• Christian Ludin zeigt mit „Von der Couch zum ersten Ultramarathon“, dass man kein Spitzensportler sein muss, um an einem Ultramarathon teilzunehmen.

    BildLaufen ist eine allgegenwärtige Aktivität über menschliche Kulturen hinweg und ein Eckpfeiler der Gesundheit, Fitness und sportlichen Aktivitäten. Im Gegensatz zur klassischen Marathondistanz werden Ultradistanzläufe von 50 km bis zu extremen 4960 km praktisch in jeder Geländeform (Berge, Wüste, flache Trails im Wald) durchgeführt. Die Motivation, Spaß am Laufen, die erforderliche mentale Stärke, um Krisen beim Laufen zu überwinden und die besondere Herausforderung dieser langen Distanzen beim Laufevent zu bewältigen, machen es reizvoll. Während des Trainings und langen Laufevents wird man mit leerem Glykogenspeicher, Trainingssteuerung, Ernährungsfragen, Magenproblemen, Hitze, Durst, Blasen an den Füßen und Motivationsproblemen konfrontiert.

    Es werden in dem anregenden Wegbegleiter „Von der Couch zum ersten Ultramarathon“ von Christian Ludin valide Antworten gegeben, wie man diese Herausforderungen meistert: mit Feedback-Trainingsplänen, neuen Erkenntnissen in der Ultradistanzsportphysiologie, der Psychobiologie (The Why) und adaptiver Körpergewöhnung. Weitere Themen sind praktische Tipps und „key features“ der notwendigen Ausrüstung für die Ultradistanzevents. Das Buch richtet sich in erster Linie an alle Hobby- und ambitionierte Läufer und beschränkt sich auf Distanzen von 50 km/50 Meilen.

    „Von der Couch zum ersten Ultramarathon“ von Christian Ludin ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-26614-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Schlagwörter: , , , , , , , ,

    Von der Couch zum ersten Ultramarathon – Eine motivierende Wegleitung

    wurde veröffentlicht am 27. April 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: