• MONTREAL, QC / ACCESSWIRE / 26. Juni 2023 / St-Georges Eco-Mining Corp. (CSE:SX)(OTCQB:SXOOF)(FWB:85G1) freut sich bekannt zu geben, dass es eine erste Tranche einer nicht vermittelten Privatplatzierung im Wert von 396.00 $ mit einem institutionellen Anleger abgeschlossen hat.

    Das Angebot kann maximal bis zu 6.666.667 Flow-Through-Einheiten zu einem Preis von 0,18 $ pro FT-Einheit für einen Gesamtbruttoerlös von bis zu 1.200.000 $ betragen. Im Rahmen der ersten Tranche gab das Unternehmen 2.200.000 FT-Einheiten aus.

    Jede FT-Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens, die auf Flow-Through-Basis ausgegeben wird, und einem Stammaktien-Kaufwarrant (jeweils ein Warrant). Jeder Warrant berechtigt seinen Inhaber, eine Stammaktie zu einem Ausübungspreis von 0,30 $ bis zu dem Datum zu erwerben, das 36 Monate nach dem Ausgabedatum (das Ablaufdatum) liegt. Sollte der Handelspreis der Stammaktien von St-Georges an der Canadian Securities Exchange (CSE) an einem einzigen Tag 0,50 $ erreichen, kann das Unternehmen das Ablaufdatum durch eine Pressemitteilung (die Pressemitteilung zur Beschleunigung) verkürzen. In diesem Fall gilt als Ablaufdatum das in der Pressemitteilung zur Beschleunigung angegebene Datum.

    Im Zusammenhang mit der ersten Tranche zahlte das Unternehmen Vermittlungsprovisionen von 23.760 $ in bar und stellte insgesamt 132.000 Vergütungswarrants (jeweils ein Vergütungswarrant) an berechtigte Finder aus. Jeder Vergütungswarrant berechtigt seinen Inhaber, eine Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von 0,30 $ für einen Zeitraum von 36 Monaten ab dem Ausgabedatum zu erwerben.

    St-Georges wird die Erlöse aus dem Angebot für Aufwendungen im Zusammenhang mit den Explorationsprojekten des Unternehmens zu kritischen und strategischen Mineralien verwenden. Bei dem Angebot werden die institutionellen Investoren, die sich zuvor an den Finanzierungsbemühungen beteiligt haben, vorrangig berücksichtigt.

    Alle im Zusammenhang mit dem Angebot ausgegebenen Wertpapiere unterliegen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen einer gesetzlichen Haltedauer von 4 Monaten und einem Tag.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung (der U.S. Securities Act) oder den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen weder innerhalb der Vereinigten Staaten noch an oder auf Rechnung oder zugunsten einer U.S.-Person (gemäß der Definition in Regulation S des U.S. Securities Act) angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäß dem U.S. Securities Act und den anwendbaren Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert oder es liegt eine Befreiung von einer solchen Registrierung vor.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

    Neha Tally
    NEHA TALLY
    Corporate Secretary

    Über St-Georges Eco-Mining Corp.

    St-Georges entwickelt neue Technologien, um einige der häufigsten Umweltprobleme im Bergbausektor zu lösen, darunter die Maximierung der Metallrückgewinnung und das Recycling von Batterien im Kreislauf. Das Unternehmen exploriert auf den Projekten Manicougan und Julie an der Nordküste von Quebec nach Nickel und PGEs und hat mehrere Explorationsprojekte in Island, darunter das Goldprojekt Thor. Die Aktien von St-Georges mit Hauptsitz in Montreal sind an der CSE unter dem Kürzel SX notiert und werden an der Frankfurter Börse unter dem Kürzel 85G1 sowie am OTCQB Venture Market für US-amerikanische und internationale im Frühstadium oder in der Entwicklung befindliche Unternehmen unter dem Symbol SXOOF gehandelt. Die Unternehmen sind in ihrer Berichterstattung auf dem neuesten Stand und unterziehen sich einem jährlichen Überprüfungs- und Managementzertifizierungsprozess. Investoren finden Echtzeit-Kurse und Marktinformationen zum Unternehmen auf www.otcmarkets.com.

    Besuchen Sie die Webseite von St-Georges unter www.stgeorgesecomining.com

    Für alle anderen Anfragen: public@stgeorgesecomining.com

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat die Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit ihres Inhalts.

    QUELLE: St-Georges Eco-Mining Corp.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    St-Georges Eco-Mining Corp.
    Neha Tally
    1000 Sherbrooke Street West, Suite 2700
    H3A 3G4 Montreal, QC
    Kanada

    email : neha_tally@dumasbancorp.com

    Pressekontakt:

    St-Georges Eco-Mining Corp.
    Neha Tally
    1000 Sherbrooke Street West, Suite 2700
    H3A 3G4 Montreal, QC

    email : neha_tally@dumasbancorp.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

    St-Georges schließt die erste Tranche der Privatplatzierung ab

    wurde veröffentlicht am 27. Juni 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 76 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: