• Der Besuch eines Priesters verändert in Oliver Grudkes „Katholisch…oder?“ alles im Leben eines international anerkannten Profilers.

    BildAm Rande der schwäbischen Alb, oberhalb des geheimnisvollen Killer Tales lebt Alex Kanst. Der Psychologe und international anerkannter Profiler ist Single und zugleich ein wahrer Frauenheld. Er kennt keine finanzielle Sorgen und glaubt, fest im Leben zu stehen. Doch an einem Sonntag verändert sich alles, als er Besuch von einem Priester erhält. Mehr und mehr zieht es Alex in den Sog mafiöser mörderischer Verstrickungen, die auch vor den Türen der Diener Gottes und der Kirche keinen Halt machen. Alex spürt die dunkle Bedrohung, die von einer im Schutz der Kirche aufkeimenden Sekte ausgeht. Dennoch kann er den bestialischen Mord an seiner Assistentin nicht verhindern. Gemeinsam mit der jungen aus Sachsen stammenden Kommissarin Lilly Baur setzt er alles daran, die Tat aufzuklären und treibt dabei immer tiefer in den Sumpf der Mörder.

    Der Roman „Katholisch…oder?“ von Oliver Grudke ist der mysteriöse und mitreißende erste Teil der Killer Tal-Krimi Reihe um Alex Kanst und Lilly Baur. Die Leser lernen in diesem Buch die Protagonisten kennen und geraten wie auch die Protgaonisten schnell in den Sog der mysteriösen Handlung. Am Ende des Buches werden die Leser gespannt auf die Fortsetzung der vielversprechenden neuen Reihe warten.

    „Katholisch…oder?“ von Oliver Grudke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-02956-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Schlagwörter: , , , , , ,

    Katholisch…oder? – der erste Band der neuen Killer Tal-Kriminalreihe

    wurde veröffentlicht am 16. Juni 2020 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 4 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: