• 26. Juli 2023 – Toronto, Kanada / IRW-Press / – Consolidated Lithium Metals Inc. (TSXV: CLM | OTCQB: JOFF | FWB: Z36) (CLM oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die von den Aktionären bei der jüngsten Jahreshauptversammlung und außerordentlichen Versammlung genehmigte Änderung des Firmennamens nun offiziell vollzogen und das Börsensymbol an der TSX Venture Exchange (TSXV) in CLM geändert wurde.

    Herr Quesnel, der Executive Chairman des Unternehmens, erklärt: Es freut uns, dass die Aktionäre der Namensänderung unseres Unternehmens zugestimmt haben. Consolidated Lithium Metals ist ein Name, der unser Hauptaugenmerk als Organisation widerspiegelt, nämlich die Erschließung der nächsten Lithiummine Nordamerikas. Unsere vier Konzessionsgebiete im Explorationsstadium, die sich allesamt in der bergbaufreundlichen Region Abitibi-Témiscamingue in der kanadischen Provinz Quebec befinden, liegen in nächster Nähe zu der von Sayona Mining betriebenen Mine North American Lithium, dem größten Lithiumbergbaubetrieb Kanadas.

    CEO Rene Bharti meint dazu: Wir sind sehr stolz, dass wir uns das Börsenkürzel CLM sichern konnten, mit dem unseren Executive Chairman eine wunderbare Geschichte verbindet. Herr Quesnel war maßgeblich am Aufbau und Verkauf der Firma Consolidated Thompson Iron Ore beteiligt. Das Team von Consolidated Lithium Metals, das vor kurzem von Herrn Quesnel als Executive Chairman verstärkt wurde, ist in der einzigartigen Lage, möglicherweise Kanadas nächsten Lithiumproduktionsbetrieb hervorzubringen. Wir hoffen natürlich, dass der neue Name den Aktionären zugute kommen wird, wo wir doch die größte Lithiumkonzessionsfläche in Quebec besitzen, die den größten Lithiumbergbaubetrieb Kanadas fast vollständig umschließt, und eine der größten Lithium-Bohrkampagnen in der Geschichte Quebecs eingeleitet haben. Wie unser Name schon sagt, planen wir eine strategische Zusammenlegung von Lithiumprojekten und werden die einzigartige Infrastruktur, über die wir gemeinsam mit unserem Partner North American Lithium verfügen, entsprechend nutzen.

    Neue Webseite & Firmenpräsentation

    Des Weiteren möchte Consolidated Lithium Metals Inc. die Einrichtung einer neuen Webseite (www.consolidatedlithium.com) bekannt geben, auf der die Aktionäre auch die neueste Firmenpräsentation vorfinden.

    Beauftragung einer IR-Firma

    Darüber hinaus hat das Unternehmen heute den Abschluss einer Investor-Relations-Vereinbarung mit der Firma Wentworth Capital Markets Inc. (Wentworth) bekannt gegeben, die das Unternehmen bei seiner Marketingkampagne zur Sensibilisierung der Anleger unterstützen wird.

    Wentworth ist auf Anlegerkommunikation spezialisiert und unterstützt börsennotierte Gesellschaften unter anderem bei der Umsetzung von betrieblichen Maßnahmen. Wentworth hat sich unter anderem bereit erklärt, CLM mit Kommunikationsinitiativen für eine bessere Sichtbarkeit bei potenziellen Anlegern zu unterstützen, Kontakte zu Autoren und Verlegern aufzubauen, Kommunikationsunterlagen zu erstellen und das Unternehmen in allgemeinen Fragen der Unternehmensentwicklung und der Förderung seiner Interessen zu beraten. Die Firma erhält dafür ein monatliches Honorar von 10.000 CAD (zuzüglich Mehrwertsteuern) und wird ab dem Datum, an dem die Börsenaufsicht der TSX.V die Vereinbarung genehmigt, ein Jahr lang für das Unternehmen tätig sein. Wentworth ist mit dem Unternehmen nach dem Fremdvergleichsgrundsatz verbunden und hat seinen Firmensitz in Toronto (Ontario). Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung sind weder Wentworth noch seine Direktoren und Führungskräfte direkt oder indirekt über Wertpapiere am Unternehmen beteiligt. Die Beauftragung von Wentworth ist vorab von der TSX.V zu genehmigen.

    Über Consolidated Lithium Metals Inc.

    Consolidated Lithium Metals Inc. (TSX.V: CLM | OTCQB: JORFF | FWB: Z36) (zuvor bekannt als Jourdan Resources Inc.) ist ein junges kanadisches Bergbauexplorationsunternehmen mit Projekten in Quebec. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf dem Erwerb, der Exploration, der Produktion und der Erschließung von Lithiumlagerstätten. Die Konzessionsgebiete des Unternehmens befinden sich in der kanadischen Provinz Quebec, vor allem im Umfeld der spodumenhaltigen Pegmatite des La Corne-Batholiths und der Lithiummine von North American Lithium in Quebec.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Rene Bharti, Chief Executive Officer und President
    E-Mail | info@consolidatedlithium.com
    Telefon | (416) 861-5800
    Website | www.consolidatedlithium.com

    Vorsorglicher Hinweis

    CLM stützt sich bei seinen Produktions- oder Förderentscheidungen weder auf einen technischen Bericht noch auf eine Machbarkeitsstudie zum Nachweis der Umsetzbarkeit wirtschaftlicher und technischer Maßnahmen in seinen Konzessionsgebieten. Daher sind solche Produktionsentscheidungen mit einem hohen Maß an Ungewissheit und zahlreichen Risiken hinsichtlich des technischen und wirtschaftlichen Scheiterns verbunden. Zu diesen Risiken zählen unter anderem auch Aspekte, die in einer Machbarkeitsstudie genauer analysiert werden, wie z.B. die Anwendung wirtschaftlicher Analysen auf Ressourcen und Reserven sowie eine Reihe von Spezialstudien in Bereichen wie Bergbau- und Gewinnungsmethoden, Marktanalysen sowie umweltrelevante und kommunale Auswirkungen.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu den zukunftsgerichteten Informationen gehören unter anderem Aussagen über die Fähigkeit des Unternehmens, seinen Geschäftsplan umzusetzen, einschließlich der Aufnahme der Lithiumproduktion, der Erschließung einer Mine und der Konsolidierung der Lithiumbergbauanlagen, sowie Aussagen über die Einbindung von Wentworth, um die Sichtbarkeit bei potenziellen Investoren zu erhöhen. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, sieht voraus oder sieht nicht voraus oder glaubt bzw. Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen oder Aussagen erkennbar, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, dürften oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder angedeutet werden, einschließlich aber nicht beschränkt auf: den Erhalt der erforderlichen Genehmigungen; allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Ungewissheiten; zukünftige Mineralienpreise und Marktnachfrage; Unfälle, Arbeitskonflikte und -engpässe sowie andere Risiken der Bergbaubranche. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

    DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND IHRE REGULIERUNGSDORGAN (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MITTEILUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Consolidated Lithium Metals Inc.
    Aaron Atin
    Fourth floor of 5 Hazelton Avenue
    M5R 2E1 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : aaron.atin@fmresources.ca

    Pressekontakt:

    Consolidated Lithium Metals Inc.
    Aaron Atin
    Fourth floor of 5 Hazelton Avenue
    M5R 2E1 Toronto, Ontario

    email : aaron.atin@fmresources.ca

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Consolidated Lithium Metals mit neuer Webseite und Investor Deck

    wurde veröffentlicht am 26. Juli 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 42 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: