• VANCOUVER, 17. Juli 2023 / IRW-Press / – Kings Entertainment Group Inc. (CSE: JKPT) (Kings Entertainment oder das Unternehmen), ein international tätiger Anbieter von Online-Diensten für Glücksspiel, Casino und Sportwetten und Mutterfirma der globalen Online-Gaming-Innovatoren LottoKings und WinTrillions, freut sich, im Anschluss an seine Pressemeldung vom 16. Juni 2023 bekannt geben zu können, dass das Unternehmen die Übernahme (die Transaktion) aller ausgegebenen und ausstehenden Aktien der Firma Braight AI Technologies Inc. (Braight AI), einer privaten Gesellschaft nach den Gesetzen der Provinz British Columbia, nunmehr abgeschlossen hat. Das Unternehmen hält aktuell 100 % der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Braight AI.

    Braight AI hat vor Abschluss der Transaktion (der Abschluss) sämtliche ausgegebenen und ausstehenden Aktien der Firma Epeer Spóka Z Ograniczon Odpowiedzialnoci (Epeer), einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach den Gesetzen der Republik Polen, übernommen.

    In Verbindung mit dem Abschluss, und gemäß den Bestimmungen einer mit 14. Juni 2023 datierten Aktientauschvereinbarung in der geltenden Fassung vom 11. Juli 2023 (die finale Vereinbarung), die zwischen dem Unternehmen, Braight AI und den Aktionären von Braight AI abgeschlossen wurde, hat das Unternehmen beim Abschluss insgesamt 59.289.392 Stammaktien aus dem Aktienbestand des Unternehmens (die Vergütungaktien) zu einem angenommenen Wert von 0,185 $ pro Vergütungsaktie an die Aktionäre von Braight AI ausgegeben. Die Vergütungsaktien sind nach den geltenden Wertpapiergesetzen an keine gesetzliche Haltedauer gebunden. Die Inhaber der Vergütungsaktien haben jedoch zugestimmt, für 50 % der Vergütungsaktien eine freiwillige Haltedauer gemäß den Vorschriften der Canadian Securities Exchange (die CSE) einzuführen. Die freiwillige Haltedauer beträgt vier Monate und endet am 14. November 2023.

    Das Unternehmen will die Technologie von Braight AI für die Beschleunigung seines Anwender-Authentifizierungs-Verfahrens nutzen und darüber hinaus weitere Möglichkeiten sondieren, wie die Technologie nutzenbringend auf seinen Glücksspiel- und Gaming-Plattformen zum Einsatz kommen kann.

    In Zusammenhang mit der Transaktion und als Gegenleistung für die Kontaktherstellung hat das Unternehmen 6.846.350 Stammaktien des Unternehmens (die Finder-Aktien) an einen unabhängigen Vermittler (Arm’s Length Finder) zu einem angenommenen Wert von 0,185 $ pro Finder-Aktie ausgegeben. Die Finder-Aktien sind gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen an eine gesetzliche Haltedauer von vier Monaten und einem Tag gebunden. Diese Frist endet am 15. November 2023.

    Es handelt sich um eine Transaktion nach dem Fremdvergleichsgrundsatz (Arm’s Length). Beim Abschluss hat das Unternehmen Herrn Jakub Bbelek und Frau Hanna Chaban in das Board of Directors des Unternehmens bestellt. Herr Anthony Zelen ist als Direktor des Unternehmens zurückgetreten.

    Über Braight AI

    Braight AI ist über Epeer ein führender Anbieter von Big-Data-Analyselösungen, die von künstlicher Intelligenz (KI) Gebrauch machen. Braight AI ist darauf spezialisiert, die Leistungsfähigkeit von KI zu nutzen, um aus riesigen Datenmengen verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen und damit Unternehmen in die Lage zu versetzen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Braight AI bietet zwei innovative KI-Lösungen an, die auf spezifische Geschäftsanforderungen zugeschnitten sind: AI Risk und AI Marketing.

    Über Kings Entertainment

    Kings Entertainment (CSE: JKPT) wurde 2005 gegründet und ist ein internationaler Online-Dienstleister für Lotterien, Casino und Sportwetten sowie Muttergesellschaft der globalen Online-Glücksspiel-Innovatoren LottoKings und WinTrillions. Diese Marken nutzen ihre Fähigkeit, durch renommierte Lotterieangebote Spieler mit beträchtlichem Potenzial zu gewinnen und diese anschließend durch eine Reihe von Casino- und Sportwettenangeboten zu binden. LottoKings und WinTrillions haben seit ihren Anfängen Millionen von Spielern angezogen und an sich gebunden.

    Nähere Informationen erhalten Sie über CEO Steve Budin per E-Mail an Steve@kingsentertainment.games oder Info@kingsentertainment.games oder unter der Rufnummer 604.961.0296. Medien- oder Interviewanfragen aus Kanada richten Sie bitte an Christy Kaiser, Thirty Dash Communications, Christy@thirtydash.ca.

    Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemeldung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten können. Die Verwendung von Wörtern wie annehmen, fortsetzen, einschätzen, erwarten, können, werden, würden, prognostizieren, sollten, glauben und ähnlicher Ausdrücke soll zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen die zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, angemessen sind, sollte man sich nicht vorbehaltlos auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, da das Unternehmen keine Garantie dafür geben kann, dass sie sich als richtig erweisen werden. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie naturgemäß mit Risiken und Ungewissheiten behaftet. Diese Aussagen beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemeldung. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren und Risiken wesentlich von den derzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, einschließlich verschiedener Risikofaktoren, die in den Offenlegungsunterlagen des Unternehmens erörtert werden, die unter dem Profil des Unternehmens auf www.sedar.com zu finden sind.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Kings Entertainment Group Inc.
    Kelvin Lee
    1570 – 505 Burrard Street
    V7X 1M5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : klee@k2capital.ca

    Pressekontakt:

    Kings Entertainment Group Inc.
    Kelvin Lee
    1570 – 505 Burrard Street
    V7X 1M5 Vancouver, BC

    email : klee@k2capital.ca

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

    Kings Entertainment gibt Abschluss der Übernahme von Braight AI Technologies Inc. bekannt

    wurde veröffentlicht am 18. Juli 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 59 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: