• 25. Oktober 2021 – Vernon, B.C. – True Leaf Brands Inc. (CSE: MJ) (OTC Pink: TRLFF) (FWB: TLAA) (True Leaf oder das Unternehmen) hat eine Fremdfinanzierung verlängert und neue Mittel erhalten, um bestimmte strategische Prioritäten umzusetzen, die für die Weiterentwicklung seines geplanten Projekts, des Monashee Gateway Business Park in Lumby (British Columbia) (das Grundstück in Lumby), und die Aufnahme des Betriebs der daran angrenzenden Craft-Cannabisverarbeitungsanlage erforderlich sind.

    True Leaf hat seine zweite Hypothek mit 1263815 BC LTD verlängert und erhöht (die neue Hypothek). Die neue Hypothek stellt ein Hypothekendarlehen in Höhe von 2.100.000 CAD mit 12 Monaten Laufzeit und einem festen Zinssatz von 12 % pro Jahr dar. Das Fälligkeitsdatum ist nun der 1. November 2022 (zuvor war sie am 1. Dezember 2021 fällig). Vor Fälligkeit sind keine Tilgungszahlungen, nur Zinszahlungen zu leisten. Die neue Hypothek ist durch eine zweite Hypothek auf das Grundstück in Lumby sowie durch ein zweitrangiges Sicherungsrecht am gesamten vorhandenen und anschließend erworbenen beweglichen Vermögen von True Leaf Cannabis Inc., einer Tochtergesellschaft des Unternehmens, gesichert. Die neue Hypothek unterliegt bestimmten üblichen finanziellen Klauseln sowie den folgenden Bestimmungen bezüglich der zusätzlichen Mittel in Höhe von 242.500 CAD (der Vorschuss):

    – Sechsmonatige Zinsreserve wird vom Vorschuss abgezogen und auf die Zinszahlungen der ersten sechs Monate angerechnet (126.000 CAD), beginnend mit der Zahlung vom 1. November 2021;
    – 1,5%ige Änderungs- und Verlängerungsgebühr (31.500 CAD) wird vom Vorschuss abgezogen;
    – Monatliche Zahlungen steigen von 17.000 CAD auf 21.000 CAD pro Monat;
    – Die Anwaltskosten sind vom Kreditnehmer zu zahlen und werden vom Vorschuss abgezogen.

    Zu Beginn des Monats konnte das Unternehmen die erste Hypothek auf das Grundstück in Lumby verlängern und erhöhen. Nähere Informationen zu den Bedingungen dieser Verlängerung finden Sie in der Pressemeldung des Unternehmens vom 5. Oktober 2021.

    Über das Unternehmen

    True Leaf ist ein lizenzierter Cannabisproduzent, der sich auf die Einführung eines Programms vorbereitet, um Dienstleistungen zwecks Markteinführung für Mikro-Züchter anzubieten. Das Programm wird von 19.500 Quadratfuß großen Anlage in Lumby (British Columbia, Kanada) aus durchgeführt und ein umfassendes Spektrum von internen Verarbeitungsdienstleistungen für die wachsende Gemeinschaft für handwerkliches Cannabis bieten. Mehr erfahren Sie auf unserer Website unter www.trueleafbrands.com.

    Ansprechpartner für Anleger:
    Darcy Bomford
    Chief Executive Officer
    Darcy@trueleafbrands.com
    1 (250) 275-6063

    Medienanfragen: media@trueleafbrands.com

    Vorsorgliche Hinweise und zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen in Bezug auf den Abschluss und den Zeitpunkt der Änderung für zwei Chargen von Health Canada, den Erhalt der Lizenz für den Verkauf von Cannabisprodukten im Einzelhandel und den erwarteten Markt für Craft-Cannabis Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet, oder erwartet nicht, erwartungsgemäß, Budget, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, rechnet mit oder rechnet nicht mit oder glaubt bzw. Variationen solcher Wörter und Begriffe bzw. an Aussagen zu erkennen, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erzielt werden können, könnten, würden, dürften oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen sind bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von True Leaf wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Dazu gehören unter anderem: ob das Unternehmen die Einheiten im Monashee Gateway Business Park erfolgreich ausbauen und verkaufen kann; ob das Unternehmen eine bundesstaatliche Verkaufslizenz von Health Canada erhält; die Auswirkungen allgemeiner geschäftlicher, wirtschaftlicher, wettbewerbsbezogener, geopolitischer und gesellschaftlicher Unsicherheiten; behördliche Risiken; und andere Risiken im Zusammenhang mit der Cannabisbranche. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung sind ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Datum dieser Pressemeldung und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht ausdrücklich von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.
    Die Canadian Securities Exchange (betrieben von CNSX Markets Inc.) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch abgelehnt.

    Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    True Leaf Brands Inc.
    Kevin Bottomley
    100 Kalamalka Lake Road, Unit 32
    V1T 9G1 Vernon
    Kanada

    email : kevin@trueleaf.com

    Pressekontakt:

    True Leaf Brands Inc.
    Kevin Bottomley
    100 Kalamalka Lake Road, Unit 32
    V1T 9G1 Vernon

    email : kevin@trueleaf.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    True Leaf sichert sich zusätzliche Fremdmittel für strategische Prioritäten

    wurde veröffentlicht am 25. Oktober 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: