• Prognosen sehen beim Edelmetallmarkt ein großes Wachstum in den nächsten Jahren.

    Bis 2028 soll der globale Edelmetallmarkt von 275 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf rund 403 Milliarden US-Dollar bis 2028 anwachsen. Platz eins nimmt dabei der Goldmarkt ein. Insgesamt soll das Wachstum etwa 5,6 Prozent pro Jahr ausmachen. Grund sind die steigenden Investitionen in Gold. Anleger schätzen das geringe Risiko und den Werterhalt. Es sind vor allem die südostasiatischen Länder, die für Nachfrage sorgen. Gold und Silber, etwa für Hochzeiten, werden vermehrt gekauft werden. Denn die Bevölkerung wächst und auch Einkommen, damit die Kaufkraft. Silber wird daneben von der Elektro- und Elektronikbranche, die ebenfalls wächst, profitieren. Bei Platin und Palladium sorgt die Automobilindustrie für mehr Bedarf. Die Bestrebungen den CO2-Ausstoss zu verringern, werden zu mehr Nachfrage bei den Metallen der Platingruppe im Katalysatorbereich führen. Ob der Edelmetallmarkt wirklich so stark wachsen wird, werden wir sehen. Es gibt auch Stimmen, die von einem geringeren Wachstum ausgehen.

    Jedoch stimmen die ansteigende Nutzung von Edelmetallen in industriellen Sektoren und auch der zunehmende Bedarf von Edelmetallen für den Münzbereich zuversichtlich. Spekulanten und Investoren sollte sich vielleicht gerade jetzt positionieren, denn qualitativ hochwertige Edelmetallunternehmen könnten in den nächsten Jahren, wenn es zu dem von vielen Analysten erwarteten Bullenmarkt kommt, für Freude im Depot sorgen.

    Da gäbe es zum Beispiel Osisko Development – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/osisko-development-corp/ -, aktiv in Mexiko, USA und Kanada (Goldprojekt Cariboo in British Columbia, Tintic-Projekt in Utah, Goldprojekt San Antonio in Mexiko).

    In Mexiko arbeitet Vizsla Silver – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/vizsla-silver-corp/– am früher produzierenden Silber-Gold-Projekt Panuco. Laut Schätzungen enthält es eine angezeigte Mineralressource von rund 104 Millionen Unzen Silberäquivalent.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Vizsla Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/vizsla-silver-corp/ -) und Osisko Development (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/osisko-development-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Schlagwörter: , , , ,

    Der Edelmetallmarkt wächst

    wurde veröffentlicht am 21. Juni 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 88 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: