermöglichen, auf einfache und sichere Weise in revolutionäre Innovationen, wie etwa digitale Aktiva, zu investieren. Valour wurde 2019 mit Sitz in Zug in der Schweiz gegründet und ist eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft von DeFi Technologies Inc. (NEO: DEFI, GR: RMJ.F, OTC: DEFTF). Nähere Informationen zu Valour finden Sie unter www.valour.com.

    Über DeFi Technologies

    DeFi Technologies Inc. ist ein Investmentunternehmen für digitale Aktiva, das die Lücke zwischen traditionellen Kapitalmärkten und dem dezentralen Finanzwesen schließt. Unser Ziel besteht darin, Investoren den Zugang zu branchenführenden dezentralen Technologien und der Zukunft des Finanzwesens zu erweitern. Wir sind davon überzeugt, dass dezentralisierte Technologien das Herzstück der Innovation des Finanzwesens sind. Im Namen unserer Aktionäre und Investoren identifizieren wir Möglichkeiten und Innovationsbereiche, bauen neue Technologien und Unternehmen auf und investieren in diese, um einen diversifizierten Zugang über das dezentrale Finanzwesen bereitzustellen. Als zuverlässiger Partner für unsere Kunden und Investoren bieten wir branchenführende Produkte sowie erstklassige Forschung und Ausbildung in diesem schnell wachsenden Bereich. Weitere Informationen erhalten unter defi.tech/.

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Aussagen in Bezug auf das Wachstum und die Akzeptanz dezentralisierter Finanzen, die Verfolgung von Geschäftsmöglichkeiten durch DeFi Technologies, das Angebot und den Handel von ETP am NGM, an der Börse Frankfurt; die Entwicklung zukünftiger ETPs und die Vorzüge oder oder potenziellen Renditen solcher Möglichkeiten. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen oder anhand von Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse umgesetzt werden bzw. eintreffen können, könnten, würden oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens – je nach Lage des Falles – erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt bzw. indirekt zum Ausdruck gebracht wurden. Zu diesen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren gehören unter anderem das Wachstum und die Entwicklung der ETPs und des DeFi- und Kryptowährungssektors, Regeln und Vorschriften in Bezug auf DeFi, die behördliche Genehmigung von ETPs und die künftige Akzeptanz der ETPs von Valour. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu Ergebnissen führen, die nicht angenommen, geschätzt oder beabsichtigt sind. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Die Leser sollten sich daher nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert.

    DIE NEO STOCK EXCHANGE ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER MELDUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DeFi Technologies Inc.
    Ryan Ptolemy
    65 Queen Street West, Suite 815
    M5H 2M5 Toronto, ON
    Kanada

    email : ryanp@fmfinancialgroup.com

    Pressekontakt:

    DeFi Technologies Inc.
    Ryan Ptolemy
    65 Queen Street West, Suite 815
    M5H 2M5 Toronto, ON

    email : ryanp@fmfinancialgroup.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    DeFi Technologies meldet Notierung von börsengehandelten Produkten an Börse Frankfurt über Tochtergesellschaft Valour

    wurde veröffentlicht am 20. September 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: