• Ein rätselhaftes Siegel, eine grausame Entdeckung und eine Gruppe mysteriöser Freunde – Auf der wunderschönen Insel Juist wird die Idylle durch einen schockierenden Mordfall erschüttert!

    BildIm dreiundzwanzigsten Band der Ostfrieslandkrimi-Reihe von Sina Jorritsma stehen die Juister Kommissare Witte und Fedder vor einem verzwickten Fall: Die Juister Pensionswirtin Marieke Kreyenborg findet ein blutrotes Siegel in einem ihrer Zimmer, begleitet vom Verschwinden der Urlauberin Birgit Vinke. Mit dem Auftauchen weiterer Siegel und dem Fund von Birgit Vinkes Leiche geraten Verdächtige wie ihre Schwester Jule und der charismatische „Guru“ Florian Brockstedt ins Visier.

    Klappentext „Juister Siegel“:

    „Was ist das denn?!“ Die Juister Pensionswirtin Marieke Kreyenborg ist entsetzt, als sie in einem ihrer Zimmer ein rätselhaftes Objekt entdeckt: ein blutrotes Siegel, das eine Art Chimäre darstellt. Jemand hat sich ganz offensichtlich gewaltsam Zutritt verschafft, und die Urlauberin Birgit Vinke, die das Zimmer bewohnt, ist seit dem Vortag verschwunden. Zunächst gehen die Inselkommissare Antje Fedder und Roland Witte nicht von einem Verbrechen aus, immerhin könnte es sich einfach um groben Unfug handeln, und die junge Frau hat möglicherweise die Nacht in einem anderen Bett verbracht. Als sie jedoch ihre Kleidung, Portemonnaie und Smartphone verwaist am Strand finden, ist klar, dass hier etwas ganz und gar nicht in Ordnung ist. Parallel tauchen weitere Siegel an den unterschiedlichsten Stellen auf. Und dann wird die Leiche Birgit Vinkes gefunden – ihren Körper ziert ebenfalls das mysteriöse Siegel! Ist der Täter ein Psychopath, soll das Siegel ein Hinweis sein? Oder soll es einfach nur Verwirrung stiften? Mehrere Personen geraten auf Juist in den Fokus der Ermittlungen: Birgits Schwester Jule und ihre Freunde – eine undurchsichtige Gruppe, die einer Sekte ähnelt. Insbesondere ihr „Guru“, der charismatische Florian Brockstedt, macht sich mehr als verdächtig …

    Die Ostfrieslandkrimireihe „Witte und Fedder ermitteln“ von Sina Jorritsma wird nach „Juister Clown“ (ISBN 978-3-96586-359-0), „Juister Herzen“ (ISBN 978-3-95573-912-6), „Juister Düfte“ (ISBN 978-3-95573-958-4), „Juister Reiter“ (ISBN 978-3-96586-028-5), „Juister Taucher“ (ISBN 978-3-96586-089-6), „Juister Düne“ (ISBN 978-3-96586-127-5), „Juister Hochzeit“(ISBN 978-3-96586-177-0), „Juister Lüge“ (ISBN 978-3-96586-218-0), „Juister Perlen“ (ISBN 978-3-96586-268-5) „Juister Zeuge“ (ISBN 978-3-96586-308-8), „Juister Chor“ (ISBN 978-3-96586-434-4) „Juister Party“ (ISBN 978-3-96586-471-9) „Juister Wein“ (ISBN 978-3-96586-522-8), „Juister Hexe“ (ISBN 978-3-96586-565-5), „Juister Seestern (ISBN 978-3-96586-608-9), „Juister Maler“ (ISBN 978-3-96586-632-4 ), „Juister Onkel“ (ISBN 978-3-96586-723-9), „Juister Haken“ (ISBN 978-3-96586-761-1), „Juister Feuer“ (ISBN 978-3-96586-780-2),“Juister Brief“ (ISBN 978-3-96586-806-9), „Juister Zahltag“ (ISBN 978-3-96586-922-6) und „Juister Hammer“ nun mit „Juister Siegel“ (ISBN 978-3-96586-977-6) fortgeführt

    Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple Books, Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 4,99 Euro erworben werden.
    „Juister Siegel“ ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 12,99 Euro erhältlich.

    Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B0D35LD51N sowie eine Leseprobe https://www.weltbild.de/artikel/ebook/juister-siegel-ostfrieslandkrimi-witte-und-fedder-ermitteln_43764469-1.

    Die Autorin:
    Die gebürtige Ostfriesin Sina Jorritsma aus der Krummhörn studierte in Hamburg Germanistik und Philosophie, bevor sie wieder in ihre Heimat zurückkehrte. Sie veröffentlicht unter Pseudonym, weil sie ihre Umgebung genau beobachtet und Ereignisse aus ihrem Leben in ihre Geschichten einfließen. Das Romaneschreiben ist ihr kleines Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Bei einer großen Kanne Ostfriesentee mit Sahne und Kluntjes kann sie halbe Nächte durchschreiben, tagsüber hält sie sich mit Joggen fit. Sina Jorritsma lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Emden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

    Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Juister Siegel“ von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

    wurde veröffentlicht am 6. Mai 2024 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 15 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: