• Montreal, Quebec (17. April 2024) / IRW-Press / Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC) (TRADEGATE: 9SC) (OTCQB: MNXXF) (das Unternehmen oder Manganese X) freut sich bekannt zu geben, dass seine Probe mit hochreinem Mangan, die derzeit von dem im Batteriesektor führenden US-Unternehmen C4V für seine Gigafactory-Joint-Ventures auf kommerzieller Ebene qualifiziert wird, den ersten Schritt der Tests für die Compliance-Standards der Batteriekathoden von C4V für Elektrofahrzeuge (EV) absolviert hat und nun in die nächste Testrunde übergeht.

    Die Probe von Manganese X mit hochreinem Mangan wird im Rahmen der nicht verbindlichen Absichtserklärung, welche die Unternehmen Anfang 2024 (Pressemitteilung vom 10. Januar) unterzeichnet haben, durch das Digital DNA Supply Chain Qualification Program von C4V qualifiziert; dies soll zu einem möglichen Abnahmevertrag für das Projekt Battery Hill von Manganese X mit hochreinem Mangan in Woodstock, New Brunswick, Kanada, führen.

    Die Probe erfüllte die Phase-1-A-Validierungsanforderungen von C4V und befindet sich derzeit in der nächsten Phase der Tests, der Phase-1-B, die aus Knopfzellen-Tests besteht. Bei den Phase-1-B-Validierungsarbeiten wird die anfängliche Leistung des Produkts im Hinblick auf Kapazität, Stabilität und Beurteilung der funktionalen Kapazität (FCE) evaluiert.

    Martin Kepman, CEO von Manganese X, nahm dazu wie folgt Stellung: Wir machen große Fortschritte und durchlaufen derzeit den mehrphasigen Validierungsprozess von C4V, und dies bringt uns der Vereinbarung eines verbindlichen Abnahmevertrags für unser Projekt Battery Hill näher. Wir vertrauen auf die Qualität unseres hochreinen Manganprodukts und auf dessen Potenzial, die EV-Compliance-Standards für Gigafactory-Joint-Ventures zu erfüllen.

    C4V ist ein US-amerikanisches Batterietechnologieunternehmen und weltweit führend im Bereich der erneuerbaren Batterietechnologien sowie in einige der weltweit größten Gigafactory-Projekte eingebunden

    Über Manganese X Energy Corp.

    Manganese X hat sich zum Ziel gesetzt, sein Projekt Battery Hill zu einem Produktionsbetrieb auszubauen, um so das erste börsennotierte Manganbergbauunternehmen in Kanada und den USA zu sein, das hochreines, EV-kompatibles Mangan vermarktet. Mangan wurde vor kurzem in die Liste kritischer Metalle von Quebec aufgenommen, da es in den aufstrebenden Batterietechnologien eine signifikante Rolle spielt. Die nordamerikanische Lieferkette ist gegenwärtig von Manganquellen in Übersee abhängig. Das Unternehmen beabsichtigt, die Lithiumionenbatteriebranche und andere alternative Energiesektoren mit Mehrwertstoffen zu versorgen, und strebt nach neuen kohlenstoffarmen und effizienteren Methoden, die auch eine Herstellung von Mangan zu geringeren, wettbewerbsfähigen Kosten ermöglichen.

    Über C4V

    C4V ist ein mit Lithium-Ionen-Batterietechnologie befasstes Unternehmen, das wichtiges Know-how in Bezug auf die optimale Leistung von Lithium-Ionen-Batterien und Gigafactories besitzt. Die Vorteile der Entdeckungen von C4V liegen darin, dass sie die Batterielebensdauer, die Sicherheit und die Ladeleistung erheblich verbessern; noch wichtiger ist jedoch das Angebot der Gigafactories, die es Schwellenländern ermöglichen, ihr eigenes solides Produktionsökosystem aufzubauen. C4V arbeitet mit branchenführenden Rohstofflieferanten und der Lieferkette für Ausrüstung zusammen, um voll optimierte Batterien auf den Markt zu bringen, die zentrale wirtschaftliche Vorteile besitzen und damit die ultimativ beste Leistung für verschiedene Anwendungen und End-to-End-Lösungen bieten, sodass sie mit einer Leistung von einem Gigawatt pro Stunde produziert werden können. Mit seinem ausgesprochenen skalierbaren Geschäftsmodell zielt C4V darauf ab, bis 2030 weltweit eine Zellen-Produktionskapazität von mehr als 100 GWh zu erreichen.

    Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.manganesexenergycorp.com.

    Für das Board of Directors von
    MANGANESE X ENERGY CORP.

    Martin Kepman
    CEO und Direktor
    E-Mail: martin@kepman.com
    Tel: 1-514-802-1814

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, einschließlich Aussagen über die zukünftige Explorationsleistung des Unternehmens. Diese zukunftsgerichteten Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese und andere Risiken werden in den auf SEDAR (www.sedar.com) eingereichten Unterlagen des Unternehmens offengelegt, die Investoren vor einer Transaktion mit den Wertpapieren des Unternehmens lesen sollten.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire
    Kanada

    email : martin@kepman.com

    Pressekontakt:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire

    email : martin@kepman.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Manganese X macht im Validierungstestprogramm des im Batteriesektor führenden US-Unternehmens C4V Fortschritte

    wurde veröffentlicht am 17. April 2024 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 21 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: