• Vancouver, British Columbia – 29. April 2021 – Noram Ventures Inc. (Noram oder das Unternehmen) (TSX – Venture: NRM / Frankfurt: N7R / OTCQB: NRVTF) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Firma ABH Engineering (ABH) – einen Spezialisten für Mineralverarbeitungstechnologien, der den Bergbausektor mit Planungs- und Optimierungsleistungen unterstützt – mit der Durchführung einer wirtschaftlichen Erstbewertung des Projekts Zeus beauftragt hat.

    ABH Engineering ist das wachstumsstärkste Unternehmen für Bergbautechnik in Kanada und auf Mineralverarbeitungsprojekte bzw. auf die Optimierung von Bergbauprojekten spezialisiert. ABH ist derzeit mit der Erstellung einer Reihe von NI 43-101-konformen, JORC-konformen und S-K 1300-konformen Berichten sowie zahlreichen kleineren Projekten und Studien befasst. Die Experten Brent Hilscher P.Eng., Dr. Amit Kumar und Dr. Naeimeh Ghaffari Touran wurden von der Firma mit der Projektarbeit beauftragt. Das Team wird die Erstellung eines PEA-Berichts im Einklang mit den aktuellen NI 43-101-Vorschriften beaufsichtigen. Das Hauptaugenmerk wird darauf liegen, das Projektrisiko insgesamt zu minimieren.

    Brent Hilscher verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bergbau und in der Mineralverarbeitung und ist auf die Planung und Inbetriebnahme sowie den Betrieb und die Beaufsichtigung der Arbeitsabläufe in Mineralverarbeitungsanlagen spezialisiert. Er hat Fachartikel veröffentlicht, Patente für seine Technologien erhalten und war bei über einem Dutzend Konferenzen und Universitäten sowohl in Kanada als auch in anderen Ländern der Welt als Redner eingeladen.

    Herr Hilscher hat Planungs- und Bauprojekte für Teck, Goldcorp, New Gold, Barrick, Xstrata, Agnico Eagle und viele andere namhafte Gesellschaften geleitet. Er wurde im Jahr 2013 mit dem National CMP Bill Moore Award für seine technischen Errungenschaften geehrt und diente als Offizier bei den kanadischen Streitkräften.

    Aufgrund seiner Reputation als Technikexperte wurde Brent als leitender Berater für Bergbauforschungsprojekte der Weltbank und der NASA konsultiert. Er engagierte sich ehrenamtlich in leitender Position bei der CIM und auch bei der CMP (Gesellschaft der mineralverarbeitenden Betriebe). Neben Bergbauprojekten war er auch an Bergbauinnovationsprojekten für die Vereinten Nationen und die kanadische Regierung beteiligt.

    Wir sind unglaublich stolz darauf, mit ABH zusammenzuarbeiten. Dem Unternehmen eilt ein Ruf voraus und wir werden mit seiner Unterstützung enorme Fortschritte für Noram erzielen. Gemeinsam mit seinem Führungsteam wird Noram das beste Szenario für die Produktion sowie einen positiven Cashflow sicherstellen. Angesichts der starken Wirtschaftszahlen, des Aufwärtstrends bei den Preisen im Jahr 2021, die über den Erwartungen liegen, und der Schwerpunktsetzung auf einheimische Lieferketten ist eine neue Versorgungsquelle für den steigenden Bedarf von zentraler Bedeutung. Noram ist und bleibt hier in der Vorreiterrolle, sagt Anita Algie, ihres Zeichens CFO und Director des Unternehmens.

    Über Noram Ventures Inc.

    Noram Ventures Inc. (TSX-V: NRM; Frankfurt: N7R/ OTCQB: NRVTF) ist ein Junior-Explorationsunternehmen mit Sitz in Kanada, dessen Ziel darin besteht, Lithiumlagerstätten zu erschließen und sich als kostengünstiger Lieferant zu etablieren. Das primäre Projekt des Unternehmens ist das Lithiumprojekt Zeus (Zeus) in Clayton Valley, Nevada. Das Projekt Zeus verfügt über eine aktuelle Ressourcenschätzung von 124 Millionen Tonnen mit 1.136 ppm Lithium in der Kategorie der angedeuteten Ressource und 77 Millionen Tonnen Lithium mit 1.045 ppm Lithium in der Kategorie der vermuteten Ressourcen (Cutoff-Wert von 900 ppm Li: 1,18 Millionen Tonnen Lithiumcarbonatäquivalent – LCÄ).

    Norams langfristige Strategie besteht darin, ein multinationales Lithiumunternehmen aufzubauen, das auf die Produktion und den Verkauf von Lithium in den Märkten Europas, Nordamerikas und Asiens spezialisiert ist.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite www.noramventures.com.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:
    Anita Algie eh.
    Director & CFO
    Büro: (604) 553-2279

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Informationen, die keine historischen Fakten beinhalten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Perspektiven und Möglichkeiten erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen direkt oder indirekt erwähnt werden. Zu den in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zählen unter anderem auch Aussagen über die im Rahmen der Vereinbarung abgeschlossenen Transaktionen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind, zählen unter anderem auch die Genehmigungsverfahren bei der Behörde. Obwohl Noram die Annahmen, die zur Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, für angemessen hält – dazu zählt auch der zeitgerechte Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen durch die Behörden -, sind diese Informationen nicht zuverlässig und gelten nur ab dem Datum dieser Pressemeldung. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Ereignisse im zeitlich vorgegebenen Rahmen bzw. überhaupt eintreten. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt Noram jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung oder Korrektur der zukunftsgerichteten Informationen infolge einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen aus.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Noram Ventures Inc.
    Mark Ireton
    Suite 430 – 580 Hornby Street
    V6C 3B6 Vancouver
    Kanada

    email : mark@noramventures.com

    Pressekontakt:

    Noram Ventures Inc.
    Mark Ireton
    Suite 430 – 580 Hornby Street
    V6C 3B6 Vancouver

    email : mark@noramventures.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Noram beauftragt ABH Engineering mit einer wirtschaftlichen Erstbewertung (PEA) des Konzessionsgebiets Zeus

    wurde veröffentlicht am 29. April 2021 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: