• Auch wenn der Goldpreis aktuell in seinem Preisumfeld gefangen scheint, sollte Gold auf der Beobachtungsliste stehen.

    Vermutlich wird die Fed noch den Sommer über bei ihrer Geldpolitik bleiben und im Juli nochmal die Zinsen anheben. Doch Gold sollte ein wichtiger Bestandteil der Vermögensabsicherung bleiben. Gerade das vergangene Jahr hat gezeigt, dass es wichtig ist verschiedene Anlagen zu besitzen. Die Wirtschaftsaktivität in den USA ist trotz des Straffungszyklus der Fed ziemlich widerstandsfähig. Eine starke Rezession scheint sich nicht abzuzeichnen. Die Inflation in den USA lässt nach und dies ist positiv für den Goldpreis. Doch noch ist nicht alles ausgestanden, denn steigende Zinsen wirken auf die Wirtschaft ein und dies mit Verzögerungen. So kann eine harte Landung nicht ausgeschlossen werden, was wiederum für Gold spricht. Und es gibt verschiedene Faktoren, die den Preis des Edelmetalls antreiben können. Man denke nur an die Goldnachfrage der Zentralbanken oder alte und neue geopolitische Verwerfungen.

    Die Zahl der Länder, die sich mit Goldreserven, eingelagert im eigenen Land, absichern wollen, steigt. Die Einlagerung ist ein wichtiger Aspekt, den das Goldreserven eingefroren werden können, hat man bei Russland gesehen. Kein Wunder, dass inzwischen rund 68 Prozent von befragten Zentralbanken ihr Gold im eigenen Land aufbewahren. Vor drei Jahren waren es nur 50 Prozent. Deutschland hat vor rund zehn Jahren auch die Devise ausgerufen, holt das Gold nach Hause. Immerhin besitzt die Bundesbank den zweitgrößten Goldschatz weltweit. Im Krisenfall möchte man schließlich auf den Schatz zugreifen können. Doch Gold eignet sich nicht nur als physisches Investment für Anleger, sondern auch die Werte der Goldunternehmen sollten einen Teil des Depots ausmachen.

    Da gäbe es zum Beispiel U.S. GoldMining – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/us-goldmining-inc/ , seit kurzem an der Börse, mit dem aussichtsreichen Gold-Kupfer-Projekt Whistler in Alaska. Rohstoffunternehmen brauchen für ihren Werdegang meist Finanzierungen.

    Dies ist das Geschäft von Queen’s Road Capital Investment – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/queens-road-capital-investment-ltd/ . Das Unternehmen investiert in Gesellschaften (Edelmetalle, Basismetalle, Uran), verdient mit Wertpapieren und die Aktionäre mit Wandelanleihen. Auch auf diese Weise kann ein Anleger am Rohstoffmarkt teilnehmen.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von U.S. GoldMining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/us-goldmining-inc/ -) und Queen’s Road Capital Investment (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/queens-road-capital-investment-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Schlagwörter: , , , ,

    Sich mit Goldinvestments gegen wachsende Risiken wappnen

    wurde veröffentlicht am 13. Juli 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 94 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: