• Christoph-Maria Liegeners Protagonist stolpert in der zehnten Auflage des Buchs „Die Erlebnisse des Herrn A.“ von einem Fettnäpfchen ins andere.

    BildDiese Zusammenstellung von Satiren ist aus Vorläufern entstanden, die in der Sammlung „Die kleine Poetix-Anthologie“ enthalten sind (auch via tredition bestellbar). Viele weitere kamen hinzu, so dass ein eigenständiger Komplex mit neuem Schwerpunkt entstand. Die bereits veröffentlichten Stücke sind auch enthalten, da ohne sie die Zusammenstellung unvollständig wäre.

    Es dreht sich in diesem Buch alles um den Charakter Herr A., der ein recht armes Würstchen ist. Ständig tappt er in eine der zahllosen Fallen, die das Leben für ahnungslose Männer ausgelegt hat. Da ist die Liebe, die Auseinandersetzung mit seiner Ehefrau beim Schuhkauf, beim Fußball und beim Heimwerken, Probleme mit den Kindern und auf der Arbeit, die Beobachtung der Geminiden, die Sache mit der Diät und schließlich der Wettstreit mit den Igeln. Als Retterin in allen Notlagen erweist sich aber wieder einmal eine Frau.

    Die zehnte Auflage der Kurzgeschichten-Sammlung „Die Erlebnisse des Herrn A.“ von Christoph-Maria Liegener enthält im Vergleich zu den ersten Auflagen einige Erweiterungen, um den Lesern noch mehr Unterhaltung zu schenken. Es sind nicht alle der kleinen Geschichten lupenreine Satiren, da einige Prosa-Geschichten, die Herrn A. charakterisieren, mit aufgenommen wurden. Alle Texte haben jedoch gemeinsam, dass sie mit einem Augenzwinkern geschrieben wurden und die Leser zum Schmunzeln bringen werden.

    „Die Erlebnisse des Herrn A.“ von Christoph-Maria Liegener ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-19314-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Schlagwörter: , , , , ,

    Die Erlebnisse des Herrn A. – Satirische Geschichten über die Tücken des Alltags

    wurde veröffentlicht am 17. Dezember 2020 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: