• Neuer Mandats-Gewinn für BETTERTRUST

    BildRock Tech Lithium Inc., ein führendes ChemTech-Unternehmen mit Sitz in Deutschland und Kanada, nutzt ab sofort die Kommunikationsexpertise der Berliner PR-Agentur. Als Minen- und Technologieunternehmen plant Rock Tech den Bau des ersten Lithium-Konverter in Europa bis zum Jahr 2023 – ein zentraler und strategisch wichtiger Baustein in der Rohstoff-Wertschöpfungskette für die Herstellung von Batteriezellen und somit den Erfolg der Elektromobilität. Mit seinen Aktivitäten möchte Rock Tech die Rohstoffsicherung von Lithium und damit den Transformationsprozess der europäischen (Automobil-)Industrie stärken. BETTERTRUST betreut den Kunden national und international. Den Arbeitsschwerpunkt bilden die Medien- und Pressearbeit.

    Dirk Harbecke, Executive Chairman bei Rock Tech Lithium, sagt zu der Beauftragung von BETTERTRUST: „E-Mobilität kann nur gelingen, wenn in ausreichender Menge Batteriespeicher vorhanden sind. Lithium bildet hierfür die Basis – jedoch muss überhaupt erst einmal dessen Verfügbarkeit und Aufbereitung sichergestellt werden. Momentan ist Europa vollkommen abhängig von Asien, was wir mit einem eigenen Werk ändern wollen. Die Kommunikation unserer Vision und Vorhaben mit Blick auf die unterschiedlichen Stakeholder ist daher höchst sensibel. Ich freue mich, dass wir hierfür BETTERTRUST als exzellenten Partner gewinnen konnten, der bestens vernetzt ist und über entsprechende Expertise verfügt.“

    Allan Grap, Geschäftsführer von BETTERTRUST, erklärt: „Die Frage nach der europäischen Versorgungssicherheit mit Blick auf den Rohstoff Lithium wird uns noch viele Jahre begleiten. Der Herausforderung Rock Tech als das Unternehmen zu positionieren, das substantielle Antworten auf diese Frage hat, nehmen wir uns gerne an.“

    Rock Tech Lithium ist bereits die vierte börsennotierte Gesellschaft, die BETTERTRUST innerhalb eines Jahres für sich gewinnen konnte. Zum Investorenkreis gehören unter anderem der deutsch-amerikanische Tech-Investor Peter Thiel sowie Christian Angermayer. Stanij Wicaz, Head of PR bei BETTERTRUST, ergänzt: „Wir freuen uns, für diesen prominenten Kreis arbeiten zu können und gleichzeitig das für uns alle so zukunftsweisende Thema Elektromobilität voranzutreiben – mit dem bislang unterschätzten Fokus auf Lithium und die strategische Versorgungssicherheit.“

    Über BETTERTRUST:
    Die inhabergeführte Kommunikationsagentur BETTERTRUST ist die führende Full-Service-PR-Boutique für börsennotierte Unternehmen, Startups und den digitalen Mittelstand. Zum Leistungsportfolio des interdisziplinären Beraterteams gehören unter anderem Public Relations, Reputationsmanagement sowie Content- und Influencer Marketing. Die 2007 gegründete Agentur mit Sitz in Berlin, München und London begleitet kommunikativ den technologischen Wandel innerhalb von Gesellschaften.

    Weitere Informationen unter: https://www.bettertrust.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bettertrust GmbH
    Herr Allan Grap
    Luisenstr. 40
    10117 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 30/340 60 10 – 80
    web ..: https://www.bettertrust.de/
    email : info@bettertrust.de

    .

    Pressekontakt:

    Bettertrust GmbH
    Herr Allan Grap
    Luisenstr. 40
    10117 Berlin

    fon ..: +49 (0) 30/340 60 10 – 80
    web ..: https://www.bettertrust.de/
    email : info@bettertrust.de

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

    Rock Tech Lithium: BETTERTRUST kommuniziert für führendes ChemTech-Unternehmen

    wurde veröffentlicht am 30. März 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 4 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: