• Vancouver (British Columbia), 6. Juli 2023 / IRW-Press / – Eureka Lithium Corp. (CSE: ERKA) (OTC: SCMCF) (FWB: S580) (Eureka Lithium, Eureka oder das Unternehmen), der Eigentümer des größten auf Lithium fokussierten Landpakets im oberen Drittel von Quebec, hat im Jahr 2023 mit Explorationen begonnen, die die allererste Entdeckung von lithiumhaltigen Pegmatitlagerstätten in dieser unzureichend erkundeten, mineralienreichen Region anpeilten, die als Nunavik bekannt ist.

    Eureka, das im Juni 2023 6,7 Millionen $ im Rahmen einer Privatplatzierung aufgebracht hatte, erwarb von einem Konsortium unter der Leitung des berühmtesten Schürfers Kanadas, Shawn Ryan, einem technischen Berater von Eureka, 100 % der Eigentümerschaft an mehreren Lithiumkonzessionsgebieten mit einer Größe von 1.408 km² in drei großen Regionen in Nunavik. Ryan, ein ehemaliger PDAC Prospector-of-the-Year, kann auf mehrere Goldentdeckungen verweisen und hat sowohl im Yukon als auch in Neufundland Goldprojekte geleitet. Nunavik stellt seinen Einstieg in den Lithiumsektor dar.

    – 443 km² bei Raglan West, beginnend 33 km südwestlich der Gemeinde Salluit
    – 229 km² bei Raglan South, innerhalb von 20 km des Landpakets von KoBold Metals und 80 km südwestlich der Nickelmine Raglan (siehe Aktivitäten in der Region weiter unten für Details)
    – 736 km², die mehrere Schürfrechteblöcke im New Leaf Camp im Süden von Nunavik umfassen

    Ryans monatelangen Forschungen haben maßgeblich dazu beigetragen, das hochgradige Lithiumpotenzial von Nunavik in einer ressourcenfreundlichen Region aufzuzeigen, in der sich die Mine Raglan von Glencore, einer der kostengünstigsten Nickelproduzenten der Welt befindet und die über einen Tiefseehafen in der Nähe von Salluit beliefert wird.

    Drei große Lithiumprojektgebiete

    Jedes Projektgebiet von Eureka weist das Potenzial für eine Lithiumentdeckung auf regionaler Ebene sowie zahlreiche Ausbisse und einige der höchsten Lithium- und Cäsiumwerte in Seesedimenten (99. Perzentil und höher) in der Datenbank der Regierung von Quebec auf. Darüber hinaus verdeutlicht eine Prüfung der historischen Daten für die Region das Vorkommen von kartierten Pegmatiten in mehreren Gesteinseinheiten, eine vielversprechende allgemeine Geologie sowie geophysikalische Anomalien, die auf tief liegende Strukturen hinweisen, die ein ideales Umfeld für die Erschließung von Lithiummineralisierungen in weiten Gebieten von Nunavik, außerhalb des Cape Smith Belt, geschaffen haben könnten.

    Die Phase-1-Exploration hat im New Leaf Camp begonnen und wird in Richtung Norden fortgesetzt werden, wodurch Eureka in der Lage sein wird, First-Pass-Kartierungen, Schürfgrabungen und Probennahmen in allen Gebieten durchzuführen, um die Bohrziele für Phase 2 in diesem Sommer zu priorisieren (siehe GroundTruth-Partnerschaft weiter unten).

    Anmerkungen des CEO

    Jeffrey Wilson, President und CEO von Eureka, sagte: Nunavik verfügt über eine der vielversprechendsten Geologien der Welt für neue Mineralienentdeckungen, wie ein erstklassiger Nickelgürtel mit zwei produzierenden Minen verdeutlicht. Bis dato war Lithium in diesem Teil von Quebec noch nicht auf dem Radarschirm der Geologen. Angesichts dessen, was nun über die Geologie, Geochemie und Geophysik außerhalb dieses produktiven Nickelgürtels bekannt ist, und auch dank der akribischen Forschung von Shawn Ryan ist das Rennen um neue Lithiumentdeckungen eröffnet und Eureka befindet sich angesichts seiner finanziellen und technischen Kapazitäten in der Poleposition, um das äußerst vielversprechende Projektportfolio des Unternehmens rasch weiterzuentwickeln.

    Eureka geht Partnerschaft mit GroundTruth Exploration ein

    Eureka freut sich, eine Partnerschaft mit GroundTruth Exploration eingegangen zu sein, das eine langjährige Erfahrung bei der Durchführung erfolgreicher Explorationsprogramme in abgelegenen Gebieten der Welt vorweisen kann. Ein umfassendes, hochqualifiziertes Team für Nunavik wird Pegmatitausbisse in den großen Landpaketen von Eureka erproben. Interessante Zonen werden mit Drohnen untersucht, die detaillierte Bilder und 3D-Modelle erstellen, um die mineralisierten Systeme an der Oberfläche vollständig zu kartieren, sobald sie für die Planung von Folgeprogrammen identifiziert werden. Diese Strategie wird rasch zu den vielversprechendsten Gebieten für ein zielgerichtetes Bohrprogramm in diesem Sommer führen, bei dem ein leichtes und mobiles Rotary Air Blast GT RAB Drill für erste Testbohrungen verwendet wird, was zu äußerst zuverlässigen Diamantbohrungen bei vorrangigen Zielen führen wird. Die im Rahmen dieses Programms entnommenen Proben werden zunächst vor Ort mit einem tragbaren SciAps-LIBS-Analysegerät gescannt und sortiert. Danach werden ausgewählte Proben zur Analyse an die Labors geschickt. Es wurde ein Feld-Qualitätssicherungsprogramm entwickelt, das die Aufbewahrung von Traverse-Trackfiles, das Einfügen von QS/QK-Proben für LIBS/Analysen sowie die Aufbewahrung digitaler Datendateien umfasst.

    Aktivitäten in der Region

    Das Privatunternehmen KoBold Metals, das kürzlich 195 Millionen USD aufgebracht hat, ist mit einem Bohrprogramm in der Nähe des Projekts Raglan South von Eureka im Cape Smith Nickel Belt äußerst aktiv. KoBold ist ein Pionier beim Einsatz von künstlicher Intelligenz in seinem Bestreben, neue Nickel-, Lithium-, Kobalt- und Kupferlagerstätten zu finden, um die Revolution der sauberen Energie voranzutreiben. Zu den renommiertesten Investoren von KoBold zählen die Milliardäre Bill Gates, Jeff Bezos und Richard Branson.

    Eureka startet Website

    Eureka hat seine neue Website unter EurekaLithiumCorp.com gestartet. Die Investoren werden ersucht, die Website während des Sommers regelmäßig zu besuchen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und sich für Benachrichtigungen anzumelden.

    Unternehmenspräsentation

    Besuchen Sie die Homepage von Eureka Lithium oder klicken Sie auf die folgende URL, um die Unternehmenspräsentation des Unternehmens aufzurufen:

    eurekalithium.ca/EurekaLithium_June16_2023.pdf

    Qualifizierte Person

    Der wissenschaftliche und technische Inhalt in dieser Pressemitteilung wurde von Afzaal Pirzada, P.Geo., einer qualifizierten Person gemäß National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects, geprüft und genehmigt.

    Über Eureka Lithium Corp.

    Eureka Lithium ist der größte Besitzer von Lithiumkonzessionen im nördlichen Drittel der Provinz Quebec, einem Gebiet, das auch als Region Nunavik bekannt ist. Das Unternehmen ist alleiniger Eigentümer von drei Projekten mit einer Gesamtfläche von 1.408 Quadratkilometern in den neu entstehenden Lithium-Bergbaucamps Raglan West, Raglan South und New Leaf. Die Konzessionsgebiete, die das Unternehmen vom legendären Prospektor Shawn Ryan erworben hat, liegen in einer Region, in der sich zwei Nickelbergwerke mit Zugang zu Tiefseehäfen befinden.

    Kontaktinformationen

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Jeffrey Wilson – Chief Executive Officer
    E-Mail: jwilson@eurekalithiumcorp.com

    Vorsorglicher Hinweis

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung, einschließlich Aussagen, die Wörter wie erwartet, sieht vor, beabsichtigt, plant, glaubt, schätzt oder ähnliche Ausdrücke enthalten, sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten darstellen, wie etwa Aussagen über den geplanten Abschluss der Akquisition und der gleichzeitigen Finanzierung, sind zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen des Managements wider und basieren auf bestimmten Faktoren und Annahmen und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig berücksichtigt werden, und die Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf die zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens verlassen. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die Erwartungen, die sich in den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, angemessen sind. Es kann jedoch nicht zugesichert werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden oder dass die Akquisition wie geplant oder überhaupt abgeschlossen wird oder dass die gleichzeitige Finanzierung wie geplant oder überhaupt abgeschlossen wird. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, künftige Korrekturen von zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Pressemitteilung oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu berücksichtigen, es sei denn, dies ist ausdrücklich gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Eureka Lithium Corp.
    Jeff Wilson
    2800 Park Place, 666 Burrard Street
    V6C 2Z7 Vancouver, BC
    Kanada

    email : jeffreyrwilson1@gmail.com

    Pressekontakt:

    Eureka Lithium Corp.
    Jeff Wilson
    2800 Park Place, 666 Burrard Street
    V6C 2Z7 Vancouver, BC

    email : jeffreyrwilson1@gmail.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Eureka beginnt mit Exploration in neuestem Lithiumgebiet in Quebec

    wurde veröffentlicht am 6. Juli 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 48 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: