• Das etablierte Fachevent für die Hotellerie findet 2023 vom 6. bis zum 7. September in Frankfurt am Main statt. Schwerpunkt bilden dieses Mal KI, Distribution, Marketing und Recht.

    BildNeben den zentralen Programmpunkten „Künstliche Intelligenz“ und „Change Prozesse bei Airlines im Transfer auf die Hospitality“ bieten die Organisatoren auch Updates zu sensiblen Themenbereichen in der Hotellerie: Peter Hense, #LegalRockstar der HSMA Deutschland e.V. und Founder & Partner/Head of Data & Technology Law bei Spirit Legal, informiert über die aktuellsten Rechtsentwicklungen in Distribution, Marketing und Datenrecht seit der Pandemie. Aktuelle Themen wie der Umgang als Hotel mit Shitstorm, neue Chancen im Direktvertrieb und die Weiterentwicklung von Revenue Management werden in spezialisierten Vorträgen von Branchenexperten ebenfalls thematisiert.

    Am Abend des 7. Septembers findet darüber hinaus die Verleihung des „Green Sleeping Awards“ powered by Swissfeel – initiiert durch das Fachmagazin „Schlafen Spezial“ als Kooperationspartner der HSMA Deutschland e.V. – sowie die Verleihung des HSMA Social Media Awards powered by Online Birds statt.

    „Die diesjährige Ausgabe des #HSMAday verspricht wieder ein fulminantes Erlebnis zu werden. Fachexperten, führende Persönlichkeiten und visionäre Vordenkerinnen und Vordenker werden auf der Bühne stehen, um ihr Wissen und ihre Erfahrungen zu teilen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, von praxisnahen Fallstudien, innovativen Lösungsansätzen und bewährten Strategien zu profitieren“, so Zeèv Rosenberg, Head of Business Development – AMANO Group & Präsident HSMA Deutschland e.V.

    Sarah Vieth, Marketing und Event Managerin der HSMA Deutschland e.V., fügt hinzu: „Wir freuen uns auf den #HSMAday 2023, bei dem sich Branchenexperten und aufstrebende Talente aus der Hotellerie zusammenfinden. Unser Ziel ist es, mit Hilfe unserer vielfältigen Veranstaltungsformate stets eine inspirierende Plattform zu bieten, auf der Wissen ausgetauscht, neue Ideen geboren und Partnerschaften geknüpft werden. Der #HSMAday ist der Treffpunkt für diejenigen, die die Zukunft der Hotellerie gestalten möchten.“

    Zahlreiche Inhalte erarbeiten regelmäßig die unterschiedlichen Expertenkreise des Verbands, um diese dann auch auf den Events zu präsentieren sowie in das Vortragsprogramm einfließen zu lassen. Dabei legt der Verband neben Aktualität stets Wert auf Neutralität. Davon profitieren nicht nur die Mitglieder der HSMA Deutschland e.V. – die Teilnehmenden des umfangreichen Facheventangebots bekommen ebenfalls die Möglichkeit, diesen Wissenstransfer in Anspruch zu nehmen.

    Der Verband stellt mit dem #HSMAday eine inspirierende Plattform zur Verfügung, um auf der Main Stage, in den Session Rooms und bei den Vorträgen neue Erkenntnisse zu gewinnen, das eigene Wissen zu erweitern und sich über aktuelle Themen zu informieren. Die Veranstaltung bietet jedes Jahr zahlreiche Vorträge zu den gefragten Themen Distribution, Marketing, Revenue Management, Digitalisierung, Technology und Employer Branding in der Hotellerie. Dieses Jahr findet das Branchenevent vom 6. bis 7. September 2023 in Frankfurt am Main im Scandic Hafenpark Frankfurt statt. Am Abend des 7. September 2023 lädt die HSMA Deutschland e.V. alle Teilnehmenden zu einem Dinner und einer Party mit anschließender Verleihung des HSMA Social Media Awards und Green-Sleeping-Awards ein.
    Der Green-Sleeping-Award ist derzeit einer der wenigen Auszeichnungen, die sich mit dem Herzstück der Hotellerie beschäftigen: dem Schlaf und das dazugehörige Bett. Weitere Informationen auf der Website der HSMA Deutschland e.V.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    HSMA Deutschland e.V.
    Frau Anna Heuer
    c/o Design Offices, Koppenstraße 93
    10243 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 176 47812663
    web ..: http://www.hsma.de
    email : info@hsma.de

    Die HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.
    Ziel des Verbandes ist es die beruflichen Interessen der über 1.400 Mitglieder zu fördern. Es ist die Aufgabe der HSMA einen engen Kontakt zwischen den Mitgliedern herzustellen, um durch Informations- und Erfahrungsaustausch die Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Distribution, E-Commerce, Revenue Management, Verkauf, Employer Branding und Marketing zu pflegen und zu verbessern.
    Neben einer Vielzahl von fortbildenden Veranstaltungen in Form von Fachkongressen, Roadshows und Barcamps zu aktuellen Branchenthemen, schätzen die Mitglieder der HSMA vor allem das hochkarätige Netzwerk und den direkten Kontakt untereinander, der in der Hospitality-Branche unabdingbar ist.

    www.hsma.de

    Pressekontakt:

    Wolf.Communication & PR
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Schulhausstrasse 3
    8306 Brüttisellen

    fon ..: +41 76 4985993
    web ..: http://www.wolfthomaskarl.com
    email : mail@wolfthomaskarl.com

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

    HSMA Deutschland e.V. präsentiert das Programm für den #HSMAday 2023: praxisnah, neutral und aktuell

    wurde veröffentlicht am 13. Juli 2023 auf bekannt im Web in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 65 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: