• 30. Juni 2023, Vancouver, British Columbia / IRW-Press / – AlphaGen Intelligence Corp. (CSE: AIC) (FWB: W4V), (OTC PINK: APETF) (Alpha‘ oder das Unternehmen), ein Technologieunternehmen, das sich auf die Zukunftsmärkte im Bereich Metaversum-KI, Gaming und generative künstliche Intelligenz konzentriert, freut sich sehr, bekannt geben zu können, dass das Unternehmen gemeinsam mit der Firma KLKTN Ltd. (KLKTN) an der Entwicklung von virtuellen Erlebniswelten und digitalen Sammlerstücken arbeiten wird.

    Alphas Studio Shape Immersive (Shape) hat bereits mit KLKTN zusammengearbeitet und innovative Manga- und Anime-NFT-Plattformen, einschließlich Weebox, entwickelt. Weebox ist eine führende Plattform für Manga- und Anime-Liebhaber, die einen virtuellen Verkaufsraum für den Erwerb und den Handel mit offiziell lizenzierten digitalen Sammlerstücken bietet. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite von Weebox.

    Die im Jahr 2021 gegründete Firma KLKTN betreibt eine digitale Plattform, die für eine neue Ära von geschützten Sammlerstücken im Bereich Fandom (Fangemeinschaften) und Unterhaltung eingerichtet wurde. KLKTN bemüht sich um den Aufbau einer neuen Wirtschaftsszene, die sich den einflussreichsten Manga- und Anime-Inhalten widmet. Über KLKTN gelangen Fans in aller Welt in den Besitz von digitalen Sammlerstücken ihrer bevorzugten Mangas und Animationsfilme, können ihre Sammlungen in virtuellen Räumen zur Schau stellen und sich mit anderen Fans austauschen.

    KLKTN hat sich auch Unterstützung von einer Reihe renommierter Investoren geholt: der Firma Dapper Labs, der treibenden Kraft hinter beliebten Projekten wie CryptoKitties und NBA Top Shot und Mastermind in der Entwicklung der Flow-Blockchain; der Blockchain-Gaming-Firma Animoca Brands, die mit einem beeindruckenden Portfolio von rund 380 Unternehmen aufwarten kann; der bekannten japanischen Internet- und Unterhaltungsfirma BEENOS; und der Brand-Tech-Gruppe Gusto Collective, die für ihre Verschmelzung von Storytelling und immersiver Technologie bekannt ist.

    Das Shape-Team übertrifft immer wieder unsere Erwartungen. Wir alle sind fasziniert vom profunden Know-how und von der Kompetenz im 3D-Bereich, über die diese Experten verfügen, so Daisuke Iwase, der CEO von KLKTN. Mit ihrer Liebe zum Detail und ihrem Bestreben, die Grenzen des Machbaren zu überschreiten, haben sie wirklich innovative und ansprechende Erlebniswelten für unsere Kunden geschaffen.

    Es ist uns eine große Freude, gemeinsam mit KLKTN – einem Marktführer der Anime- und Manga-Branche – an der Entwicklung virtueller Erlebniswelten und digitaler Sammlerstücke zu arbeiten, betont Brian Wilneff, der CEO von Alpha. Wir glauben, dass die Partnerschaft zwischen unseren beiden Unternehmen den Weg für umfangreiche Marktchancen ebnen wird. Der Nachfrageboom bei digitalen Sammlerstücken kommt uns dabei sehr zugute. Indem wir unsere eigene Kompetenz im Bereich der modernen Technologien mit KLKTNs Stärke auf dem Gebiet der geschützten Manga- und Anime-Werke bündeln, wollen wir faszinierende virtuelle Erlebniswelten erschaffen, die Fans und Sammler auf der ganzen Welt in ihren Bann ziehen. Diese Kooperation sichert uns ein solides Standbein im Markt für digitale Sammlerstücke.

    Über Alpha:

    AlphaGen Intelligence Corp. (CSE: AIC) (OTC: APETF) (FWB: W4V) ist ein börsennotiertes Unternehmen, das ein ganze Reihe von Projekten in den Bereichen Metaverse, Gaming und generative KI besitzt. Zu den operativen Geschäftsbereichen des Unternehmens zählen: Shape Immersive, ein Full-Service-Metaverse-Studio, das die Zukunft des Web3-Gaming gestaltet und für Fortune-500-Unternehmen und andere Marktteilnehmer über 3D, NFT, XR und Spiele virtuelle Erlebniswelten im Einzelhandel entwickelt; MANA, eine maßgeschneiderte Gaming SaaS-Lösung und ein Innovationslabor, das Partnerunternehmen die Möglichkeit bietet, ihre Interaktionen mit der Community über den Betrieb eigener wettbewerbsfähigen Gaming-Plattformen zu verbessern; GamerzArena, eine Gaming-Plattform, auf der alle Gamer in die Welt des E-Sports eintauchen können. Das Format bietet Top-Marken die Möglichkeit, Videospielwettbewerbe zu organisieren, bei denen die Spieler Geld und Preise gewinnen können. Zu den Kunden und Partnern von Alpha zählen unter anderem Marken wie RTFKT, Olympics, Star Altas, Red Bull, Intel und TED. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter alphagen.co.

    Kontakt:
    Investor Relations: ir@alphagen.co – 604 359 1256

    Im Namen des Board of Directors

    Brian Wilneff
    Chief Executive Officer

    Warnhinweis zu den zukunftsgerichteten Aussagen

    Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung der Worte könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, wird, projiziert, geschätzt und ähnlicher Ausdrücke sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen und beruhen auf Alphas derzeitigen Überzeugungen oder Annahmen hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftiger Ereignisse. Insbesondere enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Informationen, die sich unter anderem auf die Ergebnisse der Zusammenarbeit zwischen KLKTN und Alpha und die sich daraus ergebenden Vorteile für die Kunden beziehen, einschließlich der Erwartung, dass die Zusammenarbeit zu innovativen und fesselnden Erlebnissen führen wird, die Kunden, Fans und Sammler auf der ganzen Welt fesseln und eine enorme Marktchance für Alpha im wachsenden Bereich der digitalen Sammlerstücke eröffnen werden; Alphas Positionierung im Bereich der digitalen Sammlerstücke; zukünftige Trends in der Sammlerstückindustrie, einschließlich Schätzungen der zukünftigen Größe und der jährlichen Wachstumsrate; und KLKTNs Fähigkeit, eine neue Wirtschaft rund um die einflussreichsten Manga- und Anime-IPs zu schaffen.

    Verschiedene Annahmen oder Faktoren werden typischerweise angewandt, um Schlussfolgerungen zu ziehen oder Prognosen oder Projektionen zu erstellen, die in zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, einschließlich der Annahme, dass die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen dass die Zusammenarbeit zwischen Alpha und KLKTN wie beabsichtigt verläuft und die erwarteten Vorteile erbringt, einschließlich der Tatsache, dass die Zusammenarbeit zur Schaffung eines Produkts geführt hat, das innovative und fesselnde Erlebnisse bietet, die Kunden, Fans und Sammler weltweit fesseln, und dass die Zusammenarbeit Alpha den Zugang zu den Marktchancen ermöglicht, die der Bereich der digitalen Sammlerstücke bietet; dass Alphas Fähigkeiten und Erfahrungen im Bereich der neuen Technologien das Unternehmen in die Lage versetzen, das Wachstum im Bereich der digitalen Sammlerstücke zu nutzen; dass die aktuellen Trends in der Sammlerstückindustrie sich wie erwartet weiterentwickeln und dazu führen werden, dass die in der Pressemitteilung dargestellten Schätzungen der zukünftigen Größe und der jährlichen Wachstumsrate zutreffend sind; und dass die Produkte von KLKTN eine neue Wirtschaft rund um die einflussreichsten Manga- und Anime-IPs schaffen werden.

    Obwohl zukunftsgerichtete Informationen auf vernünftigen Annahmen der Unternehmensleitung beruhen, kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als richtig erweisen. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren gehören das Risiko, dass der Markt für Sammlerstücke einen Abschwung erfährt und dass das Wachstum und die Entwicklung dieses Marktes aufgrund von branchenspezifischen Trends und Ereignissen, globalen wirtschaftlichen Trends und Ereignissen oder aus anderen Gründen nicht wie erwartet verläuft; Risiken in Bezug auf Kooperationen, einschließlich des Risikos, dass die Zusammenarbeit zwischen Alpha und KLKTN nicht zu den erwarteten Vorteilen oder überhaupt zu Vorteilen führt; das Risiko, dass Alphas Zusammenarbeit mit KLKTN und seine Erfahrung in anderen aufstrebenden Technologiesegmenten nicht die erwarteten Vorteile für Alpha bringt, einschließlich der Erschließung von Marktchancen oder der Positionierung von Alpha, um das Wachstum im Bereich digitaler Sammlerstücke zu nutzen; dass KLKTNs Produkte und andere Angebote im Anime- und Manga-Segment nicht die erwartete Marktakzeptanz oder Popularität haben; und die anderen Risiken, die in Alphas anderen kontinuierlichen Offenlegungsdokumenten dargelegt sind, die auf Alphas Profil auf SEDAR unter www.sedar.com. Alpha ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben. Aufgrund der hierin enthaltenen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten sich Anleger nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die vorstehenden Aussagen schränken ausdrücklich alle hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen ein.

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AlphaGen Intelligence Corp.
    Investor Relations
    1930 – 1177 West Hastings Street
    V6E 4T5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@alphagen.co

    Pressekontakt:

    AlphaGen Intelligence Corp.
    Investor Relations
    1930 – 1177 West Hastings Street
    V6E 4T5 Vancouver, BC

    email : info@alphagen.co

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Alphas Studio Shape Immersive kooperiert mit innovativer Web3-Plattform Weebox beim Aufbau eines Metaversums für digitale Anime-Sammlerstücke

    wurde veröffentlicht am 30. Juni 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 46 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: