• BBTV Holdings Inc. ist ideal positioniert, um Kreative, Fans und Sammler zusammenzuführen und damit die Kreativwirtschaft des Web3 zu fördern

    Vancouver, British Columbia 29. März 2022: BBTV Holdings Inc. (TSX: BBTV) (OTCQX: BBTVF) (Frankfurt: 64V) (BBTV oder das Unternehmen), der Marktführer auf dem Gebiet der Monetarisierung von Urheberrechten, hat sich mit dem führenden Ethereum-Softwareunternehmen ConsenSys zu einer Partnerschaft zusammengeschlossen, die BBTV bei der Entwicklung von Web3 NFT-Lösungen für Content Creators unterstützen soll.

    BBTV ist als Anlaufstelle von annähernd 5.000 Content Creators eine treibende Kraft in der 104 Milliarden Dollar schweren Kreativwirtschaft des Web2, erklärt Shahrzad Rafati, Vorsitzende und CEO von BBTV. Seit Anbeginn verhelfen wir Kreativen mit End-to-End-Lösungen zum Erfolg. Mit unserer Größe und unserem Know-how sind wir in der einzigartigen Lage, das Wachstum der Kreativwirtschaft des Web3 bestmöglich voranzutreiben.

    – BBTV bietet der Kreativwirtschaft Kreativ-, Marketing- und Content-Management-Lösungen, damit diese durch die Anwendung von Blockchain-Technologien ihre Fangemeinde auch außerhalb der großen sozialen Medien- und Videoplattformen vergrößern bzw. aktiv einbinden und daraus einen finanziellen Nutzen ziehen kann.
    – Die Firma ConsenSys NFT, die von den beiden Geschäftsführern Johnna Powell und Tyler Mulvihill geleitet wird, wird BBTV bei der Entwicklung des Backends seiner NFT-Lösungen unterstützen.
    – BBTV erreicht 600 Millionen Unique Viewers pro Monat[1] und generiert mehr als 35 Milliarden monatliche Aufrufe[2]. Das Unternehmen ist einzigartig positioniert, um mit seiner Größe, seinem Know-how und seinem Engagement in der Kreativwirtschaft die Akzeptanz von Web3-Lösungen bei Kreativen, Fans und Sammlern zu stärken.
    – Im Rahmen seiner Web3-Strategie wird BBTV den Kreativen beim Aufbau ihrer NFTs sowie bei der Nachverfolgung der Urheberrechte an Inhalten und der Wirkung bei Fans und Sammlern helfen. Zusätzlich wird das Unternehmen den Kreativen beim Aufbau authentischer Beziehungen zu ihrer Fangemeinde behilflich sein und sie beim Schutz ihres Eigentums an dieser Erfahrung unterstützen. So können Content Creators über die Aktivierung ihrer Fans ihr geistiges Eigentum effektiver vermarkten.

    Frau Rafati fügt hinzu: Die Fans wollen ein Stück der Inhalte ihres Lieblings-Creators besitzen und sich auch jenseits der Video-Plattformen als Teil der Community fühlen. Diese Partnerschaft wird neben unseren Community- und Metaversum-Initiativen eine wesentliche Rolle in BBTVs breit aufgestellter Web3-Strategie spielen. ConsenSys verfügt über zusätzliche Stärken, die uns beim Aufbau von etwas wirklich Einzigartigem in diesem Bereich maßgeblich unterstützen.

    Die Kreativwirtschaft ist ein mächtiges Ökosystem, das die Akzeptanz der Blockchain und allem, was diese für Kreative und ihre Fans zu bieten hat, bei der breiten Masse fördert, sagt Tyler Mulvihill, der als Global Co-Head of NFTs bei ConsenSys verantwortlich zeichnet. Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit der Firma BBTV, einem erklärten Marktführer in diesem Bereich, diese neuen Grenzen für Web3 und die Kreativwirtschaft zu öffnen.

    Web3-Transaktionen wie NFTs sind eine Ergänzung zu BBTVs Plus Solutions für Content Creators. Plus Solutions sind eine wichtige Säule im Geschäft von BBTV. Sie bescheren dem Unternehmen höhere Umsatzmargen und den Content Creators und Markenunternehmen ein Wertschöpfungsplus.

    Kurz vor dieser Mitteilung hat BBTV im Januar seine Pay To Crypto-Lösung für Content Creators auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei um eine Komponente der Web3-Lösungen des Unternehmens, die Kreativen die Möglichkeit bietet, sich ihren Erlös in beliebten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und USD Stablecoin auszahlen zu lassen.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bbtv.com.

    ENDE

    Über BBTV
    BBTV ist ein internationales Medien- und Technologieunternehmen mit Firmensitz in Vancouver (Kanada). Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Entwicklern/Produzenten von Inhalten zu mehr Erfolg zu verhelfen. Zu den Entwicklern zählen sowohl Privatpersonen als auch internationale Medienmarken. Ihnen allen bietet BBTV umfassende End-to-End-Lösungen, damit sie mehr Zuseher erreichen und ihren Umsatz dank der innovativen Technologie steigern, während sie sich selbst auf ihre Kernkompetenz – die Entwicklung von Inhalten – konzentrieren können. Im Dezember 2021 konnte BBTV mit mehr als 600 Millionen Zusehern weltweit die viertmeisten Unique Users pro Monat bei den digitalen Plattformen für sich beanspruchen, die mehr als 35 Milliarden Minuten an Videoinhalten konsumieren [1]. (www.bbtv.com)

    [1] BBTV hat sich bei den Berechnungen und Klassifizierungen auf Daten des von Comscore veröffentlichten Berichts Top 12 Countries = December 2021 comScore Video Metrix Media Trend – Multi-Platform – Top 100 Video Properties Report berufen; auf die 12 führenden Länder entfallen rund 50 % der globalen digitalen Bevölkerung.

    Über ConsenSys
    ConsenSys ist ein führendes Softwareunternehmen für Ethereum und dezentralisierte Protokolle. Wir bieten Entwicklern, Unternehmen und Menschen auf der ganzen Welt die Möglichkeit, Anwendungen der nächsten Generation zu erstellen, eine moderne Finanzinfrastruktur aufzubauen und auf das dezentralisierte Web zuzugreifen. Mit unseren Produkten Infura, Quorum, Codefi, MetaMask, Truffle, Diligence und ConsenSys NFT erreichen wir Millionen von User, unterstützen Milliarden von Blockchain-basierten Abfragen für unsere Kunden und konnten bereits digitale Vermögenswerte in Milliardenhöhe verwalten. Ethereum ist die größte programmierbare Blockchain der Welt und in Bezug auf ihre Firmenakzeptanz, ihre Entwickler-Community und ihre Aktivitäten der dezentralen Finanzverwaltung marktführend. Auf dieser vertrauenswürdigen Open-Source-Grundlage errichten wir die digitale Wirtschaft von morgen. Weitere Informationen zu unseren Produkten und Lösungen erhalten Sie unter consensys.net/.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze (zusammenfassend zukunftsgerichtete Informationen). Zukunftsgerichtete Informationen sind keine Informationen über historische Fakten, sondern stellen die Absichten, Überzeugungen, Pläne, Ziele und Strategien des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse und Ergebnisse dar. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen beinhalten Aussagen, dass das Unternehmen aufgrund seiner Größe und Expertise einzigartig positioniert ist, um das Wachstum der Kreativwirtschaft des Web3 zu fördern; dass das Unternehmen einzigartig positioniert ist, um seine Größe, Expertise und sein Engagement in der Kreativwirtschaft zu nutzen, um die Akzeptanz von Web3-Lösungen bei Urhebern, Fans und Sammlern voranzutreiben; und dass die Partnerschaft des Unternehmens mit ConsenSys eine Schlüsselrolle in der breiteren Web3-Strategie von BBTV spielen wird. Zukunftsgerichtete Informationen basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die das Unternehmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Informationen für angemessen und vernünftig hielt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Annahmen des Unternehmens: dass das Unternehmen das Wachstum der Kreativwirtschaft des Web3 fördern wird; dass das Unternehmen die Akzeptanz von Web3-Lösungen bei Urhebern, Fans und Sammlern fördern wird; das Unternehmen rechtzeitig bei der Entwicklung von Web3 NFT-Lösungen für Urheber von Inhalten erfolgreich sein wird und seine Partnerschaft mit ConsenSys erfolgreich sein wird; dass Urheber von Inhalten die Web3-Lösungen von BBTV in großem Umfang annehmen und nutzen werden; dass die aktuellen Wachstumspläne des Unternehmens sich in keiner wesentlichen Hinsicht ändern werden; dass seine internen Finanzprognosen und -modelle korrekt sind; dass die Annahmen des Unternehmens in Bezug auf anhaltendes Wachstum, Veränderungen und Trends in der Branche des Unternehmens und der Weltwirtschaft eintreffen werden; dass die Abwanderungsrate des Unternehmens weiterhin niedrig bleiben wird; dass das Unternehmen weiterhin Verträge mit neuen Content Creators abschließen und weiterhin steigende Ansichten erhalten wird; der rechtzeitige Erhalt der erforderlichen behördlichen Genehmigungen und die Unterstützung durch strategische Partner; das Ausbleiben neuer Gesetze, Vorschriften, Regeln oder Richtlinien von Regierungen, Plattformen und anderen strategischen Partnern, die sich negativ auf das Geschäft von BBTV auswirken könnten; unsere Fähigkeit, unseren Marktanteil auszubauen, neue Märkte zu erschließen und unsere geografische Reichweite beizubehalten und zu erweitern; unsere Fähigkeit, Schlüsselpersonal zu gewinnen und zu halten und unsere Wachstumspläne umzusetzen; unsere Fähigkeit, Finanzierungen zu akzeptablen Bedingungen zu erhalten und aufrechtzuerhalten; sowie die Annahmen des Unternehmens hinsichtlich der Wechselkurse. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Risiko, dass die Annahmen des Unternehmens, auf denen seine zukunftsgerichteten Informationen beruhen, nicht zutreffen; die Auswirkungen des Wettbewerbs; dass das Unternehmen in der Vergangenheit Verluste und einen negativen Cashflow verzeichnet hat; dass die Vereinbarungen des Unternehmens mit Plattformen, Urhebern oder anderen vorzeitig enden oder nicht zu ähnlichen Bedingungen oder überhaupt nicht verlängert werden; dass die NFTs des Unternehmens oder seiner Urheber möglicherweise keine nennenswerten Umsätze oder überhaupt keine Umsätze erzielen; dass die Lösungen des Unternehmens für Urheber möglicherweise nicht mehr attraktiv sind und unsere Erwartungen nicht erfüllen; dass der Vorstoß des Unternehmens in Web 3 scheitern könnte; das regulatorische Umfeld und insbesondere die Tatsache, dass NFTs ein relativ junges Konzept sind und neue Vorschriften erlassen werden könnten, die das Unternehmen möglicherweise nicht einhalten kann, sowie die staatliche Regulierung des Internets und die Datenschutzbestimmungen, die sich beide weiterentwickeln, und dass sich ungünstige Entwicklungen negativ auf die Betriebsergebnisse des Unternehmens auswirken könnten; Prozessrisiken; Risiken in Bezug auf das geistige Eigentum; die Forderung des Unternehmens, dass seine Content Creator und strategische Partner rechtzeitig Leistungen erbringen; die erhebliche Abhängigkeit des Unternehmens von seiner Beziehung zu einer digitalen Plattform; und die Auswirkungen der anhaltenden COVID-19-Pandemie; sowie die Faktoren, die unter Risikofaktoren im Jahresinformationsblatt des Unternehmens vom 29. März 2022 und in seinem Prospekt vom 22. Oktober 2020, die beide auf Sedar unter www.sedar.com abgerufen werden können, sowie in den anderen Unterlagen des Unternehmens, die bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden unter www.sedar.com eingereicht wurden, beschrieben werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist ausdrücklich durch geltendes Recht vorgeschrieben.

    Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:
    Media Relations: PR@bbtv.com
    Investor Relations: IR@bbtv.com

    BBTV-C

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BBTV Holdings Inc.
    Mark Funston
    1205 Melville Street
    V6E 0A6 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : mfunston@bbtv.com

    Pressekontakt:

    BBTV Holdings Inc.
    Mark Funston
    1205 Melville Street
    V6E 0A6 Vancouver, British Columbia

    email : mfunston@bbtv.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

    BBTV geht in die nächste Wachstumsphase und holt sich Branchenführer ConsenSys als Mitentwickler von Web3 NFT-Lösungen für Kreative

    wurde veröffentlicht am 29. März 2022 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: