• Le Méridien Frankfurt & Marriott International laden zu „Meet The Beat of Marriott“-Even

    BildCoole Drinks, mitreißende DJ-Beats und neue Kontakte: Am 11. August 2023 laden das Le Méridien Frankfurt und der Marriott Junior Business Council Central Germany ab 19.00 Uhr Mitarbeitende von Marriott und Hospitality-Begeisterte zum Networking-Event in Clubatmosphäre ein. Neben guten Gesprächen und DJ-Acts können sich die Gäste auf Cocktails von Show- und Flair-Bartender Görkem Harp, dem fünffachen deutschen und elffachen internationalen Bartender-Meister freuen.

    „Mit unserem regelmäßig stattfindenden Meet The Beat of Marriott-Event möchten wir den Austausch und die Vernetzung der Mitarbeitenden innerhalb und außerhalb der Marriott-Familie fördern und zugleich unsere Unternehmenskultur erlebbar machen“, erklärt Kevin Nattermann, General Manager des Le Méridien Frankfurt. Eingeladen sind alle, die sich für eine Tätigkeit in der Hotellerie interessieren.

    Die Anmeldung zum Meet The Beat of Marriott-Event erfolgt online über: https://eventfrog.de/de/p/party/afterwork/meet-the-beat-of-marriott-7079014870306166121.html

    Vielfältige Job-Perspektiven entdecken
    In Frankfurt zählt das Le Méridien im Bahnhofsviertel zu den beliebtesten Hotel-Arbeitgebern der Stadt, wie es die überdurchschnittlich guten Bewertungen auf dem Bewertungsportal Kununu zeigen. „Wir wissen, wie wichtig ein Miteinander ist, auch außerhalb unserer Hotelwände. Daher bringen wir uns in verschiedenen Organisationen wie dem DEHOGA Frankfurt, der Frankfurt Hotel Alliance mit ihrer Kampagne „Coole Branche“ sowie bei ehrenamtlichen Richtertätigkeiten und in IHK-Prüfungsausschüssen ein“, erläutert Nattermann. Auch innerhalb der Marriott-Gruppe ist das Frankfurter Hotel überdurchschnittlich engagiert, unter anderem in den sogenannten Marriott Business Councils. Die Councils setzen sich für das Gemeinwohl ein, für Branchenthemen und dafür, dass die Marriott-Kultur aktiv gelebt wird – unter anderem mit Formaten wie Meet The Beat of Marriott.

    Wer sich über Entwicklungs­wege und Karrierechancen in der weltweit größten Hotelkette informieren möchte, hat am Abend die Möglichkeit zum Austausch mit Führungskräften aller Marriott Häuser der Rhein-Main-Region sowie von „Marriott Central Germany“ – oder wöchentlich beim „Meet & Match Monday“ jeden Montag von 15.30 bis 17.00 Uhr an der Bar des Le Méridien Frankfurt. Weitere Informationen auf www.karriere-lemeridienfrankfurt.de

    Über das Le Méridien Frankfurt
    Im Schnittpunkt zwischen Bankenviertel, Hauptbahnhof und Museumsufer liegt das Le Méridien Frankfurt. Unter dem Motto „Historie versus Moderne“ verbindet es das Beste von gestern und heute durch einen historischen Palais-Teil im Stil der Neorenaissance und einen modernen Gebäudeteil, jeweils mit entsprechendem Interieur. Insgesamt verfügt das Hotel über 300 Zimmer und Suiten, elf Veranstaltungsräume für bis zu 300 Gäste, ein 24/7-Fitnesscenter mit Sauna und Sonnenterrasse sowie das bei Tripadvisor im Top-5-Ranking geführte Restaurant „The Legacy Bar & Grill“. Das Hotel gehört zur Marriott-Gruppe. Marriott International, Inc. mit Hauptsitz in den USA, ist mit über 8.500 Hotels die größte Hotelkette weltweit. Sie vereint 31 Marken durch das Treueprogramm Marriott Bonvoy(TM).

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    eigenpr
    Frau Anja Eigen
    am botanischen garten 46
    50735 Köln
    Deutschland

    fon ..: 02212484660
    web ..: http://www.eigenpr.de
    email : a.eigen@eigenpr.de

    Pressekontakt:

    eigenpr
    Frau Anja Eigen
    am botanischen garten 46
    50735 Köln

    fon ..: 02212484660
    web ..: http://www.eigenpr.de
    email : a.eigen@eigenpr.de

    Schlagwörter:

    Networking und Party im Hotel

    wurde veröffentlicht am 28. Juli 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 28 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: