• Ex-Lehrer hackt Google-Helpful-Content-Update!

    Das Google-Helpful-Content-Update erfordert eine neue Suchmaschinenoptimierung (SEO).

    Über 20 Prozent der Keywords kommt 80 Prozent des organischen Suchmaschinen-Traffics. Diese Schlüsselwörter gilt es zu identifizieren, um dann damit Evergreen-Contentseiten aufzubauen. So weit so gut, jedoch indexiert Google nur noch 30% bis 60% einer Webseite. Viele Unternehmen und SEO Agenturen arbeiten bereits mit KI-basiertem Content. CHAT GPT ist aber nur ein Instrument – nicht mehr und nicht weniger – viele haben gerade duch das letzte Google Helpful Content Update die Erfahrung gemacht, dass CHAT GPT Content nicht ordentlich indexiert wird, nicht ganz vorne bei Google rankt und nicht verkauft! In diesem ganzen Dilemma gibt es nur eine Lösung: 100% human written Premium SEO Content statt KI-Contenteinheitsbrei ohne Flair!

    – verständlich auf den Punkt gebracht
    – authentisch, einzigartig und überzeugend kommunizieren
    – Content mit inhaltlicher Tiefe bieten
    – Expertenstatus und Vertrauen aufbauen
    – Praktischer Mehrwert für Nutzer und Google
    – Content technisch optimiert und optimaler Lesefluss
    orientiert an Top-Platzierungen in den SERPS
    – mehr zielgerichteter Besucherverkehr
    – mehr Aufmerksamkeit & Markensichtbarkeit
    – aktive Leadgenerierung durch eine thematische Suchmaschinenoptimierung (SEO)
    – Einbettung Ihrer Leistung in den richtigen Themenkontext
    – Kunden gewinnen mit hilfreichem People First Content, der auch tatsächlich, indexiert wird, vorne bei Google rankt und verkauft!

    Fazit: KI ist ein nettes Hilfsinstrument, aber besonders tiefgreifend ist es nicht. Das Google Helpful-Content-Update straft gerade massenweise Webseiten ab, die keinen hilfreichen SEO Content mit spezifischem Nutzermehrwert besitzen. Auch automatisierter AI-Content von zum Beispiel ChatGPT funktioniert nicht gut. Gerade in umkämpften Keywordbereichen sind damit keine Top-Suchmaschinen-Rankings möglich. Insbesondere SEO Content muss zukünftig nicht nur einzigartig und unverwechselbar sein, sondern vor allem hilfreich. Diesbezüglich reicht es nicht aus, einfach irgendwelche KI-Texte zu erstellen, und darauf zu hoffen, dass diese bei Google ganz nach vorne kommen. Da braucht es dann doch ein bisschen mehr, nämlich die Expertise eines renommierten Senior SEO Spezialisten & Texter wie Mag. Wolfgang Jagsch Bakk. BEd., der aufgrund von 15 jähriger Projekterfahrung im internationalen Bereich und implizitem Spezial-Knowhow weiß, worauf es ankommt. Als Content-Marketing-Spezialist analysiert TEXTER & SEO Österreich, wer Ihnen die Show stiehlt, und rückt Ihr Webangebot bei Google ganz nach vorne!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    TEXTER & SEO Österreich-Südtirol – Agentur Content & Marketing
    Herr Wolfgang Jagsch
    Neubruchstr 23
    4060 Leonding
    Österreich

    fon ..: +43 650 46 46 498
    web ..: https://maps.app.goo.gl/sgscApUZKTyKZTSp6
    email : jagsch@wortschmied.eu

    TEXTER & SEO Österreich-Südtirol – Agentur Content & Marketing
    SENIOR SEO & Texter gesucht? Neukunden durch EEAT SEO mit KI-Insights – 15 Jahre Erfahrung & implizites Knowhow – SENIOR SEO statt Agentur!

    jagsch@wortschmied.eu / +43 650 46 46 498

    100% human written Premium SEO Content mit KI-Insights statt KI-Contenteinheitsbrei ohne Flair! TEXTER & SEO Mag. Wolfgang Jagsch ist eine EEAT SEO Textagentur für Online- und Content Marketing, die mithilfe von KI-Insights nach aktuellen Google-Richtlinien im Bereich strategische Content Entwicklung arbeitet.

    Pressekontakt:

    TEXTER & SEO Österreich-Südtirol – Agentur Content & Marketing
    Herr Wolfgang Jagsch
    Neubruchstr 23
    4060 Leonding

    fon ..: +43 650 46 46 498
    web ..: https://maps.app.goo.gl/sgscApUZKTyKZTSp6
    email : jagsch@wortschmied.eu

    Schlagwörter: , , , , ,

    Google geht vor Ex-Lehrer in die Knie!

    wurde veröffentlicht am 9. November 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 31 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: