• Erwünschte und unerwünschte Auswirkungen von Kaffee auf den menschlichen Körper
    Was habe ich davon, meinen Kaffee-Konsum zu reduzieren oder kaffeefrei zu leben?

    BildKaffee wird häufig gegen Müdigkeit, zur Förderung der Verdauung oder einfach gern in netter Gesellschaft getrunken. Aber interessanterweise kann der Genuss von Kaffee sogar Müdigkeit, Erschöpfung und Verdauungsbeschwerden verursachen. Gerade in unserer stressgeplagten Zeit wird zunehmend festgestellt, dass es für den menschlichen Organismus keine Unterstützung sein kann, durch Kaffeekonsum den Adrenalin-Spiegel noch weiter zu erhöhen, um besser durch den Tag zu kommen.

    Ralph T. Golan fand bei seinen Untersuchungen zur Wirkung von Kaffee auf den menschlichen Organismus heraus, dass Kaffee neben dem erwünschten Wirkstoff Koffein zusätzliche Reizstoffe enthält. Die Kaffeebohne enthält offensichtlich einen chemischen Stoff, welcher die Kortison- und Adrenalinproduktion anregt, also die Bildung von Stresshormonen aktiviert. Kaffee erhöht auch den Hormonspiegel von Noradrenalin, welches das Nervensystem stimuliert. Gleichzeitig reduziert er den beruhigend wirkenden Neurotransmitter Serotonin.

    Nun sind das keine wirklichen Neuigkeiten. Und doch braucht es oft einige Zeit, bis relevante Forschungs-Fakten im gesellschaftlichen und individuellen Bewusstsein ankommen. Aber vielleicht denken Sie bereits darüber nach, Ihren Kaffeekonsum zu reduzieren oder ganz zu beenden? Vielleicht haben Sie noch Bedenken, morgens dann nicht mehr hellwach, voller Energie und tatkräftig Ihren Tag beginnen zu können? Fragen Sie sich auch, ob das ohne Kaffee überhaupt möglich ist? Durch Werbung und liebgewordene Gewohnheit leben die meisten Kaffee-Trinker*innen immer noch in der Überzeugung, dass das ohne einen starken Kaffee am Morgen gar nicht möglich ist.

    Im Weiss-Institut sind wir anderer Ansicht und begleiten Sie gern in ein kaffeefreies Leben!
    Mit nur einer Beratung und einer Sitzung (Weiss-Methode) starten Sie Ihr kaffeefreies Leben sofort. Der Stimulus, der diese unerwünschte Gewohnheit in Gang hält, wird während der bioenergetischen Sitzung nach der Weiss-Methode so stark beruhigt, dass Sie danach dem Kaffee gegenüber Gleichgültigkeit oder sogar Ablehnung spüren.

    Die Beratung der Weiss-Methode bietet Ihnen auch gesundheitsförderliche Alternativen zum Kaffee, mit denen Sie Ihre natürliche Lebensenergie während des ganzen Tages aufrechterhalten und genießen können. Falls erforderlich, können Sie binnen eines Jahres eine weitere kostenfreie Sitzung in Anspruch nehmen.

    Ein kaffeefreies Leben belohnt Sie zusätzlich, indem es Stress und Ängste reduziert, der Schlaf sich verbessert, Nährstoffe besser aufgenommen und verarbeitet werden, das Hormongleichgewicht sich verbessert, der Blutdruck sinkt, die Gehirnchemie ausgeglichener wird, Kopfschmerzen reduziert werden, die Verdauung regelmäßiger und gesünder – und das Nervenkostüm stabiler wird (merkliche Beruhigung von Nervosität, innerer Unruhe, Zittern).

    Indem Sie generell Ihren Konsum von Stimulanzien reduzieren und sich von einschränkenden Gewohnheiten und Abhängigkeiten verabschieden, entscheiden Sie sich für Ihre Freiheit!

    Im 2020 erschienenen Buch „Gewohnheiten ändern und Sucht loslassen“ von Amir Weiss finden Sie weitgefächerte Informationen über unsere Arbeit und die vielfältigen Hintergründe der bioenergetisch fundierten Weiss-Methode. Hier geht’s zum Buch.

    Auch und gerade in dieser Krisenzeit, die für viele mit finanziellen Einbußen und Engpässen verbunden ist, möchte das Weiss-Institut interessierte Menschen ermutigen, Kontakt mit dem Service-Büro des Weiss-Instituts aufzunehmen. Im persönlichen Gespräch können sie prüfen, wie sie ihre Weiss-Methoden-Sitzungen auch unter den derzeit erschwerten Umständen realisieren können (z.B. Raten-Zahlung per PayPal ).

    Unser Service-Büro erreichen Sie werktags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr unter der Telefon-Nummer 0800 512 99 99.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Weiss-Institut GmbH & Co KG
    Herr Amir Weiss
    Zengeröd 7
    92559 Winklarn
    Deutschland

    fon ..: 09676 923014
    web ..: https://weiss-institut.de
    email : suchtfrei@weiss-institut.de

    Das Weiss-Institut bietet im deutschsprachigen Raum an 16 Standorten seine nicht invasive, bioenergetische Methode mit bewährten mehrteiligen Vorbeugungs-Programmen zur Vorbeugung einer Alkoholsucht und zur Stabilisierung eines Alkohol-abstinenten Lebens an, sowie zur Zucker- und Raucherentwöhnung, Rückkehr zu ausgewogenem Essverhalten und Reduzierung von Übergewicht. Hier finden Sie weitere Informationen und Video-Berichte über die Arbeit des Weiss-Instituts: https://weiss-institut.de/erfahrungen/

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Weiss-Institut GmbH & Co KG
    Frau Christiane Schmidt
    Karl-Mathy-Strasse 3
    68167 Mannheim

    fon ..: 0176 52103999
    web ..: https://weiss-institut.de
    email : suchtfrei@weiss-institut.de

    Schlagwörter: , , , , , ,

    Weiss-Institut – Natürlich können Sie morgens ohne Kaffee munter werden!!

    wurde veröffentlicht am 20. Juli 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 45 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: