• Es geht im Leben nicht um das was wir haben, sondern um das, was wir geben. Die inspirierende Geschichte von Birol Isik

    BildSeinem Namen wird Birol Isik mehr als nur gerecht. Denn „Isik“ bedeutet auf türkisch „das Licht“. In der Tat lässt Birol Isik durch seine Anwesenheit jeden Raum und jedes Herz erhellen. Er schafft es, durch seine positive und unverwechselbare, authentische Art, Menschen zum Wachsen zu bringen. Er ist ein Lebenskünstler und hat viele Facetten, die man ihm niemals zuschreiben würde.

    Das Licht der Welt erblickte er am 04.03.1982 und wuchs bis zu seinem siebten Lebensjahr in sehr armen Verhältnissen im Südosten der Türkei auf. Durch die anhaltenden Unruhen und Kämpfe zwischen der türkischen Regierung und den Kurden in der Region, floh seine Familie in die Schweiz, wo sie sich ein neues Leben aufbauen musste. Sein Vater arbeitete als Bauarbeiter und verdiente knapp CHF 4’000.- im Monat, mit welchen er eine 6-köpfige Familie zu ernähren hatte.

    Der Wunsch nach einem harmonischen & glücklichen Leben

    Geprägt von diesen frühkindheitlichen Erlebnissen, entwickelte sich bei Birol Isik der starke Wunsch nach einem harmonischen und glücklichen Leben mit seinen Mitmenschen. Früh beschäftigte er sich deshalb mit den Bereichen Psychologie, Verhaltensforschung, Bewusstseinserweiterung und Kommunikation und eignete sich wichtiges Wissen für seine spätere berufliche und persönliche Laufbahn an.

    Start ins Berufsleben

    Der Start ins Berufsleben war für Birol Isik nicht gerade einfach. Auf der Suche nach einer Lehrstelle erhielt er über 150 Absagen. Da er keine Stelle fand, arbeitete er zunächst temporär in verschiedenen Unternehmen als Hilfsarbeiter. Container beladen, WC’s putzen und am Fliessband arbeiten gehörten zu seinem Alltag.

    Lehre als Speditionsfachmann

    Birol Isik war stets bemüht, eine Lehre als kaufmännischer Angestellter zu absolvieren. Er gab nicht auf und fand schliesslich doch noch eine Lehrstelle als Speditionsfachmann.

    Vertrieb in der Finanzbranche

    Nach seiner Lehre startete Birol Isik seine unglaubliche Karriere im Aussendienst bei einem der grössten Finanzdienstleister der Schweiz.

    Er selbst sagt: „Mein grösstes Glück war, dass ich keinen Kundenstamm hatte. So musste ich mich noch intensiver mit der Psychologie, Kommunikation, Verhaltensforschung und mit Leadership auseinandersetzen.“

    Dieses Wissen wendete er jeden Tag auf der Arbeit an und konnte sein Kundenportfeuille von Monat zu Monat vergrössern.

    Während der Vertriebszeit führte er jährlich über 350 Beratungsgespräche und zahlreiche Telefonate mit Privatkunden, sowie Entscheidungsträgern von grossen Unternehmen. Durch diese Art zu arbeiten (Organisation, Akquisition von Neukunden, Kontaktaufnahme, Terminierung, Priorisierung, Kommunikation, Vorbereitung, Treffen von Entscheidungen, Umgang mit Ablehnungen, Marketing) vertiefte er sein Wissen über den Menschen, die Psychologie, über Verkauf, Leadership und die mentale Stärke.

    Selbständig als Mental Coach & Kommunikationsexperte

    Im Jahre 2012 war es dann soweit. Er machte sich selbständig und startete auf 14m2 von zu Hause aus mit der Selbständigkeit. Durch glasklare Vorstellungen, eisernen Willen und einen unermüdlichen Einsatz, konnte er innert wenigen Jahren gemeinsam mit Daniela Lovric die SNF Academy (Swiss Nutrition & Fitness Academy) und die BK Academy aufbauen und konkurriert mit den grössten Unternehmen der Branche. Während all den Jahren coachte er gemeinsam mit Daniela Lovric in seinen Seminaren und Ausbildungen Tausende von Persönlichkeiten, Unternehmer und Sportler.

    Zahlreiche Kunden bestätigen, dass die Coachings, Kurse und Ausbildungen von Birol Isik und Daniela Lovric (SNF Academy) auf höchstem Niveau sind. Kundenfeedbacks können Sie hier lesen

    Doch was treibt Birol Isik an?

    „Es kommt nicht so sehr darauf an was Du hast, sondern vielmehr was Du gibst. Denn das Glück liegt im Geben“, sagte Birol Isik in einem seiner Seminare.

    Aus dieser Aussage hört man heraus, dass er intrinsisch angetrieben ist.

    Er ist überzeugt, dass jeder Mensch mit viel Eigendynamik, Verantwortungsbewusstsein und dem richtigen Umfeld unglaublich viel bewirken kann.

    Verantwortlich für die Pressemitteilung:

    Luxury Art / SNF Academy Switzerland

    Kontaktaufnahme mit Birol Isik

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Luxury Art
    Herr Diana Berti
    Bahnhofstrasse 10
    8000 Zürich
    Schweiz

    fon ..: 0798631581
    web ..: http://www.luxury-art.ch
    email : info@snfa.ch

    Kontaktaufnahme mit Birol Isik nur über seine Webseite möglich.

    Anfragen bezüglich Coachings, Seminare, Betriebsmentoring, Verkaufstraining per E-Mail an
    info(at) snfa.ch (Bitte mit Name, Vorname, Telefonnr und Betreff)

    Pressekontakt:

    SNF Academy / Luxury Art
    Frau Daniela Lovric
    Bahnhofstrasse 10
    8000 Zürich

    fon ..: 0798631581
    web ..: http://www.birolisik.ch
    email : info@snfa.ch

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

    Wer ist Birol Isik?

    wurde veröffentlicht am 20. Januar 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: